Artikel aus 2017

  • Angst um viele Arbeitsplätze in Kriens

    Im Namen der CVP-Fraktion in Kriens wurde eine dringliche Interpellation eingereicht. Man sorgt sich um Arbeitsplätze, wenn die Firma Andritz Hydro AG den Ort verlässt. Weiterlesen

  • Drei Verletzte bei Fussgängerstreifen

    Am Mittwochabend und Donnerstagmorgen wurden in Luzern zwei Fussgängerinnen und ein Fussgänger beim Überqueren des Fussgängerstreifens von Autos angefahren und verletzt. Weiterlesen

  • Jogger in Steinhausen von Hund angefallen

    Im Gebiet Erli in Steinhausen hat ein freilaufender Hund einen Jogger gebissen und ihn leicht verletzt. Die Polizei sucht die verantwortliche Hundehalterin. Weiterlesen

  • Emanuel Ammon/AURA: Bockstall-Vereinigung 2015: Sonja Schroeter, Lotti Hegglin, Silvio Panizza, Urs Kraehenbuehl, Max Schaer, Edith Mueller-Crapp, Franz Fraeschu Heggli, Armida Levoni, Emanuel Ammon und Walter Mueller.

    «Verrückti Cheibe» mit einem Herz für Satire

    Silvio Panizza, Luzerner Fasnachtsurgestein und Herausgeber des «rüüdigen Fasnachtsfüerers», lädt zur ersten Bockstall-Biennale. Die gesellige und schräge Künstlergilde nimmt mit ihren Werken die Kornschütte in Beschlag – und so manchen Politiker aufs Korn. Weiterlesen

  • «Unterschiedliche Auffassungen» – Friederike Pfromm geht

    Stadtbaumeisterin Friederike Pfromm hat die Stadtverwaltung auf Ende Januar 2017 verlassen. Es heisst, es bestanden unterschiedliche Auffassungen über die Art der Geschäftsführung. Weiterlesen

  • : Stürmer Matti Järvinen und Torhüter Jussi Markkanen kommen mit einem Vertrag bis Saisonende von SaiPa Lappeenranta nach Zug. (Bild: zvg)

    Zwei Finnen für den EVZ

    Stürmer Matti Järvinen und Torhüter Jussi Markkanen kommen mit einem Vertrag bis Saisonende von SaiPa Lappeenranta nach Zug. Weiterlesen

  • : Künstler Josef Ebnöther wird 80 Jahr alt. (Bild: zvg. Galerie Urs Reichlin)

    Kunstreiches Jubiläum in Zug

    Zum 80. Geburtstag des Schweizer Künstlers Josef Ebnöther organisiert die Zuger Galerie Urs Reichlin eine Jubiläumsausstellung.  Weiterlesen

  • Atemschutzmasken für die Besucher

    Im Luzerner Kantonsspital werden wegen der Grippewelle Vorsichtsmassnahmen getroffen. Weiterlesen

  • Alles i.O. – Regierungsrat lehnt Beschwerden ab

    Die Abstimmung zur Parkplatzreglements-Vorlage in Kriens vom kommenden Wochenende wird wie geplant durchgeführt. Der Regierungsrat des Kantons Luzern hat die zwei eingereichten Stimmrechtsbeschwerden in allen Punkten abgewiesen. Weiterlesen

  • zVg: Geplante Überbauung Unterfeld: Sie wird wohl ohne Multiplex-Kino  realisiert.
 

    Stirb langsam fürs Multiplex-Kino

    Am kommenden Wochenende wird in Baar und Zug über den Bebauungsplan Unterfeld abgestimmt. Nicht wenige freuen sich auf neue Kinosäle, die dort entstehen sollen. Wohl vergebens. Zuger Kinofreunden drohen harte Zeiten. Weiterlesen

  • zvg: Xavier Naidoo: Unplugged und solo im KKL zu hören.

    Xavier Naidoo eröffnet das Blue-Balls-Festival

    Xavier Naidoo ist der Headliner-Act des nächsten Blue-Balls-Festival, das am Freitag, den 21. Juli 2017 beginnt. Auftreten werden auch Pete Doherty, John Newman und ein paar Entdeckungen. Weiterlesen

  • gwa: Peter Fischer, langjähriger Direktor des Kunstmuseums Luzern, ist Projektleiter des Kunstprojekts «Löwendenkmal 21».

    Direktor des Zentrums Paul Klee zurück in Luzern

    2021 wird das Löwendenkmal 200 Jahre alt. Für die Kunsthalle Luzern Anlass genug für ein Grossprojekt. Mit künstlerischen Mitteln wird das historisch zwiespältige Kunstwerk während fünf Jahren thematisiert. Projektleiter Peter Fischer verspricht internationales Renomee und zahlreiche Veranstaltungen im öffentlichen Raum. Weiterlesen

  • Montage wia: Kein Interregio-Halbstundentakt, keine Steuererhöhung, keine lustige Fasnacht: Das prognostizieren wir dem Kanton Zug 2017.

    Was 2017 in Zug nicht passieren wird

    Bevor man uns den Vorwurf macht: Ja, nun folgt ein Exkurs in Kaffeesatzlesen. Denn wir erzählen Ihnen frei heraus, was in Zug im 2017 nicht passieren wird. Etwa eine Steuererhöhung. Oder eine bessere Fasnacht. Und schon gar keinen weiteren Schnellzughalt in Rotkreuz. Weiterlesen

  • zvg: Wey-Zunftmeister 2017 René Najer (links) und Weibel Stefan Imwinkelried

    Verdienter Fasnächtler führt die Wey-Zunft

    Der 53-jährige René Najer aus Horw ist neuer Wey-Zunftmeister. Als Weibel begleitet ihn Stefan Imwinkelried (53) aus Root durch die Fasnacht 2017. Weiterlesen

  • zbg: Die Luzernerin Lara Stalder mit und ohne Eishockey-Ausrüstung.

    Fürs bessere Training in die USA

    Lara Stalder ist eine von neun Athleten, die vom Kanton Luzern im Hinblick auf die Olympiade 2018 unterstützt werden. Die Luzerner Eishockeyspielerin, die als erste Schweizerin von einem nordamerikanischen Profiteam gedraftet wurde, steht vor einer entscheidenden Weichenstellung. Deshalb wird sie das Geld auch für einen bestimmten Zweck verwenden. Weiterlesen

  • Instagram/ @luscholl: Lucas Scholl hat den Durchbruch beim FC Bayern München bisher nicht geschafft.

    FC Luzern testet Bayern-Spieler

    Diesen Montag hat der FC Luzern seinen Trainingsbetrieb aufgenommen. Mit dabei: Ein Spieler des FC Bayern München. Weiterlesen

  • zVg: Dominik Widmer duscht jeden morgen kalt. Bevor er sich hinters Mikrophon stellt und den Kanton Zürich weckt.

    «Der perfekte Tod? Beim Bungee-Springen, wenn das Seil reisst»

    Der Steinhauser Dominik Widmer hat sich das Plaudern zum Beruf gemacht. Der Radio24-Moderator verrät zentralplus im 50-Fragen-Interview, was er im Sex-Talk «Apartment 6» alles gelernt hat, mit welchem Theaterstück er die «Ladies» beeindruckt hat, und warum er mit Doris Leuthard im Lift stecken bleiben möchte. Weiterlesen

  • zvg: James Gaffigan und sein Orchester.

    Russische Seele erwachte in Luzern zu neuem Leben

    Furiose Klänge und harmonische Töne begrüssten an Neujahr die KKL-Besucher. Violoncellist Steven Isserlis zeigte eine breite Palette an Variationen und brachte mit Tschaikowsky ein Stück Russland in den Saal. Ein pompöser Beginn in das Konzertjahr 2017. Weiterlesen

  • les: zentralplus blickt in die Glaskugel und entdeckt viel Spannendes.

    Luzerner Storys, wie wir sie uns wünschen

    Journalisten haben einen ziemlich trockenen Job: Ob man nun versucht, eine politische Debatte spannend zu erklären, die absurdesten Ideen von Kulturschaffenden der breiten Masse näherzubringen oder die Aussagen eines FCL-Spielers in deutsche Sätze zu verwursteln: Nicht immer ist's nur lustig. Deshalb schreiben wir schon heute, was 2017 uns bringen soll. Weiterlesen

  • zvg: Er bestimmt nun, wo der Hammer hängt: Rolf Willimann, neuer Zunftmeister der Zunft zu Safran und Fritschivater 2017. Links im Bild seine Frau Heike.

    Rolf Willimann ist der neue Fritschivater

    Er ist bereits seit 25 Jahren bei der Zunft zu Safran aktiv: Rolf Willimann, Immobilientreuhänder und Stadtluzerner. An Neujahr wurde er auch endlich auch zum Zunftmeister und Fritschivater gewählt. Weiterlesen