Thema: Zwischennutzung

  • wia: «Dorfplatz» haben die Initianten diesen Raum genannt. Hier könnte unter anderem ein Secondhand-Shop entstehen.
 

    Eine Zwischennutzung mitten im Zuger Einkaufszentrum?

    Ende Jahr wird das Hertizentrum in Zug saniert. Erste Läden sind bereits ausgezogen. Leer bleiben sollen die Ladenflächen jedoch nicht. Ein paar Zuger möchten die Räume bald wiederbeleben. Auch wenn einige der Ideen noch vage sind. Weiterlesen

  • zVg: Wann wird das an die Gartenstadt angrenzende Gebäude als Stern am Zuger Museum-Himmels erstrahlen?

    Blind und taub in Zug – jetzt gibt's das Museum light

    Es harzt beim Museum Modi auf dem LG-Areal in Zug. Das nötige Geld für den Betriebsstart ist nicht beisammen. Nun sollen trotz anderweitiger Ankündigung doch öffentliche Gelder fliessen. Dennoch muss der Gürtel enger geschnallt werden. Weiterlesen

  • Robin Schnider: Bereits zur Eröffnung der Zwischennutzung auf dem Seetalplatz fanden sich zahlreiche Gäste.

    Neues Eventlokal zieht in Luzerner Zwischennutzung

    Trotz Eiseskälte wächst die Zwischennutzung «NF 49» auf dem Seetalplatz in Emmen weiter. Neuster Zuzüger: das Eventlokal «Magazin». Rund 300 Quadratmeter stehen für Mittagstische, Konzerte und Barabende ab diesem Wochenende bereit. Weiterlesen