Thema: EVZ

  • zvg: Schwierige Lage für den EVZ: Das einst komfortable Polster auf den Strich ist weggeschmolzen wie Eis im Hochsommer.

    So kehrt der EVZ wieder auf die Siegerstrasse zurück

    Der EVZ erlebte das erste Wochenende seit geraumer Zeit ohne Niederlage – aber es war ja auch spielfrei. Nun stehen für die Zuger drei kapitale Begegnungen an: Sie spielen gegen die drei unmittelbar hinter ihnen klassierten Teams. zentralplus sagt, was es braucht, um wieder auf die Siegerstrasse zurückzufinden. Weiterlesen

  • zvg: Claudia Mund, die kantonale Datenschutzbeauftragte in Zug, hat ihre Bedenken gegenüber der geplanten Videoüberwachung der Zuger Polizei vorgebracht.

    Datenschützerin: «24-Stunden-Überwachung ist problematisch»

    Zwischen Zuger Bahnhof und Bossardarena rüstet die Zuger Polizei ab nächstem Jahr mit Videokameras auf. Das hat die Zuger Regierung beschlossen. Das soll mehr Sicherheit bringen. Der Zuger kantonalen Datenschützerin gefällt jedoch gar nicht alles an dem Konzept. Weiterlesen

  • Montage wia / Facebook Screenshots: Was sagt eigentlich EVZ-CEO Patrick Lengwiler zu den Ansichten der Fans? Wir haben ihn gefragt.

    EVZ-Krise: Jetzt sprechen die Fans!

    Nein, nach acht Niederlagen in Serie befindet sich der EVZ in keiner gemütlichen Position. Geht es nach den Meinungen der Zuger Fans, sind die Gründe klar. Und auch Lösungen haben sie bereits parat. Was hält CEO Lengwiler von den Ansichten aus der Fangemeinde? Wir haben ihn gefragt. Weiterlesen

  • Fabrizio Vignali/zVg: Wenn einer den EVZ kennt, dann ist es der Zuger Eugen Thalmann, der Autor des Buches «50 Jahre EVZ – für ein lebendiges Zug».

    «Es ist nicht leicht, neben mir einen Match zu schauen»

    Er kennt den EVZ wie kein anderer und war stets nah dabei, egal ob beim Cupsieg oder beim Abstieg in die NLB. Heute widmet Eugen Thalmann einen Teil seiner Arbeit dem EV Zug. Und er hört es trotzdem nicht gern, wenn er als Fan erster Stunde bezeichnet wird. Weiterlesen

  • EVZ Facebook: Timothy Kast in Aktion gegen den HC Lugano.

    Tritt Kast aus dem Schatten von Roe und Stålberg?

    Die Eishockey-Schweiz schwärmt momentan von Viktor Stålberg, der sich mit seinem Partner Garrett Roe den Ruf als einer der Top-Transfers erspielt hat. Dabei geht fast vergessen, dass einige EVZ-Akteure offensiv noch hinter den Erwartungen zurückbleiben. Unter ihnen auch ein weiterer Neuzugang. Weiterlesen

  • Fabrizio Vignali: Auch das letzte EVZ-Heimspiel war ausverkauft: Die Spieler bedanken sich nach der 3:6-Niederlage gegen den SC Bern bei den Fans.

    EVZ: Warum noch kein Ticket-Sharing?

    Erfolg wirkt anziehend: Ganze 6’000 Saisonkarten hat der EVZ für diese Saison verkauft – bei rund 7’200 verfügbaren Plätzen. Nicht selten werden die Abos aber gar nicht voll genutzt und die Plätze bleiben leer – andere Fans könnten profitieren, doch die Weitergabe gestaltet sich schwierig. Der EVZ denkt nun über eine Plattform nach. Weiterlesen

  • Fabrizio Vignali: Carl Klingberg fällt über Wochen aus.

    Die Kaltblütigkeit unterscheidet die Berner von den Zugern

    Die mit Spannung erwartete Reprise des letztjährigen Playoff-Finals zwischen dem EVZ und dem SC Bern bot eine spektakuläre Begegnung. Die beiden Kontrahenten haben bereits zu Beginn dieser Saison bewiesen, dass sie wieder zu den Titelanwärtern gehören werden, aber noch viel Luft nach oben aufweisen. Weiterlesen

  • Fabrizio Vignali / Montage: lob: Feiernde Fans beim EVZ: Den neuen Sicherheitschef bekommen sie noch nicht zu Gesicht.

    Der neue Herr über 80 Angestellte, Funktionäre und Freiwillige beim EVZ

    Der EVZ hat sich intern neu aufgestellt: Für die Organisation des Spielbetriebs gibt es eine neue Abteilung und einen neuen Chef. Amin Ghiasi heisst der  Mann, der ab Ende Oktober das Zepter schwingen wird. Im zentralplus-Interview stellt er sich erstmals den Fans vor – wenn auch ohne Foto. Weiterlesen

  • Felix Klaus: Der EVZ-Verteidiger Robin Grossmann erzielte sowohl gegen Langnau als auch gegen Kloten das Game-Winning-Goal.

    Grossmann: Der EVZ-Verteidiger avanciert zum Torjäger

    Nach dem ersten Sechspunkte-Wochenende scheint der EVZ langsam Fahrt aufzunehmen. Dennoch besteht massives Steigerungspotential. Für Lichtblicke sorgt ein ungewohnt treffsicherer Verteidiger. Weiterlesen

  • Felix Klaus/EVZ: Der neue Academy-Coach Stefan Hedlund ist bereits sehr engagiert dabei.

    «Zug kann einer der besten Plätze für junge Spieler werden»

    Diesen Freitag bestreitet das EVZ-Academy-Team sein erstes Heimspiel in der zweiten Saison in der zweithöchsten Spielklasse. Das Swiss-League-Team möchte nun neben der Ausbildung höhere sportliche Ambitionen im Tagesgeschäft verfolgen – und kann bei diesem Unterfangen auf einen altbekannten Star und einen neuen Coach zählen.   Weiterlesen