Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
Die Mall of Switzerland ist offiziell eröffnet
  • Wirtschaft
  • Update
Als offizieller Eröffnungsakt wurde ein rotes Band durchschnitten. (Bild: giw )

Grösstes Shoppingcenter der Innerschweiz Die Mall of Switzerland ist offiziell eröffnet

1 min Lesezeit 08.11.2017, 08:37 Uhr

Rund 450 Millionen Franken hat sie gekostet. Diesen Mittwoch ist es endlich soweit: Die Mall of Switzerland wird eröffnet. zentralplus ist live dabei. 

Das zweitgrösste Shoppingcenter der Schweiz wird diesen Mittwochmorgen offiziell eröffnet. Regierungsrat Robert Küng wird die Ehre haben, ein rotes Band zu durchschneiden. Danach stehen die Shops auf einer Verkaufsfläche von 46’000 Quadratmetern erstmals den Mall-Fans offen.

Der offizielle Eröffnungsakt im Video:

Unterstütze Zentralplus

Zwei kostümierte Frauen halten ein rotes Band. Im Hintergrund Regierungsrat Robert Küng, der dieses gleich durchschneiden wird.

Zwei kostümierte Frauen halten ein rotes Band. Im Hintergrund Regierungsrat Robert Küng, der dieses gleich durchschneiden wird.

(Bild: giw)

Nach dem offiziellen Eröffnungsakt durften die zahlreichen Besucher erstmals die Mall betreten. Innert kurzer Zeit hätten sich viele Besucher eingefunden und würden nun die Mall stürmen. Die Mall hatte im Vorfeld die Werbetrommel massiv gerührt und lockt in den ersten Tagen mit zahlreichen Promotionen.

Erste Einblicke in die Mall of Switzerland:

 

Die Feldmusik Ebikon steht bereit.

Die Feldmusik Ebikon steht bereit.

(Bild: giw)

Auch ein überdimensionales Alphorn wurde vor der Mall positioniert.

Auch ein überdimensionales Alphorn wurde vor der Mall positioniert.

(Bild: giw)

Fünf weiss-gekleidete Trommler sorgen für einen musikalischen Rahmen. Sehen Sie selbst im Video:

 

Hinweis: zentralplus ist an der Eröffnung dabei und wird laufend berichten.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare