Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
«Der Tiefbahnhof wird niemals kommen»
  • Politik
Die Tarotkarten von «Heidi» weisen in die Zukunft: «2015 wird ein gutes Jahr«, sagt die Wahrsagerin. (Bild: Symbolbild, bra)

Wahrsagen für die Politik «Der Tiefbahnhof wird niemals kommen»

3 min Lesezeit 08.01.2015, 05:00 Uhr

«Heidi» schaut für zentral+ in die Zukunft und beantwortet Luzerns schwierigste Fragen: Wer gewinnt die Luzerner Wahlen im März? Wann kommt der Tiefbahnhof? Und kämpft sich der FCL wieder nach vorne? «Mit meinen Karten bin ich schon viele Male richtig gelegen», sagt sie. Wir sagen schon mal vielen Dank für den Mut. Und glaubt man nicht daran, so schadet es nichts. 

Was wird das Jahr 2015 bringen? Die Antwort auf diese ganz grosse Frage scheinen nur wenige auserlesene Menschen zu kennen. In der Esoterik werden dafür Karten gelegt, Engel befragt und Pendel geschwungen. Auf den Seiten der regionalen Inseratezeitschrift «Barni-Post» wird in diesem Bereich Vielversprechendes angepriesen: «Antworten auf alle deine Fragen», «Zukunftsprognosen» und «Lebensberatungen».

zentral+ machte bei der Wahrsagerin «Heidi» die Probe aufs Exempel. Wir haben die wichtigsten politischen und gesellschaftlichen Fragen gestellt. Denn Heidi (Namen der Redaktion bekannt) verspricht per Inserat ausdrücklich eine Jahresprognose 2015. «Seriös, mit 20-jähriger Erfahrung.» Sie sei nicht eine von diesen «Quacksalbern und Geldmachern». «Ich bin schon viele Male richtig gelegen», sagt sie. Für das Interview hat sie einen ruhigen Moment abgewartet und sich viel Zeit genommen. Die Antworten hat sie schriftlich gegeben.  

Unterstütze Zentralplus

zentral+: Vielen Dank schon vorweg, dass Sie sich mutig diesen Fragen stellen. Wie funktioniert das? Wie sagen Sie die Zukunft voraus? 

Heidi: Ich lege meine Tarotkarten. Diese sind sehr alt. Meistens liegen sie sehr zuverlässig. Dafür brauche ich jeweils eine Auswahl an möglichen Antworten oder eine geschlossene Frage mit Ja oder Nein. 

zentral+: Welche Partei wird aus den Luzerner Wahlen im März als grosse Siegerin hervorgehen? Die CVP, SVP, FDP, SP, Grüne, Grünliberale oder gar die Piraten?

Heidi: Die SVP.

zentral+: Welche Partei wird am meisten Sitze verlieren?

Heidi: Die FDP. 

zentral+: Wer von den neuen Kandidaten für den Luzerner Regierungsrat wird gewählt? (Zur Auswahl stehen: Felicitas Zopfi (SP, für die abtretende Yvonne Schärli), Paul Winiker (SVP) sowie Michael Töngi (Grüne).

Heidi: Paul Winiker.

zentral+: Wird sich der FCL in der Tabelle wieder nach vorne kämpfen? Oder wird er gar absteigen?

Heidi: Erst mit einem neuen Trainer wird er besser. Aber auch nicht super gut. Absteigen wird er nicht.

zentral+: Wo kommt die Salle Modulable schlussendlich hin? Wo wird der Standort sein? Auf dem «Inseli», am Alpenquai, oder dort, wo das Luzerner Theater steht?

Heidi: Wo das Theater steht. 

zentral+: Wird das Gütsch-Bähnli je wieder fahren? Ja oder Nein?

Heidi: Ja. 

zentral+: Wird das Jahr 2015 für den Kanton Luzern ein gutes Jahr?

Heidi: Ja, für den Tourismus sehr gut. 

zentral+: Wird der Luzerner Tiefbahnhof je Wirklichkeit?

Heidi: Nein, das Vorhaben ist zu teuer. 

zentral+: Wann kommt der «Bypass», der grosse Strassenring rund um Luzern? Bald wird das Mammut-Projekt als Gesamtsystem beim Bund eingereicht.

Heidi: Er kommt. Aber ich kann nicht genau sagen wann. Das sind ganz extrem schwierige Fragen. Ich hoffe, dass ich alles richtig habe.

zentral+: Das werden wir gerne prüfen, wenn es dann soweit ist. Vielen herzlichen Dank.

 

Ihre Meinung interessiert uns! Als Community-Mitglied können Sie diese mit der Kommentar-Funktion mitteilen.

(*) Name der Redaktion bekannt. 

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare