Thema: Veranstaltung

  • Marc Wermelinger: «The Lurkers» zeigen den Zuger Kids, wie Punk-Rock richtig geht.

    Weichgespülter Rock zu Beginn, dreckiger Punk zum Schluss

    One, Two, Three, Four! Punk’s not Dead und so schnell wird ihm wohl auch niemand den Stecker ziehen können. Davon konnte man sich diesen Samstag in der Galvanik in Zug überzeugen, wo die britische Band The Lurkers spielten. Und sie taten es schnell, rotzig und laut. Weiterlesen

  • :

    Ein Tänzer, der sich im Minutentakt neu erfindet

    Zum ersten Mal seit 2001 hat Thomas Hauert ein Solo für sich selbst choreografiert. In (SWEET)(BITTER) schöpft der Schweizer Tänzer aus seinem grossen Erfahrungsschatz und kreiert damit eine Reise, die tief in uns selbst hineinführt. Weiterlesen

  • Priska Ketterer: Die Zuger Sinfonietta mit Hyeyoon Park als Solistin und Daniel Huppert als Dirigent interpretiert Mendelssohns Violinkonzert.

    Impulsiv und dynamisch statt kitschig versunken

    Notgedrungen muss die Stadt Zug neue Konzertorte ausprobieren, denn das Casino Theater wird derzeit renoviert. Die Zuger Sinfonietta musste darum am Freitag auf die Kirche St. Johannes ausweichen. Und nahm dort mit einem klugen Programm und guter Akustik das Publikum für sich ein.   Weiterlesen

  • alm: Seppi lötet, was das Zeug hält.

    Eine zweite Chance für den alten Sharpy

    Am ersten Schweizer Reparaturtag will die Stiftung für Konsumentenschutz den ersten Schweizer Rekord im ehrenamtlichen Reparieren aufstellen. Ich will mithelfen, und begebe mich an diesem Samstag mit meinem geerbten Plattenspieler ins Repair Café im Neubad. Ob meinem Sharpy wohl neues Leben eingehaucht werden kann? Weiterlesen

  • Fotomontage/zVg: Ein Kreativer aus Sursee ist auf Bierwolke 7.

    Eine Stange (Geld) für ein Zentralschweizer Bierfest

    Bis zum neuen «Bierführer Zentralschweiz» und einem Bierfest im Raum Luzern fehlen noch wenige Tage und einige Tausend Franken. Nun werden mit Crowdfunding diverse Geldquellen «angezapft», erklärt uns der Gründer – standesgemäss an einem kleinen Bier schlürfend. Umso grösser ist dafür seine Vorfreude. Weiterlesen

  • Neue Bar «El Barrio» öffnet in die erste Saison

    Die Bar «Berlin» hat einen neuen Wirt und heisst nun, nach einigen Programm-Änderungen, «El Barrio» ( zentralplus berichtete ). Musik steht ganz oben im neuen Betrieb, das im Oktober in die erste Runde geht.  Weiterlesen

  • : Hier kommt Heinz! Bis zur Enthüllung diesen Samstag bleibt die Statue am Kreisel Kreuzstutz verhüllt.

    3-Tonnen-Heinz lässt die Hüllen fallen

    Die Statue ist aus Beton, satte 3,5 Meter hoch, drei Tonnen schwer und verhüllt. Unter den Tüchern steckt Heinz, der Strassenkehrer. Jedenfalls das Abbild von ihm. Ab Samstag thront das Kunstwerk mitten im Kreisel Kreuzstutz. Endlich: Die Enthüllung fällt sechs Jahre nach dem Startschuss. Weiterlesen

  • slam: Düstere Blicke. Oder waren die Scheinwerfer einfach zu hell?

    «Böser» Stier dreht am Muni-Casting fast durch

    Vielleicht werde der Sieger mal einer der «ganz Bösen in der Schweiz», so der Moderator des Muni-Castings. Dieses ging am Mittwochabend auf dem Stierenmarkt über die Bühne. Ein klarer Sieg für «Rubel», den grossen, braunen Rebellen, der fast den Zuger Finanzminister umgerannt hätte. Weiterlesen

  • :

    Der Zuger Hafen steht Kopf

    Die Videoreportage vom «Rock the Docks» Openair zeigt, wieso ausgewählte Acts der Zuger Bandszene sowie nationale Highlights bereits zum neunten Mal die Bretter besteigen, die die Welt bedeuten. Und warum es dabei auch Frust gibt. Weiterlesen

  • zVg Sedel: Gehören zu den Headlinern am Sedel-Mega-Anlass: die melodischen Punkrocker Millencolin aus Schweden.
 

    Der Sedel rockt ein langes Weekend

    Das Musikmekka auf dem Hügel drückt kräftig aufs Rockpedal: Am Freitag und Samstag findet ein Open Air der Extraklasse statt. Drinnen und draussen gehen Konzerte von 40 Bands über die Bühnen und im ganzen Knast gibt es spezielle Aktionen. Kurz: Ein Wochenende geballter Sedel-Groove steht vor der Tür. Weiterlesen