Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
«Wir wollen keine Bruchlandung wie in Luzern oder Schwyz»

Heinz Tännler gibt momentan fast im Wochentakt Pressekonferenzen. Am Mittwoch ging es ums Budget 2017 des Kantons. «Die Zahlen könnten besser sein», sagt er in die Mikrofone.

Dossier
Finanzen und Steuern Zug
Der Kanton Zug ist bekannt für seine tiefen Steuern, die effizienten Verwaltungen und für sein Engagement, im Rahmen des NFA weniger in den nationalen Ausgleichstopf bezahlen zu müssen. zentralplus will genauer wissen, wie es um den Kanton und die einzelnen Gemeinden steht.
«Wir werden sicher nicht einfach die Steuern um 30 Prozent erhöhen»
  • Politik
  • Sparen
  • Steuern
Zuger Volkswirtschaftsdirektor Michel im Interview
«Wir werden sicher nicht einfach die Steuern um 30 Prozent erhöhen»
Die Zuger Regierung plant eine Informationsoffensive. Damit will sie ihr Sparpaket beliebt machen, das auch aufgrund von Sparmassnahmen bei AHV- und IV-Ergänzungsleistungen umstritten ist. Volkswirtschaftsdirektor Matthias Michel verteidigt im Interview das Gesamtpaket, mit dem die Exekutive auch unpopuläre Massnahmen durchbringen1
5 min Lesezeit Zum Artikel
Zentralplus Freunde

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF