Artikel aus 2019

  • jal: Der Luzerner Kantonsrat

    CVP Kriens nominiert Kantonsratskandidaten

    Die CVP Kriens hat am Freitag an ihrer Parteiversammlung ihre Kandidaten für die Kantonsratswahlen 2019 nominiert. Ausserdem gab es einen Wechsel in der Parteileitung. Weiterlesen

  • wia: Der Doppelspurausbau in Walchwil könnte sich erneut verzögern.

    Walchwil: Plan für Doppelspur ist in Gefahr

    Die erneuten Vertragsverhandlungen zwischen der SBB und dem Baukonzern Strabag sind gescheitert. Jetzt könnte sich der Bau der Doppelspur bei Walchwil erneut verzögern. Weiterlesen

  • Adobe Stock: Am Montag wurde in Baar eine Frau überfallen. Den Täter konnte die Zuger Polizei einen Tag darauf stellen.

    Zwei Männer überfallen eine Frau in der Tiefgarage

    Am Montagmorgen wurde in Willisau eine Frau in einer Tiefgarage überfallen. Die beiden unbekannten Täter entwendeten der Frau Bargeld und flüchteten. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen. Weiterlesen

  • Martin Meienberger/freshfocus: Spielt bis 2022 beim FC Luzern: Stürmer Ruben Vargas. 

    Der FC Luzern bindet Ruben Vargas bis 2022

    Der FC Luzern verlängert den Vertrag mit Stürmer Ruben Vargas vorzeitig um ein Jahr. Damit bleibt der gebürtige Adligenswiler den Luzernern bis mindestens 2022 erhalten. Weiterlesen

  • les: Der Luzerner CVP-Politiker Stefan Roth verabschiedet sich von der politischen Bühne. 

    Stefan Roth: «Unvergesslich bleibt das parlamentarische Fussballturnier»

    Der ehemalige Luzerner Stadtpräsident Stefan Roth hat genug. Im Frühling wird sich der 58-Jährige Littauer aus der Politik zurückziehen. Im Interview spricht er über seine Doppelrolle, die tragisch endete, und davon, wie die Stadt mehr Einfluss auf den Kanton nehmen könnte. Weiterlesen

  • jwy: An einem Public-Viewing wie diesem in der Ufschötti ereignete sich der Vorfall.
 

    Verurteilt wegen Feuerwerk

    Die Staatsanwaltschaft Luzern bestraft einen Mann mit einer Busse und Geldstrafe von mehreren tausend Franken. Der Mann hat in einem Public Viewing in der Stadt Luzern einen pyrotechnischen Gegenstand gezündet und damit Menschen gefährdet. Weiterlesen

  • Flickr/Martin Cathrae: Symbolbild: Lagerfeuer

    Fahrlässige Luzerner Grillfreunde wurden gebüsst

    Die Staatsanwaltschaft Luzern bestraft zwei Schweizer mit je einer Busse, weil sie im Sommer 2018 das Feuerverbot missachteten und im Wald ein Feuer entfachten. Weiterlesen

  • zvg: Die Visualisierung zeigt die zugrundeliegende Konzeptidee für das Areal Hochhüsliweid. Wie die Siedlung dereinst tatsächlich aussieht, entscheidet ein Architekturwettbewerb.

    Autoarme Siedlung soll Stadt Luzern der Quote näher bringen

    Der Luzerner Stadtrat will das Areal Hochhüsliweid im Baurecht an die SBL Wohnbaugenossenschaft abgeben. Diese will im Würzenbachquartier 88 neue Wohnungen bauen. Der Vertrag würde jährlich über 270'000 Franken in die Stadtkasse spülen. Und er hilft dem Stadtrat, dem geforderten Ziel von 16 Prozent gemeinnützigen Wohnungen zumindest einen Schritt näher zu kommen. Weiterlesen

  • zvg: Schulanlage Würzenbach

    Schulanlage Würzenbach soll ein weiteres Geschoss erhalten

    Immer mehr Schüler in Würzenbach, deshalb will der Stadtrat bis im Sommer 2020 den Spezialtrakt A des Schulhauses Würzenbach um ein Geschoss erweitern. Gleichzeitig soll die Wärmeerzeugung des Schulareals ersetzt werden. Weiterlesen

  • wia: Die drei Zuger CVP-Regierungsräte Martin Pfister (l.), Silvia Thalmann-Gut und Beat Villiger.

    Zuger CVP kündigt neuen Boss an

    Die Zuger CVP hat ein turbulentes Jahr hinter sich. Erst verstarb der Parteipräsident unerwartet, dann, mitten im Wahlkampf, kam die Causa Villiger zutage. Ins kommende Jahr blickt die Partei jedoch voller Hoffnung. Denn CVP-Präsident Gerhard Pfister hat ein Rezept, mit dem er seine Partei zum Erfolg führen will. Weiterlesen

  • Thutop heisst die erste Luzernerin 2019

    Thutop heisst das erste Kind, welches 2019 am Luzerner Kantonsspital (LUKS) geboren wurde. Das Mädchen kam in der Neujahrsnacht um 00.47 Uhr in der Frauenklinik in Luzern zur Welt und erfreut sich guter Gesundheit. Weiterlesen

  • Geburtenrekord am Zuger Kantonsspital

    Die Geburtenabteilung des Zuger Kantonsspitals hat letztes Jahr einen neuen Rekord erzielt. Insgesamt erblickten in Zug 947 Neugeborene das Licht der Welt. Weiterlesen

  • Martin Meienberger/freshfocus: Markus Neumayr beim Kartenspiel während der Reise nach Sassuolo im Rahmen der Europa-League-Quali.

    Ehemaliger FCL-Spieler wechselt nach Aarau

    Der FC Aarau verstärkt sich für die zweite Saisonhälfte mit dem zentralen Mittelfeldspieler Markus Neumayr. Der langjährige FCL- zuletzt beim iranischen Club Esteghlal unter Vertrag. Weiterlesen

  • flickr/ Donnie Ray Jones: Wer gewinnt? Auch in der Luzerner Politik die prägende Frage des kommenden Jahres.

    Diese sieben Themen beschäftigen die Luzerner Politik 2019

    Der 31. März und der 20. Oktober sind in den Agenden der Luzerner Politiker dick angestrichen. Dann finden kantonale und nationale Wahlen statt. Neuwahl, Abwahl, Wiederwahl – damit ist 2019 zu rechnen. Weiterlesen