News aus der Region
Die «Schlacht» in Sempach erhält neue Wirte
  • Aktuell
  • Gastgewerbe
Das Lokal ist seit etwa 1924 in Betrieb. (Bild: Google Maps)

Vorgänger geht nach 17 Jahren Die «Schlacht» in Sempach erhält neue Wirte

2 min Lesezeit 20.08.2020, 08:19 Uhr

Ganze 17 Jahre lang haben Rolf und Martina Wey-Emmenegger die Wirtschaft zur Schlacht in Sempach bewirtet. Auf den 1. Januar geben sie das Zepter nun weiter.

Kilian und Alex Hecht heissen die neuen Wirte, die ab 2021 das Lokal «Wirtschaft zur Schlacht» übernehmen werden. Wie die «Luzerner Zeitung» schreibt, hat Alex Hecht einen Bachelor als Hotelier und war in der Vergangenheit unter anderem im Grand Hotel National und im Les Trois Rois in Basel tätig. Sein Lebenspartner Kilian sei ein eidgenössisch diplomierter Marketingleiter und soll vor allem für die Organisation zuständig sein.

Gemäss der Zeitung sollen die alten Traditionen des Lokals trotz neuen Besitzern fortgeführt werden. Hochzeiten und Anlässe können auch in Zukunft durchgeführt werden. Eine Änderung gäbe es jedoch: das Lokal soll ab Januar wieder sieben Tage die Woche geöffnet sein.

Entscheid wurde nicht wegen Corona gefällt

Der aktuelle Besitzer übernahm die «Schlacht» im Alter von 27 von seinen Eltern. Er war die fünfte Generation, die das Lokal führte. Mit ihrem Weggang endet also eine Ära, der Emmenegger aber positiv entgegenblickt: «Wir freuen uns, mit Kilian und Alex Nachfolger gefunden zu haben, welche die «Schlacht» auch in Zukunft in unserem Sinne weiterführen werden», sagt Emmenegger gegenüber der «Luzerner Zeitung».

Der Entscheid über den Verkauf des Restaurants sei unabhängig von der Coronakrise getroffen worden. Wie es für Emmenegger beruflich weitergehe, wisse er noch nicht. Pläne seien noch keine vorhanden. Jedoch möchte das Ehepaar in Zukunft mehr Zeit mit den Kindern verbringen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.