Die Schüür bleibt vorläufig geschlossen
  • Regionales Leben
Während des Sommers konnten unter Einhaltung der Schutzkonzepte noch Konzerte in der Schüür stattfinden. (Bild: Facebook/Schüür)

Wegen strengerer Schutzmassnahmen Die Schüür bleibt vorläufig geschlossen

2 min Lesezeit 1 Kommentar 20.10.2020, 00:01 Uhr

Trotz Schutzkonzept konnte die Schüür seit dem Ende des Lockdowns zahlreiche Veranstaltungen durchführen. Mit den neuen Regelungen sei dies nun nicht mehr möglich. Bis mindestens Ende Oktober bleibt die Schüür deshalb zu.

Es sind harte Zeiten für Kulturschaffende. Erst der Lockdown, dann die Schutzkonzepte. Doch seit Juni waren die Tore der Schüür wieder offen, insgesamt 89 Veranstaltungen fanden seit dem 6. Juni statt. Doch damit ist nun vorläufig Schluss.

«Die neuen Massnahmen zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie sind einerseits leider dringend notwendig, andererseits ist es uns vor allem durch die Sitzpflicht nicht mehr möglich, den für das Haus und für die Finanzierung des Konzertbetriebes benötigten gastronomischen Umsatz zu erwirtschaften», teilt Betreiber Marco Liembd mit. Wahrscheinlich bleibe das Konzerthaus auch bis in den November geschlossen.

Tickets werden rückerstattet

Jetzt werde man versuchen, den Winter zu planen. Wie es weitergehe, darüber werde man Ende Oktober informieren. Wer für die Zeit der Schliessung bereits ein Konzertticket hat, soll entschädigt werden: «Wird ein Konzert abgesagt, werden entweder die Ticketkosten rückerstattet oder die Show wird nachgeholt.»

Gleichzeitig dankt der Schüür-Betreiber seinen Mitarbeiterinnen, Künstlern, aber auch den Behörden für die bisherige Zusammenarbeit. Ganz aufgeben will Liembd nicht: «Das Konzerthaus Schüür will und wird wieder öffnen. Und genau deshalb müssen wir es jetzt schliessen.»

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

1 Kommentare
  1. Tobias Mueller, 20.10.2020, 18:37 Uhr

    Schade. Trotzdem schön, wie Marco Liembd die Situation nüchtern und pragmatisch beurteilt. Kein Fingerzeigen und kein Verschwörungsgeschwurbel.

    «Das Konzerthaus Schüür will und wird wieder öffnen.» Das wird es, und wir freuen uns darauf.

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.