21.11.2020, 08:48 Uhr Deutschland bald mit Frauenquote

1 min Lesezeit 21.11.2020, 08:48 Uhr

Deutschland steht vor der Einführung einer gesetzlichen Frauenquote, die darauf abziehlt, mehr Frauen in die Geschäftsleitungen der Unternehmen zu bringen. Darauf hat sich die Grosse Koalition aus Union und SPD im Grundsatz verständigt. Es fehlt aber noch die Zustimmung der Koalitionsspitzen. Konkret soll in Geschäftsleitungen börsenkotierter Firmen künftig mindestens eine Frau sein. In Verwaltungsratsgremien von Unternehmen mit Mehrheitsbeteiligung des Bundes soll eine Frauenquote von mindestens 30 Prozent gelten. Die zuständige deutsche Frauenministerin, Franziska Giffey, sprach von einem «historischen Durchbruch».

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.