Der Kommentar

von Markus Mathis

Etwas mehr Begeisterung für Tempo 30 wäre angezeigt

FDP-Baudirektor Urs Hürlimann muss auf der Grabenstrasse in Zug Tempo 30 einführen. Gegen seinen Willen. Er macht dies mit einer solchen Unlust, dass man der Zuger Regierung ihre neue Strategie bei der Lämbekämpfung nicht recht abnehmen mag.

FDP-Baudirektor Urs Hürlimann muss auf der Grabenstrasse in Zug Tempo 30 einführen. Gegen seinen Willen. Er macht dies mit einer solchen Unlust,...

FDP-Baudirektor Urs Hürlimann muss auf der Grabenstrasse in Zug Tempo 30 einführen. Gegen seinen Willen. Er macht dies mit einer solchen Unlust, dass man der Zuger Regierung ihre neue Strategie bei der Lämbekämpfung nicht recht abnehmen mag.

Politik Verkehr

In Kriens sollen es künftig der ÖV und das Velo richten

7min Zum Artikel
Politik Wahlen

Nach SP-Männervorschlag: Welche Partei findet noch eine Frau?

6min Zum Artikel
Werbung

Der Kommentar

von Linus Estermann

Die Forderungen des Stadtrats sind nicht erfüllbar

Der Luzerner Stadtrat wehrt sich definitiv gegen die Spange Nord. Dieser Entscheid überrascht wenig – dass man dafür vier Jahre benötigte hingegen schon.

Der Luzerner Stadtrat wehrt sich definitiv gegen die Spange Nord. Dieser Entscheid überrascht wenig – dass man dafür vier Jahre benötigte hingegen...

Der Luzerner Stadtrat wehrt sich definitiv gegen die Spange Nord. Dieser Entscheid überrascht wenig – dass man dafür vier Jahre benötigte hingegen schon.

Blogs

Dossiers

RegionaLES LEBEN

Zentralplus Freunde