Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

Luzerner Parkhaus für 600 Autos gibt zu Reden Die Grünen wehren sich gegen neues Spital-Parkhaus

1 min Lesezeit 30.01.2017, 18:02 Uhr

Das Luzerner Kantonsspital plant ein neues Parkhaus für 600 Autos. Das ruft nun die Grüne Fraktion im Stadtparlament auf den Plan. Sie fordert vom Stadtrat Ideen, für den Ausbau des ÖV.

Das Luzerner Kantonsspital (LUKS) will auf seinem Areal ein neues siebenstöckiges Parkhaus für 600 Autos bauen (zentralplus berichtete). Dies, weil das bestehende Parkhaus chronisch überfüllt ist. Rund die Hälfte der neuen Parkplätze sind als Ersatz für bereits bestehende gedacht, die auf dem Areal verteilt sind und neu ins Parkhaus verlegt werden. 300 Parkplätze kommen neu dazu, weil das Spital wächst.

Neue Parkhäuser geben im Stadtparlament zu Reden – auch jetzt wieder. Die grüne Fraktion fragt nun in einer Interpellation: «Wie kann das ÖV-Angebot für das Kantonsspital verbessert werden?» Mit den neuen Parkplätzen drohe das vorbildliche Mobilitätsmanagement des LUKS untergraben zu werden, so die Grünen. Mit Blick auf den Klimawandel und seine Folgen müsse Verkehrswachstum überwiegend mit dem öffentlichen Verkehr, mit Velo- und Fussverkehr erfolgen.

Unterstütze Zentralplus

Stadtparlamentarierin Korintha Bärtsch will im Namen der Grünen-Fraktion vom Stadtrat wissen, wie gut das LUKS momentan mit dem ÖV erschlossen ist. Sie stellt Fragen zu Fahrplantakt, Fahrplanstabilität, der Kapazität und Auslastung sowie Attraktivität der Verbindungen.

Zudem fragt Bärtsch: «Welche Verbesserungen des ÖV-Angebots sind geplant? Wann werden diese umgesetzt?» Sie will vom Stadtrat auch wissen, was es mittel- und langfristig für weitere Ideen für die Erschliessung des LUKS gebe.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare