Artikel aus 2019

  • Facebookseite Collectus: Die neue Plattform will auch bürgerlichen Initiativen die Vorteile der Digitalisierung verschaffen.

    Nun kommt die bürgerliche Sammel-Plattform

    Eine neue Plattform will die Unterstützung bürgerlicher Anliegen vereinfachen. Hinter dem Projekt steht ein Verein, dem auch Luzerner angehören. Weiterlesen

  • zvg: Das Fumetto Comic Festival findet vom 06.04 bis zum 14.04 statt!

    Eine Stadt im Bann des Comics

    Ein weiteres Mal gastiert das 28-jährige Fumetto Comics Festival in der Stadt Luzern. Kunst- und Comic-Begeisterte haben noch bis am Sonntag Zeit, die zahlreichen Ausstellungen, Vorträge und Workshops zu besuchen. Weiterlesen

  • Google Maps: Die Lösung aller Probleme? Das vespricht ein neuer Tunnel unter der Luzerner Innenstadt.

    Tiefbahnhof-Gegner überrascht mit Plänen zur «Spange Mitte»

    Spange wie viel? Mitten in der Diskussion über Varianten der Spange Nord prescht der Architekt Martin D. Simmen mit der Spange Mitte vor. Besser und billiger sei der Tunnel unter der Innenstadt hindurch. Auch gegen den Tiefbahnhof engagiert sich der Luzerner. Weiterlesen

  • zvg: Reichten das entsprechend Postulat ein (von links): die Kantonsrätinnen Isabel Liniger, Anna Spescha und Stéphanie Vuichard.

    Klimanotstand: Der Kanton Zug soll handeln

    Der Kanton Zug soll dem Beispiel von Basel folgen und den Klimanotstand ausrufen. Das verlangen drei Kantonsrätinnen mittels Postulat. Weiterlesen

  • zvg: Übersicht des See-Energie Netzes mit den zwei Hauptleitungen Richtung Horw Kriens und Horw Mitte.

    In Horw und Kriens wird bald mit Seewasser geheizt

    Der Vierwaldstättersee birgt gewaltige Wärmereserven. Dank diesen ist es zukünftig möglich, in Horw und Kriens mit Seewasser zu heizen. Energie Wasser Luzern (ewl) setzt auf diese umweltschonende Energieversorgung und baut in Horw und Kriens ein See-Energie Netz. Weiterlesen

  • lee:

    Osterhasen: Wir testen die Luxus-Angebote ... und Aldi

    So viel ist sicher: keine Ostern ohne die beliebten Schoggihasen. So vielfältig wie deren Ausführung ist auch das Angebot. Doch lohnt es sich, 375 Franken für ein Kilogramm gegossene Schokolade auszugeben? Wir haben die Produkte exklusiver Anbieter aus der Region Luzern und Zug einem Blindtest unterzogen – und einen Billighasen vom Discounter eingeschmuggelt. Weiterlesen

  • zvg/ARNET·FOTO·GRAFIK: Die Luga findet dieses Jahr zum 40. Mal statt.

    Die Luga findet zum 40. Mal in Luzern statt

    Vom 26. April bis 5. Mai findet bei der Messe Luzern die 40. Luga statt. Mehr als 450 regionale und nationale Aussteller präsentieren Klassiker und Neues. Besucher können auf einem nachgestellten Minenfeld Landminen aufspüren, verschiedene Hoftiere kennenlernen – oder die neue Wasserbahn testen. Auch ein Rekordversuch wartet auf die Besucher. Weiterlesen

  • : Wesentlich dazu beigetragen hätten die guten Steuererträge der natürlichen Personen, die sich seit 2014 um mehr als einen Drittel erhöht haben. (Symbolbild: Adobe Stock)

    Statt eines Defizits resultiert ein Gewinn von 36,4 Millionen Franken

    Die Stadt Zug präsentiert einen guten Jahresabschluss 2018: Statt eines Defizits von 0,4 Millionen Franken resultiert ein Gewinn von 36,3 Millionen Franken.   Weiterlesen

  • bic: Sie sind seit März 2018 für den Fährbetrieb verantwortlich: Das  Rotseewärterpaar Otmar Baumann und Bernadette Burger neben dem Bootshaus.

    Luzerner Rotseefähre muss Saisonstart verschieben

    Die Rotseefähre kann nicht wie geplant den Betrieb ab Mitte April aufnehmen. Noch stehen Reparaturarbeiten an. Weiterlesen

  • zvg: Der 86-jährige Luzerner Kabarettist Emil Steinberger wird mit dem Anerkennungspreis des Kantons Luzern 2019 ausgezeichnet.

    Luzerner Regierungsrat ehrt Emil Steinberger mit Anerkennungspreis

    Der Luzerner Kabarettist, Schriftsteller, Regisseur und Schauspieler Emil Steinberger (86) wird mit dem Anerkennungspreis 2019 des Regierungsrates des Kantons Luzern ausgezeichnet. Weiterlesen

  • bic: Sie sind seit März 2018 für den Fährbetrieb verantwortlich: Das  Rotseewärterpaar Otmar Baumann und Bernadette Burger neben dem Bootshaus.

    Luzerner Rotseefähre muss Saisonstart verschieben

    Die Rotseefähre kann nicht wie geplant den Betrieb ab Mitte April aufnehmen. Noch stehen Reparaturarbeiten an. Weiterlesen

  • zvg: Der 86-jährige Luzerner Kabarettist Emil Steinberger wird mit dem Anerkennungspreis des Kantons Luzern 2019 ausgezeichnet.

    Luzerner Regierungsrat ehrt Emil Steinberger mit Anerkennungspreis

    Der Luzerner Kabarettist, Schriftsteller, Regisseur und Schauspieler Emil Steinberger (86) wird mit dem Anerkennungspreis 2019 des Regierungsrates des Kantons Luzern ausgezeichnet. Weiterlesen

  • Felix Klaus/EVZ: Kann Playoff-Topskorer Lino Martschini auch im Finale an seine bisherigen Leistungen anknüpfen?

    Traumfinal EV Zug gegen SC Bern – die Teams im Check

    EVZ gegen SCB – Zweiter gegen Erster der Qualifikation. Ab Donnerstag duellieren sich die beiden dominierenden Mannschaften der laufenden Spielzeit im Traumfinal. Doch wie stehen die Chancen der Zuger, den zweiten Meistertitel der Klubgeschichte zu holen? Unser Vergleich der beiden Teams verrät es. Weiterlesen

  • zvg/Philipp Kobel: Der diplomierte Hotelier Samuel Menti übernimmt die Direktion des Seehotel Hermitage in Luzern ab Mitte August.

    Samuel Menti wird neuer Direktor des Seehotel Hermitage Luzern

    Samuel Menti übernimmt die Direktion des Seehotel Hermitage in Luzern. Der diplomierte Hotelier HF nimmt seine Arbeit Mitte August auf. Weiterlesen

  • jal: Rolf Born, Präsident des Verbandes Luzerner Gemeinden, plädiert für eine gesamtheitliche Betrachtung.

    Luzerner Gemeindeverband weibelt für Mammutreform

    Am 19. Mai stimmen die Luzerner über die Aufgaben- und Finanzreform (AFR 18) ab. Laut dem Präsidenten des Verbands Luzerner Gemeinden ist es das wichtigste Geschäft seit Jahren. Doch das millionenschwere Paket ist umstritten – gerade auch bei den Gemeinden. Weiterlesen

  • les: SVP-Präsidentin Angela Lüthold spricht zu ihren Delegierten. Im Vordergrund die beiden Vizepräsidenten Oliver Imfeld und Lisa Zanolla.

    Nach Wahlschlappe drohen der Luzerner SVP weitere Verluste

    Klima-Demonstranten, Medien, Adrian Borgula – die Luzerner SVP findet viele Schuldige für ihre Wahlniederlage. Doch damit überdeckt die Partei nur eigene Probleme.  Weiterlesen

  • Martin Meienberger/freshfocus: Dem FC Luzern und seinem Zauberlehrling Thomas Häberli läuft es nicht mehr: nur noch zwei Punkte aus den letzten vier Spielen.

    Ei, Ei, Ei, die Häberli-Euphorie ist vorbei

    Das 1:3 gegen den designierten Meister YB ist das vierte Spiel in Folge ohne FCL-Sieg. Und es hat vor Augen geführt: Die Luzerner sind nach der Euphorie um den zweiten Zauberlehrling auf ihrem Trainerposten auf den Boden der Realität zurückgekehrt. Weiterlesen

  • zvg: Im kalten Krieg hatte die Schweiz Abwehrraketen installiert.

    Museum Burg Zug startet Crowdfunding

    «Ernstfall! Die Schweiz im Kalten Krieg», heisst eine geplante Ausstellung im Museum Burg Zug. Nun wird die Bevölkerung um Mithilfe gebeten.   Weiterlesen

  • FDP Horw und Kriens sammeln 1’700 Unterschriften für neuen Ökihofstandort

    Der neue Standort für den Ökihof scheint die Menschen zu bewegen: Über 1'700 Unterschriften haben die beiden FDP-Ortsparteien Horw und Kriens für den neuen Ökihofstandort gesammelt.  Weiterlesen

  • zvg: Das Kantonsspital in Sursee: Wo der neue Standort realisiert wird, ist noch nicht geklärt.

    Knatsch um Spitalneubau in Sursee spitzt sich zu

    Der Spitalrat des Luzerner Kantonsspitals will sich noch nicht auf einen Standort für den Neubau der Surseer Niederlassung festlegen. Das stösst bei den möglichen Standortgemeinden Schenkon und Sursee auf grosses Unverständnis. Sursee schickte einen Fragekatalog sogar unbeantwortet an den Kanton zurück. Weiterlesen

  • jal: Gut gemeint, nicht ganz den lokalen Gepflogenheiten entsprechend: Maxi Bazar wünscht schönen Karneval statt Fasnacht.

    Wenn aus der Luzerner Fasnacht ein Karneval wird

    Das Schaufenster des Maxi Bazars an der Kramgasse 2 in der Altstadt lässt den aufmerksamen Luzerner erstaunt innehalten. Denn darin wünscht das französische Unternehmen «einen glücklichen Karneval» – und schiesst damit trotz authentisch wirkenden Fotos knapp, aber dennoch merklich am Ziel vorbei. Weiterlesen

  • Fabrizio Vignali: Der EV Zug konnte im Edelweiss-Trikot souverän gegen den SC Bern gewinnen.

    Im Schwinger-Outfit auf den Schlittschuhen

    Der EV Zug konnte nach zwei herben Niederlagen wieder einen souveränen Sieg davontragen. Im Edelweiss-Trikot schlagen die Zuger den Tabellenführer Bern mit einem vier zu zwei. Das Schwinger-Outfit trugen die Zuger aufgrund des Eidgenössischen Schwing- und Älplerfestes, welches dieses Jahr in Zug stattfindet. Weiterlesen

  • Martin Meienberger:

    Luzerner Sportler des Jahres 2018 ausgezeichnet

    Nadine Fähndrich (23) wurde durch die IG Sport Luzern als Luzerner Sportlerin des Jahres 2018 ausgezeichnet.  Weiterlesen

  • pixabay:

    Wo finde ich in Luzern einen nachhaltig produzierten Kaffee?

    Auf das Thema aufmerksam wurde unsere Bloggerin Jeannine Zihlmann durch eine Diskussion im Pausenraum. Die beliebten Aluminium-Kapseln von Nespresso stossen auf Widerstand und es werden Alternativen gesucht. Auch sie machte sich auf die Suche nach nachhaltigem Kaffee in Luzern. Weiterlesen

  • Lisa Meyerlist / Fotodok:

    Als in Luzern mobil gemacht wurde

    Angesichts des Ausbruchs des Zweiten Weltkriegs sah sich der Bundesrat 1939 gezwungen, die Schweizer Bevölkerung zur Kriegsmobilmachung aufzufordern. Wir haben hierzu einige Eindrücke aus der Sammlung von Lisa Meyerlist zusammengetragen. Weiterlesen

  • Roger Lütolf:

    So präsentieren sich die diesjährigen «Vikinger-Grinde»

    Die Luzerner Fasnacht ist die Zeit der Kreativität. Immer wieder erblühen neue Sujets von den jeweiligen Guuggenmusig-Truppen. Einblicke in das Sujet der Vikinger werden hier gegeben. Weiterlesen

  • zvg:

    Luzerner Baumstamm brachte 12'500 Franken ein

    Über die letzten zwei Wochen wurden in Horw, im Grämliswald, die schönsten so genannten Wertholzstämme aus der Zentralschweiz einer internationalen Käuferschaft präsentiert. Weiterlesen

  • arnetfotografik:

    Baumaschinen als Blickfang für Branchenprofis

    Die Schweizer Fachmesse für Baumaschinen, Baugeräte und Werkzeuge (Baumag) gastiert seit dieser Woche in Luzern. Sie ist mit rund 200 Ausstellern bis auf den letzten Platz belegt. Weiterlesen

  • Olaf Heine: Die Plakate hängen in der ganzen Stadt. Hier prominet auf dem Potsdamer Platz.

    Luzerner Plakate bereichern Berlin tierisch

    Vom 7.–17. Februar 2019 finden in Berlin die 69. Internationalen Filmfestspiele statt. Zum vierten Mal in Folge ist eine Luzerner Agentur für den visuellen Auftritt für das renommierteste Filmfestival Deutschlands zuständig. Weiterlesen

  • Emanuel Ammon/AURA:

    Skaten in schwarz-weiss

    Das Skateboard fand Ende der 70er den Weg aus den USA in die Schweiz. Wirklich ernstgenommen hat es zu dieser Zeit kaum jemand; es wurde als blosse Modeerscheinung abgetan. Wer hätte gedacht, dass sich das Skateboard bis zum heutigen Tag als identitätsstiftendes Merkmal der Jugendkultur halten kann und noch immer für viele Jugendlichen als Inbegriff von Coolness gilt? Weiterlesen