Viele Lehrstellen noch unbesetzt

1min Lesezeit
Zahlreiche Lehrstellen in der Schweiz sind noch nicht besetzt, obwohl tausende Lehrlinge im August ihre Stelle antreten. Im Kanton Zürich sind 1400 Lehrstellen offen und in Bern 400.Besonders viele offene Lehrstellen gibt es laut den Berufsberatungszentren des Kantons Zürich im Bau, im Gastgewerbe, im Detailhandel oder bei den Coiffeuren.Knapp sind die Lehrstellen hingegen im kaufmännischen Bereich, in der Informatik und in der Pflege. Gemäss Zahlen des Bundes arbeitet fast die Hälfte aller Lehrlinge jedoch später in einem anderen Beruf.
x
Ist Ihnen unabhängiger Journalismus etwas wert? Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie zentral+, Beiträge wie diesen zu realisieren.

Mehr News aus