Thema: Freizeit

  • Symbolbild: Ferien sind doch etwas Tolles.

    Ein Blick zurück – auf die echten Vorteile der Ferien

    Die Ferien sind vorbei. Und nachdem die ganze Bevölkerung wochenlang kollektiv unter der Hitze ächzte, tut sie dies nun wieder unter der Arbeitslast – das Post-Holiday-Syndrom lässt grüssen. Wir blicken nochmals sehnsüchtig zurück. Auf das Beste an den Ferien. Weiterlesen

  • mam: Fliegen wie ein Vogel: Blobber in Aktion.

    Mit Blob oder Baumstamm: Sport ist Mord in Zug

    Zwei Tage lang kann man am Zuger Seeufer irre Sportarten ausprobieren. Wir wollten Rebounding betreiben und haben uns bis zum Wingsuit-Fliegen durchgekämpft – und dabei 10 Erkenntnisse gewonnen. Weiterlesen

  • ida: Luzerner Umkleidekabinen – oder über graue Haare, Billig-Bordelle und kleine Schummeleien.
 

    In diesen Luzerner Umkleidekabinen probiert es sich am besten

    Ein Shopping-Marathon ist nicht nur lustig. In unvorteilhaften Umkleidekabinen erspäht man Fettpölsterchen, Falten und gar graue Haare. In anderen deckt man Schummeleien auf. Welche Luzerner Umkleidekabinen gleichen einer Wohlfühloase und welche einer Kammer des Schreckens? Die Unterschiede sind frappant. Weiterlesen

  • woz: Diese Shedhalle auf dem Zuger Landis&Gyr-Arealhalle soll neu belebt werden: Mit einer riesigen Markthalle, einem Playground sowie mit Räumlichkeiten für Festivitäten.

    Stadt Zug erhält Markthalle mit 16 Foodständen

    Wenn Siemens wegzieht vom Landis&Gyr-Areal, wird sich auf dem Zuger Industriegebiet mitten in der Stadt einiges ändern. Eine Shedhalle etwa wird durch eine riesige Markthalle mit 16 Foodständen und 500 Sitzplätzen für Hungrige und Freunde der Kulinarik zwischengenutzt. Und nicht nur das. Weiterlesen

  • Aline Suwald/Urs Lang: Die Band spielt, das Licht funktioniert. Noch.
 

    Stromausfall: «Das Waldstock war nicht schuld»

    Am Donnerstag spätabends lag das Dorf Steinhausen im Dunkeln. Ein Kurzschluss an einer Starkstromleitung sorgte für sofortige und ungewünschte Nachtruhe. Gerade, als das Waldstock-Festival so richtig im Saft war. Ein Schelm jedoch, wer glaubt, das Openair sei schuld gewesen am Stromausfall. Weiterlesen

  • mam: Die Badi Trubikon in Oberwil – ob sie auch in unserem Quiz vorkommen wird?

    Quiz: Aus welcher Zuger Badi sind diese Bildausschnitte?

    Ein Sonnentag folgt dem nächsten und die Zuger brutzeln und schwimmen in ihrer Lieblingsbadi. Doch die Zahl der Schwimmbäder zwischen Rotkreuz und Baar ist gross. Beweisen Sie in unserem Quiz, dass Sie die Zuger Badis auch nur anhand eines kleinen Ausschnitts erkennen. Weiterlesen

  • Sara Furrer: Sorgt für ein Comeback der Faszien: Fábia Zutt, Inhaberin und Yogalehrerin im «Studio Fayo».

    Faszien lösen – und dabei die Cellulite bekämpfen?

    Hatha Yoga, Nacktyoga, Bieryoga – Yoga ist in. Aber wer hat da noch den Durchblick? zentralplus testet in einer Serie ausgefallene Yogaarten. Nun setzen wir uns im «Studio Fayo» im Luzerner Tribschen auf die Matte – darum bemüht, der Cellulite den Kampf anzusagen. Ob's was gebracht hat? Weiterlesen

  • : Tiergarten oder Touristen-Hotspot? (Bildmontage: zentralplus)

    Zehn alternative Ideen für die Mall of Switzerland

    In der Mall of Switzerland gibt es noch unvermietete Flächen. Wir haben ein paar Ideen entwickelt – für die wir eigentlich ein saftiges Beraterhonorar in Rechnung stellen müssten. Wie wäre es beispielsweise mit dem Stall of Switzerland, der Mall Modulable oder einer Mall of Sharkland? Weiterlesen

  • wme: Marut Kiatprasert hat so einige Ideen, was sich in dieser Halle in Zukunft abspielen könnte.

    Freestyle-Halle: Nun fehlt nur noch die Baubewilligung

    Um das Budget für die Freestyle-Halle auf dem Baarer Spinniareal zusammenzubekommen, lancierte die IG Freestyle-Halle Zug eine Crowdfunding-Kampagne. Diese verlief sehr erfolgreich. Doch bis mit dem Bau begonnen werden kann, gibt es immer noch eine Hürde zu überspringen. Weiterlesen

  • zVg: An einer sogenannten «Flyline» soll man künftig durch die Wälder am Pilatus gleiten können.

    Bald wie ein Drache durch die Pilatus-Wälder fliegen

    Der Seilpark auf der Fräkmüntegg oberhalb Kriens ist erfolgreich unterwegs. Deshalb soll er über den Winter ausgebaut und um einige Attraktionen ergänzt werden. Damit nehmen die Pilatusbahnen neue Kunden ins Visier. Denn vor allem bei Touristen von der anderen Seite der Erdkugel sind Seilparks derzeit sehr beliebt. Weiterlesen