Thema: Musik

  • zvg: Nach dem Hype vor rund fünf Jahren erhält die Luzerner Rap-Szene plötzlich wieder Aufwind – mit dabei auch David Largier, aka Davey6000.

    Luzern wird wieder zur Schweizer Rap-Hauptstadt

    Einer nach dem anderen veröffentlicht Single, Album, Musikvideo oder Playlist. Luzerner Hip-Hop-Künstler scheinen zu neuem Leben erwacht und dabei ihre eigenen Wege zu gehen. Musiker wie LCone oder Davey6000 wachsen aus dem 041-Korsett. Zumindest fast. Weiterlesen

  • hae: Ein Leben mit Stehbarren: Rapper Freeze im Rollstuhl, zu Hause in Sursee.

    Luzerner Rapper hat sich im neuen Leben aufgerappelt

    Einst tobte Freeze als unternehmungslustiger HipHopper auf den Bühnen herum. Seit einem Jahr ist ein Rollstuhl sein steter Begleiter. Doch der Surseer Rapper hat sich aufgerappelt. Jetzt macht er Musik als Selbsttherapie: Mit «Vo gheie und flüge» spendet er für Querschnittgelähmte und MS-Forschung.  Weiterlesen

  • zvg: Valeria lebt in ihrer eigenen Welt: Sie kann weder sprechen noch sich bewusst bewegen.

    Deshalb wird das Valentinstags-Baby Valeria mit Cannabis behandelt

    Die kleine Valeria wurde am Tag der Liebe geboren. Doch das 14 Monate alte Mädchen aus Horw hat eine ganz seltene Krankheit, für die es noch kein Medikament gibt. Seine Eltern sammeln für die Forschung – und damit Valerias Krankheit bekämpft werden kann. Rund 100 weitere Menschen haben jetzt ebenfalls Hoffnung. Weiterlesen

  • jwy: Lucerne-Festival-Intendant Michael Haefliger verkündet den Entscheid: Das Oster- und das Piano-Festival gibt es ab 2020 nicht mehr.

    Michael Haefliger: «95 Prozent der Zeit reden wir über das Sommer-Festival»

    Was als «periodische Strategie-Überprüfung» angekündigt war, hat sich als Hammerschlag erwiesen: Das Lucerne Festival konzentriert seine Aktivitäten auf den erfolgreichen Sommer. Wieso das Oster- und das schwächelnde Piano-Festival im Herbst bereits ab 2020 Geschichte sind. Weiterlesen

  • sib: Trotz musikalischer «Weltreise» – der Ska hat Jay Schaetz nie mehr losgelassen.

    Wiener «Musiknerd» errichtet sich im Zuger Glashof sein Reich

    Jay Schaetz hat sich ganz der jamaikanischen Musik verschrieben. Nun ist der in Zug wohnhafte Wiener daran, seine eigene Ska-Band zusammenzustellen. In seinem Proberaum in den Tiefen des Glashofs würde er zudem ein eigenes Studio für junge Bands errichten. Wenn da nicht der drohende Abriss des Gebäudes wäre. Weiterlesen

  • Samuel Huwyler: Das Konzert im Neubad dauerte 24 Stunden.

    Konzert mit Nach(t)hall

    Eineinhalb Jahre dauerte die Vorbereitung, 24 Stunden am Stück die Performance: Das Ensemble Nachhall hat von Samstag auf Sonntag im Neubad ein Konzert gespielt. Besonders eindrücklich: die Nacht, eingehüllt in Schlafsack und Engelsgesang. Ein akustisches Sondererlebnis im Zeitraffer. Weiterlesen

  • hae: Kraftvolle Stimme voller Soul. Ruthanne aus Irland.

    Das Blue-Balls-Face passt bestens zum neuen Bier

    9 Tage, 120 Events, 400 Mitarbeiter und 100’000 Besucher. Das Blue Balls Festival wartet vom 19. bis 27. Juli wieder mit einem bunten Musikreigen auf. Darunter drei aufregende Künstlerinnen: Cat Power, Joss Stone sowie Charlotte Gainsbourg. Nun wurde das Blue-Balls-Face präsentiert. Auch dieses ist eine Frau: die 34-jährige irische Singer-Songwriterin Ruthanne. Weiterlesen

  • jwy: Musiker-Nomade David Koch hat alles dabei, was er so braucht.

    David Kochs «Pille» bringt den Sound zum Pumpen

    Wie ein Besessener lötet er an Effektgeräten herum – und wie ein Getriebener lotet er Sounds aus. Nun bringt der Luzerner Gitarrist David Koch sein erstes technisches Gadget auf den Markt: «The Pill». Zugleich steht das Debüt des Trios Vsitor an. Eine ziemliche emotionale Achterbahnfahrt. Weiterlesen

  • ida: «Als Ausländer, aufgewachsen in einem anderen Land, fühlt man sich wie ein komischer Hybrid», sagt Marash Pulaj (25).

    Marash Pulaj – der Luzerner wird im Kosovo als Fernsehstar gefeiert

    Der Luzerner Rapper Marash Pulaj moderiert seit zwei Jahren eine TV-Sendung des grössten kosovarischen Privatsenders. Kürzlich veröffentlichte er seine erste Single auf Albanisch. Im Kosovo längst als Star gefeiert, findet Pulaj nicht nur zu Ruhm und seinen Wurzeln zurück. Dem Mundart-Rap schwört er dennoch nicht ab. Weiterlesen

  • mam: DJ Sandro Schgör (links) mit Gast Weibello im Studio von Radio Jam On.

    Wie Zuger Jugendradio zum nationalen Spartensender wurde

    Mit zwei Online-Portalen, einem digitalen Radio und regelmässigen Veranstaltungen hat sich Radio Jam On aus Zug in den vergangenen zwei Jahren zur selbstständigen, deutschschweizer Station entwickelt. Die erstaunliche Entwicklung des einstigen Radios Industrie zum Sender für urbane Musik beeindruckt. Weiterlesen