Der Sedel bleibt am Wochenende geschlossen
  • News
Die Türen bleiben am Wochenede zu. (Bild: zvg)

Musiker mit Corona infiziert Der Sedel bleibt am Wochenende geschlossen

1 min Lesezeit 08.10.2020, 14:05 Uhr

Weil am letzten Wochenende ein Musiker im Sedel aufgetreten ist, der mittlerweile positiv auf das Coronavirus getestet wurde, muss das Lokal nun gründlich desinfiziert werden. Gäste müssen aber keine in Quarantäne.

Drei Tage nach seinem Auftritt im Sedel ist ein Musiker am Dienstag positiv auf das Coronavirus getestet worden. An dem Abend fand die Veranstaltung «Brutal Dead Metal» mit mehreren Bands aus der Schweiz und Deutschland statt.

Die Bands und ihr Backstage-Personal müssen nun in Quarantäne, wie das Musikzentrum auf Facebook schreibt. Von den Gästen, die am Samstag vor Ort waren, ist davon aber niemand betroffen. Denn an diesem Abend galt Masken- und Registrierungspflicht. Die Behörden hätten die Gäste kontaktiert und über die Situation informiert.

Trotzdem bleibt der Sedel dieses Wochenende zu, wie es weiter heisst. «Wir werden die Räume noch einmal intensiv desinfizieren und die Lage genau beobachten.» Barchef Boris Rossi sagt zur «Luzerner Zeitung»: «Das ist natürlich sehr unschön. Aber bei den steigenden Zahlen kann man das trotz Schutzkonzept nie ausschliessen.» An dem Abend habe der betroffene Musiker noch keine Symptome gezeigt, das sei erst am Sonntag passiert. Die Gäste hätten aber allesamt eine Maske getragen und dafür auch Verständnis gezeigt. Trotzdem hofft Rossi, dass es bei diesem Fall bleibt.

Liebe Sedel-Freundinnen! Leider geht es uns wie an vielen Orten: Ein Musiker, der am Samstag (3.10.2020) im Sedel…

Gepostet von Sedel am Mittwoch, 7. Oktober 2020

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.