Brüder Ferizi machen das «Enzian» in Horw neu auf
  • Regionales Leben
  • Gastronomie
Die Brüder Diamant (links) und Arianit Ferizi in der ausladenden Gartenbeiz ihres Ristorante Accademia in Luzern. (Bild: ain)

Nach dem «Nabucco» und «Accademia» Brüder Ferizi machen das «Enzian» in Horw neu auf

3 min Lesezeit 18.08.2021, 17:10 Uhr

Es ist eine riskante Sache, im Zuge einer noch nicht ausgestandenen Welt-Viruskrise ein neues Restaurant zu eröffnen. Aber genau das machen Arianit (47) und Diamant Ferizi (42). Demnächst erwecken sie das Ristorante Pizzeria Enzian am Horwer Dorfplatz zu neuem Leben. Mit zentralplus reden sie über ihre Beweggründe.

Den Liebhabern italienischer Küche sind sie schon lange ein Begriff. «Diamante», wie der jüngere Bruder gerufen wird, führt seit 2011 das Ristorante Nabucco in Hergiswil. Und «Giovanni» (dem Älteren wurde sein Spitzname bei seinen ersten Gastronomieerfahrungen in den 1990er-Jahren in Berlin verpasst) hat das Ristorante «Accademia» seit dessen Errichtung 2014 auf der Allmend zu einer bekannten Adresse in der Luzerner Gastronomie gemacht.

Es ist ein vor allem im Sommer einschlägig bekanntes Lokal in Wurfdistanz zur Swissporarena. Wegen seiner schmucken Gartenbeiz im Schatten mächtiger Bäume.

Jetzt wagen sich die umtriebigen Wirte an ihr nächstes Projekt zwischen Hergiswil und Luzern. Sie haben die seit dem ersten Augustwochenende geschlossene Osteria Pizzeria Enzian, die seit fast einem Jahrzehnt von den in Luzern als Betreiber des «Mamma Leone» und «La Baracca» bekannten José da Silva und Sandra Santos geführt wurde, übernommen.

In Zukunft wird die Lokalität Ristorante Pizzeria Enzian heissen. Eine Namensänderung kam für die neuen Wirte nicht infrage, weil Enzian eine eingeführte Marke ist.

Ihr Konzept wird grosso modo ausgerollt

«Wir haben das gemacht, weil das Restaurant an einem zentralem Ort in Horw mit viel Laufkundschaft liegt. Eine solche Chance kommt vielleicht nie mehr», erläutert Giovanni und sagt, dass ihr Restaurant von acht Uhr morgens bis halb zwölf in der Nacht geöffnet sein werde. Mit warmer Küche zwischen 11.30 bis 14 Uhr und von 17.30 bis 22 Uhr.

Anders als auf dem Hinweis angegeben: Das Enzian in Horw wird erst nach dem 23. August aufgehen. (Bild: ain)

Ein Hinweis an der Türe des «Enzian» zeigt: Die Beiz soll gemäss Info des bisherigen Unternehmers ab dem nächsten Montag, 23. August, wieder offen sein. Aber das ist den beiden Brüdern, die sich ihr Unternehmen punkto Führung und Organisation teilen, in der Umsetzung zu sportlich geworden. «Wegen Lieferengpässen können wir erst ein paar Tage später aufmachen», sagt Giovanni schier entschuldigend.

Fest steht, dass das bei prominenten Gästen beliebte Gastrokonzept im «Nabucco» und «Accademia» auch auf das «Enzian» ausgerollt werden wird. «Es gibt geringfügige Unterschiede in unserem Angebot, aber grosso modo bieten wir überall die gleiche Karte an. Sie richtet sich nach der italienischen und mediterranen Küche mit Pizza, Pasta, Fleisch und Fisch», hält Diamante fest.

Neues Personal in bisherigen Restaurants eingeschult

Aber wie rekrutieren die beiden Brüder in der nach wie vor nicht überwundenen Corona-Krise fähiges Gastropersonal, das von Wirten überall in der Schweiz als Mangelware beklagt wird? Das hätten sie schon gefunden, versichern die beiden Brüder.

Die Übernahme des weitherum bekannten «Enzian» sehen die Gebrüder Ferizi als einmalige Chance an (Bild: ain)

Und das neu verpflichtete Personal sei auch schon auf ihre hohen Ansprüche in der Küche und Gastronomie getrimmt worden. «Für dessen Einschulung standen uns ja unsere bisherigen Restaurants zur Verfügung», sagt Giovanni.

Im Innenbereich des «Enzian» werden die Brüder Ferizi in Zukunft maximal 100 Gäste, verteilt auf das Restaurant und den Saal, bewirten können. Draussen werden ihnen nochmals rund 50 Sitzplätze zur Verfügung stehen.

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare
×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen