Thema: Medien

  • jwy: Die «Zentralschweiz am Sonntag» wird gestoppt, es übernimmt künftig die «Schweiz am Wochenende».

    Entlassungen bei «Luzerner Zeitung»: Das Ringen um Sozialpläne

    Anfang Sommer wird die «Zentralschweiz am Sonntag» eingestellt. Die Gewerkschaft Syndicom fordert deshalb einen Sozialplan für die 400 Zeitungsverträger, die ihre Stelle verlieren könnten. Für die Angestellten der Redaktionen von CH Media wurde hingegen ein Kompromiss gefunden – nachdem der erste Vorschlag des Unternehmens noch «lächerlich» ausfiel. Weiterlesen

  • sib: Jolanda Spiess-Hegglin muss sich noch eine Weile gedulden, bis ein Urteil vorliegen wird.

    Spiess-Hegglin über Ringier: «Polemik, Zynismus und Gegenangriffe»

    Jolanda Spiess-Hegglin verklagte das Medienhaus Ringier wegen Persönlichkeitsverletzung. Die entscheidende Frage: Durfte der «Blick» in seiner Berichterstattung über die Vorfälle an der Zuger Landammannfeier die Namen der beiden Kantonsräte nennen? Was am Mittwoch am Kantonsgericht folgte, war eine hitzige Verhandlung. Weiterlesen

  • mam: DJ Sandro Schgör (links) mit Gast Weibello im Studio von Radio Jam On.

    Wie Zuger Jugendradio zum nationalen Spartensender wurde

    Mit zwei Online-Portalen, einem digitalen Radio und regelmässigen Veranstaltungen hat sich Radio Jam On aus Zug in den vergangenen zwei Jahren zur selbstständigen, deutschschweizer Station entwickelt. Die erstaunliche Entwicklung des einstigen Radios Industrie zum Sender für urbane Musik beeindruckt. Weiterlesen

  • : Lieber schriftlich antworten, um «sich nicht zu unglücklichen Aussagen verleiten zu lassen»: einer der Tipps.
 

    Ex-Kommunikationschefin von Robert Küng gibt fragwürdige Tipps

    Die ehemalige Kommunikationschefin von Regierungsrat Robert Küng hat in ihrem privaten Blog eine Checkliste für die Medienarbeit publiziert. Diese enthält Ratschläge, die keineswegs dem Standard der Branche entsprechen. Entspricht diese Arbeitsweise dem beim Kanton Luzern üblichen Verständnis von Medienarbeit? Weiterlesen

  • zvg / «Bauer, ledig, sucht...»: Happy End nach der 14. Staffel von «Bauer, ledig, sucht...»: Marlies und Martin in Gunzwil.

    Luzerner Bauernhochzeit nach TV-Sendung

    Eigentlich wollten wir eine romantische Geschichte erzählen, die einer Luzerner Heirat kurz nach Ende der 14. Staffel von «Bauer, ledig, sucht ...». Doch nach zwei Telefonaten mit Martin und Marlies wurde klar: Ohne Geld läuft nichts. Weiterlesen

  • zvg/NZZ: Entlassungen sorgen für zusehends mehr Platz: das Gebäude der LZ Medien im Maihof.

    Zügeln Aussenredaktionen der «Luzerner Zeitung» bald in den Maihof?

    Die Belegschaft der «Luzerner Zeitung» wird nach der Fusion zu CH Media auch in diesem Jahr nochmals ausgedünnt werden. Das bedeutet Platz im bereits mager besetzten Maihof-Medienhaus. In den Aussenredaktionen geht die Angst um, in die Zentrale geholt zu werden. Weiterlesen

  • lra: Das Haus «Gundula» an der Obergrundstrasse war im Jahr 2016 für mehrere Tage besetzt.

    Fall Bodum: Wie weit geht die Medienfreiheit?

    Die Luzerner Hausbesetzung «Gundula» zog zahlreiche Strafbefehle nach sich – einen davon auch für eine Journalistin von zentralplus. Nach einem Umweg über das Luzerner Kantonsgericht geht der Fall nun vors Bezirksgericht. Weiterlesen

  • : Die TV- und Radiogebühren beschäftigten viele Einwohnerdienste im Kanton Luzern. (Symbolbild: AURA)

    TV-Gebühren: Hunderte Luzerner reklamieren

    Aus alt mach neu, aus Billag wurde Serafe. Was bleibt, ist für viele der Ärger. Wegen der Radio- und Fernsehgebühren trudeln auf Luzerner Gemeinden dieser Tage Hunderte von Reklamationen ein. Nun haben die Verantwortlichen reagiert. Weiterlesen

  • Oscar Alessio/SRF: Michael Elsener in der Pilotsendung von «Late Update»

    Kritik von Christa Markwalder – und wie war Michael Elsener sonst?

    Der Zuger Comedian Michael Elsener feierte am Sonntagabend Premiere mit seiner SRF-Sendung «Late Update». Im Grossen und Ganzen ein vielversprechendes Debüt – auch wenn die Sendemacher künftig doch bitte auf Handyaufnahmen verzichten sollten. Weiterlesen

  • Emanuel Ammon/AURA: In den letzten Wochen weihnachtete es in Luzern – auch wenn der grosse Schnee wegblieb.

    Lichterglanz und Weihnachtsflair: Die Leuchtenstadt in voller Pracht

    Wenn Luzerner unter dem Lichtermeer der Leuchtenstadt stehen, spüren sie, dass die Weihnachtszeit bevorsteht. zentralplus hat sich durch die schönsten Instagram-Beiträge gescrollt. Für kalte und nasse Tage – oder wenn sich der weihnächtliche Familienknatsch anbahnt. Weiterlesen