Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
News

Der Wahlkampf beginnt

2 Min 03.06.2015, 07:19 Uhr

Zusammen mit der SP wollen die Luzerner Grünen ihren Sitz im Nationalrat verteidigen. Dazu schicken sie nebst ihrem Spitzenkandidaten neuen weitere Namen ins Rennen.

Die Mitglieder der Grünen des Kantons Luzern haben am Dienstag, 2. Juni 2015, ihre Kandidaten für die Nationalratswahlen vom 18. Oktober 2015 nominiert. Als Spitzenkandidat auf der Nationalratsliste trete Louis Schelbert an, teilte die Partei mit. Dieser steige sogleich auch ins Rennen um die zwei Ständeratssitze.

Nebst Schelbert führt die Partei weitere neuen Kandidaten ins Feld. Die Liste versammle jene Politiker, die bei den kantonalen Wahlen in ihren Wahlkreisen die überzeugendsten Resultate erzielten und die zu den führenden Köpfe der Partei zählten.

Unterstützen Sie Zentralplus

Hoffen auf Unterstützung der SP

Man sei überzeugt, mit der starken Liste sowie der beschlossenen Listenverbindung mit der SP den  Nationalratssitz verteidigen zu können. Auf der zweiten Linie des grünen Wahlvorschlags für den Ständerat werde die SP-Kandidatin Prisca Birrer-Heimo aufgeführt, so die Partei. Allerdings nur, sofern Louis Schelbert auch auf der SP-Liste Platz finde.

Folgende Politiker hat die Partei nominiert:

• Louis Schelbert, 62, Luzern (bisher), Nationalrat
• Irina Studhalter, 22, Malters, Studentin Politikwissenschaft / Politische Sekretärin
• Katharina Meile, 30, Luzern, Psychologin lic. phil.
• Michael Töngi, 48, Kriens, Generalsekretär Schweizerischer Mieterverband
• Monique Frey, 49, Emmen, Dr. Agronomin ETH / Geschäftsleiterin VCS Luzern
• Hans Stutz, 63, Luzern, Journalist
• Korintha Bärtsch, 30, Luzern, Umweltnaturwissenschafterin ETH
• Christina Reusser, 41, Ebikon, Leiterin Fachststab Kinder- und Jugendhilfe Soziale Dienste Zürich / dipl. Sozialarbeiterin FH
• Andreas Hofer, 49, Sursee, Berufsfischermeister / Sozialpädagoge
• Esther Müller, 40, Willisau, Geschäftführerin Zentralschweizer Organisation der Arbeitswelt Soziales / Familienfrau

 

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare