Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

Ende Juni erfolgt Wiedereröffnung Die Migros Cham wird nun vergrössert

1 min Lesezeit 15.01.2018, 14:11 Uhr

Der Umbau des Migros-Supermarkts im Neudorf Center Cham startet am 22. Januar und dauert bis Ende Juni 2018. Während des Umbaus kaufen Kunden in einem Provisorium im Center ein.

Die Genossenschaft Migros Luzern modernisiert ihre Filiale im Neudorf Center Cham und erweitert die Verkaufsfläche von 1000 auf 1500 Quadratmeter. Künftig wird ein erweitertes Sortiment angeboten. Und zwar bei Fleisch und bei Fisch mit Bedienung. Ausgebaut werden zudem die Convenience-Sortimente (Migros Daily) sowie das Käse-Sortiment in Selbstbedienung.

Neben den bedienten Kassen werden Selfscanning- und Selfcheckout-Stationen zum Bezahlen zur Verfügung gestellt. Und auch im Bereich Energieeffizienz werden mit dem Umbau verschiedene Verbesserungen erzielt: Dank effizienter Kältetechnik, LED-Beleuchtung und Kühlmöbeln mit Glastüren wird der Energiebedarf der Migros-Filiale künftig deutlich gesenkt werden können.

Unterstütze Zentralplus

Der Umbau erfolgt zwischen dem 22. Januar und dem 27. Juni. In dieser Zeit ist auf einer benachbarten Verkaufsfläche innerhalb des Neudorf Centers ein Provisorium eingerichtet. «Es bietet zu den gewohnten Öffnungszeiten frische Produkte und ausgewählte Artikel für den täglichen Bedarf in Selbstwahl. Kundinnen und Kunden profitieren von einer Umbau-Treuekarte. Bei voller Karte gibt es 10 Prozent Rabatt auf den nächsten Einkauf», sagt Rahel Kissel, Leiterin Unternehmenskommunikation der Genossenschaft Migros Luzern.

Am 28. Juni wird die Erweiterung der Migros Neudorf Cham vollständig abgeschlossen sein und die Wiedereröffnung erfolgt am gewohnten Standort.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare