Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
Personalnotstand im Pflegesektor

Operationen im Zuger Kantonsspital sind laut eines neuen Tarifüberblicks des eidgenössischen Preisüberwachers zumeist teurer als in der Chamer Andreas-Klinik.

  • Wirtschaft
  • Arbeiten
  • Gesundheit
Wartefristen bei Operationen als Folge
Personalnotstand im Pflegesektor
Die Zentralschweizer Spitäler spüren den Mangel an Pflegefachkräften. Das Personal fehlt ausgerechnet in den wichtigsten Bereichen, nämlich bei der Notfallpflege, in den Operationssälen und auf Intensivstationen. Direkt spürbare Folgen sind längere Wartezeiten. Doch das ist nur die Spitze des Eisbergs.1
6 min Lesezeit Zum Artikel
Zentralplus Freunde