Traditionelle Verankerung und Helferzahl wichtig Die «Top Sportevents Zug» behalten ihr Label

1 min Lesezeit 22.01.2018, 11:14 Uhr

Die kantonale Sportkommission verleiht das Label «Top Sportevent Zug». Die 2016 erstmals ausgezeichneten zehn Sportveranstaltungen erhalten das Label auch im Jahr 2018.

Die Labelträger zeichnen sich insbesondere durch die traditionelle Verankerung, die Anzahl freiwilliger Helferinnen und Helfer und die Anzahl Jugendlicher aus, die an einem solchen Anlass «bewegt» werden.

«Wir wollen den nicht kommerziell ausgerichteten und herausragenden Sportveranstaltungen eine höhere Wertschätzung und eine höhere Visibilität zukommen lassen», sagt Adrian Andermatt, Präsident der kantonalen Sportkommission. Die zehn «Top Sportevents Zug» erhalten zudem einen Beitrag aus dem Swisslos-Sportfonds von maximal 5000 Franken. Die Sportkommission wählt die zehn Topevents für jeweils ein Jahr.

Die «Top Sportevents Zug» der Vorjahre erhalten das Label auch für das Jahr 2018. Den Vertreterinnen und Vertretern der «Top Sportevents Zug» wird das Ergebnis am 22. Januar anlässlich einer kleinen Feier mitgeteilt. «Mit dem Label und dem Zustupf werden herausragende Zuger Sportanlässe unterstützt», sagt der Bildungsdirektor des Kantons Zug, Stephan Schleiss.

Die Top Sportevents Zug für das Jahr 2018 sind (in alphabetischer Reihenfolge): Ägeriseelauf
, Kantonaler Jugitag, Morgartenschiessen, Nationale Ruderregatta Cham, Nationales Bettagsmeeting, Nationales Quer durch Zug, Zuger Geräteturn-Cup
, Zuger Springkonkurrenz, Zugerlandturnier
, Zytturm Triathlon

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF