Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
Rentner als günstige Hilfskräfte für Luzerner Schulzimmer?

Sie ist in Luzerner Schulzimmern enorm gefragt: Eine Seniorin löst mit einer Schülerin eine Aufgabe.

Dossier
Bildung
Die Bildungsausgaben stiegen seit 1990 von knapp 20 auf zuletzt 34 Milliarden Franken. Kein Wunder wird im Zusammenhang mit Steuern, Stipendien und ausserschulischer Betreuung heftig um Bildungskosten debattiert. Aber auch Inhalt und Kompetenzen der Schule stehen bei Parteien und Interessenvertretern hoch oben auf der Prioritätenliste.
Lieber privat als beim Staat:   Die Zahl der alternativen Schulen steigt
  • Gesellschaft
  • Bildung
Auf Schulbesuch in einer Luzerner Privatschule
Lieber privat als beim Staat: Die Zahl der alternativen Schulen steigt
Privatschulen erfreuen sich steigender Beliebtheit. Die Kompass Schule im ehemaligen Hotel Pilatus in Horw führt inzwischen gar eine Warteliste. Noten gibt es dort keine. Der Kanton verfolgt die pädagogischen Ansätze genau. Denn: Noch so manches, was früher als alternativer Humbug1
6 min Lesezeit Zum Artikel
Von wegen nur für Nerds und Jungs: Roboter halten Einzug in Luzerner Schulzimmer
  • Gesellschaft
  • Bildung
Luzern erhält ein Roboter-Zentrum
Von wegen nur für Nerds und Jungs: Roboter halten Einzug in Luzerner Schulzimmer
Programmieren können sowohl Jungs als auch Mädchen. Damit der Zugang zu Technik und Informatik erleichtert wird, setzt die Pädagogische Hochschule Luzern nun auf Roboter. Luzern erhält sein erstes Roboter-Zentrum. Weshalb es dieses braucht – und wie dadurch gendergerechtes Lernen gefördert1
4 min Lesezeit Zum Artikel
Zentralplus Freunde