Salle Modulable

Fast 10 Jahre lang beschäftigte die Salle Modulable Kultur und Politik in Luzern. Der heiss diskutierte, visionäre 208-Millionen-Bau sollte ein modernes und multifunktionales Zuhause für die darstellenden Künste werden: für das Luzerner Theater, das Luzerner Sinfonieorchester, das Lucerne Festival sowie die freie Theater- und Tanzszene. Doch...

Der Kommentar

von Jana Avanzini

Salle Modulable – warum nicht aufs Inseli?

Die Ankündigung, die Salle Modulable solle aufs Inseli kommen, wirft hohe Wellen in Luzern. Ärger und Ängste dominieren den Diskurs bei einigen Parteien und in den Sozialen Medien. Doch wie schlimm wäre es wirklich, das geplante (Musik-)Theater...

Die Ankündigung, die Salle Modulable solle aufs Inseli kommen, wirft hohe Wellen in Luzern. Ärger und Ängste dominieren den Diskurs bei einigen...

Die Ankündigung, die Salle Modulable solle aufs Inseli kommen, wirft hohe Wellen in Luzern. Ärger und Ängste dominieren den Diskurs bei einigen Parteien und in den Sozialen Medien. Doch wie schlimm wäre es wirklich, das geplante (Musik-)Theater auf dem Inseli zu haben?

Der Kommentar

von Marco Liembd

Die Vision einer modularen Bühne

Obwohl selbst Christof Engelhorn nie persönlich begegnet, erlaube ich mir vorzustellen, was sich der Mäzen mit der 120 Millionen Franken Donation wünschte.

Obwohl selbst Christof Engelhorn nie persönlich begegnet, erlaube ich mir vorzustellen, was sich der Mäzen mit der 120 Millionen Franken Donation...

Obwohl selbst Christof Engelhorn nie persönlich begegnet, erlaube ich mir vorzustellen, was sich der Mäzen mit der 120 Millionen Franken Donation wünschte.

zentralplus fragt

Aktuelle Meinungsumfrage
Werbung

Zentralplus Freunde