Archiv

  • : In einem gemieteten Audi dieses Modells unternahmen vier Freunde im Frühling 2017 eine folgenreiche Sonntagsfahrt. (Symbolbild: Flickr/Alexandre Prévot)

    Mann brettert mit 213 Stundenkilometern über Autobahn – und lässt sich filmen

    Das Luzerner Kriminalgericht hat einen 26-jährigen Mann verurteilt, der innert wenigen Stunden mehrfach deutlich zu schnell gefahren ist. Sein einziger Ansporn sei gewesen, den Freunden zu imponieren, die ihn bei der Fahrt filmten. Dabei hatte der Fahrer nicht mal einen gültigen Führerausweis.  Weiterlesen

  • zvg: Am Montag hat für den Luzerner Kantonsrat die März-Session begonnen.

    Kanton Luzern wird vom Klimawandel gefordert

    Der Luzerner Kantonsrat hat am ersten Tag der März-Session 2019 der Abrechnung über den Bau des Autobahnzubringers Rontal zugestimmt. Weiter hat er parlamentarische Vorstösse unter anderem zum Thema Hitze, Trockenheit und Wasserknappheit beraten. Der Regierungsrat ist daran, einen Bericht zur Wassernutzung und Wasserversorgung im Kanton Luzern zu erarbeiten. Ausserdem wird das E-Voting weiter diskutiert. Weiterlesen

  • zvg: Gianluca Pardini ist ab Juni neuer Geschäftsleiter der IG Kultur.

    IG Kultur und «Kulturmagazin» mit neuen Köpfen

    Nach überraschenden Abgängen ist die IG Kultur bald wieder komplett: Gianluca Pardini wird Nachfolger von Eva Laniado Barboza in der Geschäftsleitung. Einen Monat später fängt Anna Chudozilov als Redaktionsleiterin von «041 – Das Kulturmagazin» an. Weiterlesen

  • Felix Klaus/ EVZ: Lino Martschini im Spiel gegen den Lausanne HC.

    Der EVZ gegen die «Wundertüte» Lausanne: Worauf es jetzt ankommt

    Die Playoff-Halbfinals stehen an: Der EV Zug duelliert sich ab Dienstag mit dem Lausanne HC. Wo liegen die Stärken und Schwächen der beiden Teams? Unser Zeugnis verrät es. Weiterlesen

  • zvg: Entwurfsarbeiten und präparierte Insekten werden von Besucherinnen an der Ausstellungseröffnung bestaunt.

    Was künftige Textildesigner von einer Insektensammlung lernen

    Die Insektensammlung der ETH Zürich dient normalerweise Ökologen, Biologinnen oder Naturschützern als Fundgrube für wissenschaftliche Studien. Nun aber inspirierte die riesige Sammlung mit ihren sorgfältig konservierten Zikaden, Hirschkäfern oder Bienen Studenten der Hochschule Luzern zu Textil-Entwürfen. Weiterlesen

  • Screenshot Googlemaps: Hier fand am Montag ein bewaffneter Überfall statt.

    Bewaffneter Überfall auf Volg in Allenwinden

    In Allenwinden hat ein bewaffneter Mann ein Lebensmittelgeschäft überfallen. Die Zuger Polizei hat sofort eine Fahndung eingeleitet und bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Weiterlesen

  • ida: Das Panton, die «Arbeitsbühne», auf die das Bohrgerät gehievt wird, wurde am Montag aufgebaut.

    Bohrer gräbt ein 50 Meter tiefes Loch unter der Luzerner Reuss

    Der Pneukran ist bei der St.-Karli-Brücke aufgefahren: Denn das Bundesamt für Strassen führt diese Wochen Sondierbohrungen durch. Der Bohrer frisst sich 50 Meter tief in den Untergrund der Luzerner Reuss, wo dereinst der Autobahntunnel Bypass durchführen wird. Weiterlesen

  • zvg: Jodler, Alphornbläser und Fahnenschwinger stehen vor Horw und dem Pilatus.

    15'000 Würste am Zentralschweizer Jodlerfest

    Vom 28. bis 30. Juni 2019 steigt in Horw das grösste Volksfest der Zentralschweiz. Am Montag informierte das OK über den Stand der Vorbereitungen sowie über die Herausforderungen der kommenden 100 Tage. Weiterlesen

  • Erik Tham: Hauptsitz des Rohstoffkonzerns «Glencore» in Baar.

    Glencore taucht mehrfach in Genfer Strafuntersuchungsakten auf

    Die Glencore wird mit einem undurchsichtigen Zwischenhändler in Verbindung gebracht, der für die Zuger Firma und andere grosse Rohstoffhändler korrupte Deals abgeschlossen haben soll. Weiterlesen

  • Rohrbruch setzt Bahnhof Luzern unter Wasser

    Ein Wasserrohrbruch im Bahnhof Luzern setzte den Installationsraum unter Wasser. Während der Bahnverkehr nicht beeinträchtigt wurde, bleibt der H&M bis auf weiteres geschlossen. Weiterlesen

  • : In einem gemieteten Audi dieses Modells unternahmen vier Freunde im Frühling 2017 eine folgenreiche Sonntagsfahrt. (Symbolbild: Flickr/Alexandre Prévot)

    Mann brettert mit 213 Stundenkilometern über Autobahn – und lässt sich filmen

    Das Luzerner Kriminalgericht hat einen 26-jährigen Mann verurteilt, der innert wenigen Stunden mehrfach deutlich zu schnell gefahren ist. Sein einziger Ansporn sei gewesen, den Freunden zu imponieren, die ihn bei der Fahrt filmten. Dabei hatte der Fahrer nicht mal einen gültigen Führerausweis.  Weiterlesen

  • zvg: Am Montag hat für den Luzerner Kantonsrat die März-Session begonnen.

    Kanton Luzern wird vom Klimawandel gefordert

    Der Luzerner Kantonsrat hat am ersten Tag der März-Session 2019 der Abrechnung über den Bau des Autobahnzubringers Rontal zugestimmt. Weiter hat er parlamentarische Vorstösse unter anderem zum Thema Hitze, Trockenheit und Wasserknappheit beraten. Der Regierungsrat ist daran, einen Bericht zur Wassernutzung und Wasserversorgung im Kanton Luzern zu erarbeiten. Ausserdem wird das E-Voting weiter diskutiert. Weiterlesen

  • zvg: Gianluca Pardini ist ab Juni neuer Geschäftsleiter der IG Kultur.

    IG Kultur und «Kulturmagazin» mit neuen Köpfen

    Nach überraschenden Abgängen ist die IG Kultur bald wieder komplett: Gianluca Pardini wird Nachfolger von Eva Laniado Barboza in der Geschäftsleitung. Einen Monat später fängt Anna Chudozilov als Redaktionsleiterin von «041 – Das Kulturmagazin» an. Weiterlesen

  • Felix Klaus/ EVZ: Lino Martschini im Spiel gegen den Lausanne HC.

    Der EVZ gegen die «Wundertüte» Lausanne: Worauf es jetzt ankommt

    Die Playoff-Halbfinals stehen an: Der EV Zug duelliert sich ab Dienstag mit dem Lausanne HC. Wo liegen die Stärken und Schwächen der beiden Teams? Unser Zeugnis verrät es. Weiterlesen

  • Screenshot Googlemaps: Hier fand am Montag ein bewaffneter Überfall statt.

    Bewaffneter Überfall auf Volg in Allenwinden

    In Allenwinden hat ein bewaffneter Mann ein Lebensmittelgeschäft überfallen. Die Zuger Polizei hat sofort eine Fahndung eingeleitet und bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Weiterlesen

  • ida: Das Panton, die «Arbeitsbühne», auf die das Bohrgerät gehievt wird, wurde am Montag aufgebaut.

    Bohrer gräbt ein 50 Meter tiefes Loch unter der Luzerner Reuss

    Der Pneukran ist bei der St.-Karli-Brücke aufgefahren: Denn das Bundesamt für Strassen führt diese Wochen Sondierbohrungen durch. Der Bohrer frisst sich 50 Meter tief in den Untergrund der Luzerner Reuss, wo dereinst der Autobahntunnel Bypass durchführen wird. Weiterlesen

  • zvg: Jodler, Alphornbläser und Fahnenschwinger stehen vor Horw und dem Pilatus.

    15'000 Würste am Zentralschweizer Jodlerfest

    Vom 28. bis 30. Juni 2019 steigt in Horw das grösste Volksfest der Zentralschweiz. Am Montag informierte das OK über den Stand der Vorbereitungen sowie über die Herausforderungen der kommenden 100 Tage. Weiterlesen

  • Erik Tham: Hauptsitz des Rohstoffkonzerns «Glencore» in Baar.

    Glencore taucht mehrfach in Genfer Strafuntersuchungsakten auf

    Die Glencore wird mit einem undurchsichtigen Zwischenhändler in Verbindung gebracht, der für die Zuger Firma und andere grosse Rohstoffhändler korrupte Deals abgeschlossen haben soll. Weiterlesen

  • Rohrbruch setzt Bahnhof Luzern unter Wasser

    Ein Wasserrohrbruch im Bahnhof Luzern setzte den Installationsraum unter Wasser. Während der Bahnverkehr nicht beeinträchtigt wurde, bleibt der H&M bis auf weiteres geschlossen. Weiterlesen

  • Zuger Polizei: Der Verband Zuger Polizei blickt auf ein intensives Jahr zurück: eine Patrouille der Zuger Polizei im Gespräch mit einer Familie.

    Vorstand des Verbandes Zuger Polizei fordert mehr Polizisten

    Am Donnerstag fand die Generalversammlung vom Verband der Zuger Polizei statt. Dabei wurde die Forderung nach mehr Polizisten gefordert. Weiterlesen

  • zvg: Entwurfsarbeiten und präparierte Insekten werden von Besucherinnen an der Ausstellungseröffnung bestaunt.

    Was künftige Textildesigner von einer Insektensammlung lernen

    Die Insektensammlung der ETH Zürich dient normalerweise Ökologen, Biologinnen oder Naturschützern als Fundgrube für wissenschaftliche Studien. Nun aber inspirierte die riesige Sammlung mit ihren sorgfältig konservierten Zikaden, Hirschkäfern oder Bienen Studenten der Hochschule Luzern zu Textil-Entwürfen. Weiterlesen

  • zvg: Die Börse wird jeweils von Pro Velo Zug organisiert.

    Holt die Fahrräder hervor, der Frühling ist da!

    Die Wintermäntel sind weggepackt, die Skier im Keller. Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen kommen Frühlingsgefühle auf – und die Lust, sich mal wieder in den Sattel zu schwingen. Entsprechend gut besucht war die Velobörse am Samstag in Zug, wo so manches Fahrrad den Besitzer wechselte. Weiterlesen

  • :

    Blumenkinder und Broadway-Stimmung in Menzingen

    Bis am Sonntag führt die Kantonsschule Menzingen das Musical «The Age of Aquarius» auf. Es ist das erste Mal in zehn Jahren, dass die Kantonsschule Menzingen ein Musical als Gemeinschaftsproduktion mit Theaterclub und Vocal-Joy Chor präsentiert. Auch wenn der Broadway-Hit «Hair» bereits vor 50 Jahren Premiere feierte, sind die Themen nach wie vor aktuell. Und: Wer singt nicht beschwingt die Refrains von «The Age of Aquarius» und «Let the Sunshine in» mit, Songs von 1968 mit der rockigen Flower-Power-Musik? Weiterlesen

  • Roger Von Der Crone:

    Autos werden im Hallenbad versenkt

    In der neuen Schwimmhalle des Campus Sursee wurden kürzlich Menschen aus gesunkenen Autos gerettet. So probten Rettungsschwimmer für den Ernstfall. Schweizweit ist es die erste Anlage, in der eine solche Wasserrettung und -bergung in einem Hallenbad simuliert werden kann. Weiterlesen

  • nom:

    Das Wandbild im Neubad wird organisch

    Mit viel Sorgfalt und Liebe zum Detail entwickeln die Künstler Tobias Eichelberger und Ursula Stalder gegenwärtig das neue Wandbild im Neubad weiter. Dazu benutzen sie organisches Treibgut, welches an die Südküste Englands gespült wurde. Weiterlesen

  • zvg:

    Vom kleinen Mädchen zum Karateka

    Karate: eine Randsportart mit einer langen Tradition. Von aussen mag es nach willkürlichen Schlägen aussehen. Doch in Wahrheit stecken viel Leidenschaft, Training, Durchhaltewille und insbesondere Technik dahinter. Sport-Bloggerin Fabienne Kaufmann über die Trainingsmethoden, die längst nicht mehr an Szenen aus den berühmten Karate-Kid-Filmen mit Sensei Miyagi erinnern. Weiterlesen

  • Emanuel Ammon /AURA: Literaturfest Luzern 2019.

    Im Zeichen des Wortes und des schönen Bildes

    Drei Tage und ein bisschen länger dauerte das Literaturfest 2019. Der bekannte Luzerner Fotograf Emanuel Ammon hat sich der Kornschütte umgesehen, wo die offiziellen Eröffnung und der Buchmarkt stattfand. Weiterlesen

  • Marco Masiello.: Stimmige Atmosphäre.

    Chris de Burgh spielt am Luzerner Retro Festival

    Er ist schon 70 Jahre alt, hat sein letztes Studioalbum aber erst 2016 veröffentlicht: Der irische Sänger und Komponist Chris de Burgh, der am Freitag in Luzern spielte. Weiterlesen

  • Le Théâtre - Emmen: Mit genialer Rock- und Popmusik unterlegt: Jesus (Hannes Staffler) inmitten seiner Jünger.

    Ein geniales Bühnenwerk

    Ein 40-köpfiges Ensemble interpretiert diesen Meilenstein der Musikgeschichte. Auffallend: «Jesus Christ Superstar» wird in Emmen zum Tanzmusical. Weiterlesen

  • Eugen Grau:

    Als ein U.S-Bomber auf dem Zugersee notwassern musste

    Vor 75 Jahren, am 16. März 1944, musste der US-Army Bomber B-17G mit dem Nicknamen «Lonesome Polecat» auf dem Zugersee notlanden. Die Besatzung konnte sich vorher mit Fallschirmen über Baar retten. 1952 ist der Bomber aus dem Zugersee gehoben worden. Weiterlesen

  • :

    Eidg. Schwingfest Zug 2019

    Vom 23. bis 25. August 2019 wird in Zug das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest durchgeführt. Der grösste Schweizer Sportanlass beschäftigt die Region das ganze Jahr durch. Weiterlesen

  • :

    Wahlen Luzern

    Die Luzerner Stimmbürger wählen am 31. März den 120-köpfigen Kantonsrat. Gleichzeitig treten vier bisherige Regierungsräte gegen ihre Herausforderer an. Schafft die Linke den Sitz zurück in die Regierung? Und bleibt die CVP im Kantonsrat die stärkste Kraft? zentralplus begleitet und analysiert den Wahlkampf. Weiterlesen