Definitiv: Ziegler wechselt in die USA
  • News
Reto Ziegler hat für den FCL hart gekämpft. Im Spiel gegen Thun musste er mit Verdacht auf Nasenbeinbruch und Hirnerschütterung ausgewechselt werden. (Bild: Martin Meienberger/freshfocus)

FCL startet ohne den Verteidiger in die Rückrunde Definitiv: Ziegler wechselt in die USA

1 min Lesezeit 01.01.2018, 11:40 Uhr

Reto Ziegler verlässt den FC Luzern nach nur einem halben Jahr wieder. Der 31-Jährige hat einen Vertrag beim amerikanischen Verein FC Dallas unterzeichnet. Ein Schritt, den schon so mancher Ex-FCL-Spieler gemacht hat.

Der FCL muss die Rückrunde ohne Reto Ziegler in Angriff nehmen. Der Verteidiger hat gemäss der Westschweizer Zeitung «Le Matin» einen Zwei-Jahres-Vertrag beim FC Dallas unterzeichnet. Damit bestätigen sich die Gerüchte um einen Wechsel (zentralplus berichtete).

Der 31-Jährige ist im September zum FC Luzern gestossen und hatte einen Vertrag bis Ende 2017. In neun Spielen erzielte er für die Leuchtenstädter zwei Tore.

FCL bestätigt den Wechsel

Der 35-fache Internationale spielte in seiner Karriere für europäische Klubs wie die Tottenham Hotspurs, den HSF, Fenerbahce Istanbul, Sampdoria Genua und US Sassulo. Nun zieht er also weiter in die USA. Eine Reise, die bereits andere Ex-Luzerner angetreten hatten, beispielsweise François Affolter, Jérôme Thiesson oder Jahmir Hyka.

Am frühen Montagnachmittag hat der FC Luzern den Wechsel offiziell bestätigt. Der 31-jährige Innvenverteidiger habe den Wunsch gehabt, nochmals ins Ausland zu wechseln, heisst es von Seiten des Vereins. Ziegler wechselt per sofort zu Dallas. Viele Fans bedauern auf den sozialen Medien den Abgang des Verteidigers.

Der FC Luzern bestätigt den Wechsel:

 

Reto Ziegler seinerseits hat sich auf seinen Kanälen in den sozialen Medien noch nicht über seine Zukunft in der nordamerikanischen MLS-Liga geäussert.

Reto Ziegler feiert den Jahreswechsel mit seiner Frau:

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.