Artikel aus 2019

  • Picasa:

    Der Obergütsch wird zum Mekka für Mittelalter-Fans

    Der Obergütsch wird an diesem Wochenende wieder zum Mekka für Mittelalter-Fans. Es ist heuer der siebte Mittelaltermarkt zu Luzern, der auf dem Luzerner Obergütsch vonstattengeht. Das Fell der toten Füchse an den Stangen, das Spanferkel über dem Grill, die Ritterrüstung steht bereit – und die Luzerner sind bereit für eine Reise in die Vergangenheit. Weiterlesen

  • : Die Grünen des Kantons Luzern haben die Pläne des Regierungsrates visualisiert: Die Variante «Anschluss Lochhof und Fluhmühlebrücke». (Visualisierung: Igor von Moos/zvg Grüne Kanton Luzern)

    Grüne Luzern will «keine Salamitaktik auf Kosten des Fluhmühlequartiers»

    Die Regierung des Kantons Luzern gibt sich in der Variantenanalyse um die Spange Nord ergebnisoffen. Gleichzeitig schlägt sie einen Sonderkredit zur Vorbereitung der Fluhmühlebrücke vor. Die Grünen Kanton Luzern sind der Ansicht, dass mit der Realisierung der Fluhmühlebrücke die Lebensqualität des Quartiers geopfert werde. Weiterlesen

  • EVZ/Fabrizio Vignali: EVZ-Stürmer David McIntyre versucht sich im ersten Halbfinalspiel gegen zwei Lausanne-Spieler durchzusetzen (vorne Robin Grossmann).

    McIntyre bloss Lückenbüsser – naht sein Abschied aus Zug?

    David McIntyre besitzt als einziger EVZ-Ausländer noch einen Vertrag über die laufende Saison hinaus. Sind aber alle fit, muss jeweils der 32-jährige Kanadier auf der Tribüne Platz nehmen. Die Frage ist darum: Kann es für einen Lückenbüsser eine sportliche Zukunft beim EVZ geben? Weiterlesen

  • Katja Zuniga-Togni: Auch meine Katze liebt lesen.

    Sag mir, was Du liest und ich sage Dir, wie Du wohnst

    Literaturbloggerin Katja Zuniga-Togni entführt uns heute in ihre Anfänge als Leseratte. Sie erzählt unter anderem von ihrer Liebe zu Karl May und Enid Blyton und davon, warum Sie damals keine Comics zuhause hatte. Weiterlesen

  • Aktionäre der «Hochdorf Holding AG» wählen Verwaltungsratspräsidenten ab

    Die Aktionäre des Milchverarbeiters «Hochdorf Holding AG» stimmten grösstenteils für eine Erneuerung des Verwaltungsrates. Daniel Suter, der bisherige Verwaltungspräsident, wurde abgewählt. Neuer Präsident wird Bernhard Merki. Weiterlesen

  • zvg: Alle Geehrten auf einen Blick.

    Gemeinde Horw ehrte 22 Sportlerinnen und Sportler

    Die Gemeinde Horw hat 22 Athletinnen und Athleten mit Horwer Bezug geehrt, die national oder international Medaillenränge erreicht haben. Weiterlesen

  • Bildmontage bic: Auch dieses Jahr zieht es viele Maturaklassen ans Meer – mehrheitlich per Flugzeug.

    Weils billiger ist: Luzerner nehmen für die Maturareise das Flugzeug

    Der Klimaschutz bewegt die Jugend und treibt sie zu Zehntausenden auf die Strassen, in Schweden macht der Begriff der «Flugscham» die Runde. Doch für viele scheint das Thema erst in den letzten Wochen aktuell geworden zu sein. Denn eine grosse Mehrheit der Luzerner Gymnasiasten nimmt für die Maturareise den Flieger.  Weiterlesen

  • bic: Das Thema Spange Nord bewegt und interessiert. Der Seminarraum im Unigebäude war bis auf den letzten Platz gefüllt.

    Spange Nord: Experte sieht nur eine Möglichkeit zur Entlastung

    Die zweite Phase der Variantenprüfung für die Spange Nord zeigt: Nur eine durchgehende Strasse vom Autobahnanschluss Lochhof bis zum Schlossberg bringt wohl die erhoffte Entlastung. Ein kompletter Verzicht hätte laut aktuellen Prognosen der Experten hingegen einen Verkehrskollaps zur Folge. Weiterlesen

  • Martin Meienberger/freshfocus: Tsiy William Ndenge enteilt Basels Verteidiger Eray Cömert – um den FCL-Mittelfeldspieler könnte Sportchef Meyer eine Mannschaft der Zukunft aufbauen.

    Dem FCL bietet sich die nächste Chance, eine Identität zu kreieren

    Auf dem Tisch von Remo Meyer liegen zum einen viele offene Personalfragen. Zum andern hat der FCL-Sportchef im Sommer Gelegenheit, eine Mannschaft, die mit zwei Punkten aus den letzten vier Meisterschaftsspielen auf dem Boden der Realität gelandet ist, sinnvoll zu ergänzen. Weiterlesen

  • zvg: Das Projekt Spange Nord auf dem Plan.

    Spange Nord: Erste Ergebnisse der zweiten Prüfphase liegen vor

    Die zweite Phase der Projektüberprüfung «Spange Nord» ist weit fortgeschritten. Dabei werden neun Varianten auf ihre technische Machbarkeit untersucht. Geprüft wird ein breites Spektrum – vom kompletten Verzicht auf die Spange Nord, über das bisherige Vorprojekt bis hin zur Variante Spange Nord lang mit Tunnellösungen bis zum Verkehrshaus. Spannend wird's im Herbst. Weiterlesen

  • Aktionäre der «Hochdorf Holding AG» wählen Verwaltungsratspräsidenten ab

    Die Aktionäre des Milchverarbeiters «Hochdorf Holding AG» stimmten grösstenteils für eine Erneuerung des Verwaltungsrates. Daniel Suter, der bisherige Verwaltungspräsident, wurde abgewählt. Neuer Präsident wird Bernhard Merki. Weiterlesen

  • zvg: Alle Geehrten auf einen Blick.

    Gemeinde Horw ehrte 22 Sportlerinnen und Sportler

    Die Gemeinde Horw hat 22 Athletinnen und Athleten mit Horwer Bezug geehrt, die national oder international Medaillenränge erreicht haben. Weiterlesen

  • Bildmontage bic: Auch dieses Jahr zieht es viele Maturaklassen ans Meer – mehrheitlich per Flugzeug.

    Weils billiger ist: Luzerner nehmen für die Maturareise das Flugzeug

    Der Klimaschutz bewegt die Jugend und treibt sie zu Zehntausenden auf die Strassen, in Schweden macht der Begriff der «Flugscham» die Runde. Doch für viele scheint das Thema erst in den letzten Wochen aktuell geworden zu sein. Denn eine grosse Mehrheit der Luzerner Gymnasiasten nimmt für die Maturareise den Flieger.  Weiterlesen

  • bic: Das Thema Spange Nord bewegt und interessiert. Der Seminarraum im Unigebäude war bis auf den letzten Platz gefüllt.

    Spange Nord: Experte sieht nur eine Möglichkeit zur Entlastung

    Die zweite Phase der Variantenprüfung für die Spange Nord zeigt: Nur eine durchgehende Strasse vom Autobahnanschluss Lochhof bis zum Schlossberg bringt wohl die erhoffte Entlastung. Ein kompletter Verzicht hätte laut aktuellen Prognosen der Experten hingegen einen Verkehrskollaps zur Folge. Weiterlesen

  • Martin Meienberger/freshfocus: Tsiy William Ndenge enteilt Basels Verteidiger Eray Cömert – um den FCL-Mittelfeldspieler könnte Sportchef Meyer eine Mannschaft der Zukunft aufbauen.

    Dem FCL bietet sich die nächste Chance, eine Identität zu kreieren

    Auf dem Tisch von Remo Meyer liegen zum einen viele offene Personalfragen. Zum andern hat der FCL-Sportchef im Sommer Gelegenheit, eine Mannschaft, die mit zwei Punkten aus den letzten vier Meisterschaftsspielen auf dem Boden der Realität gelandet ist, sinnvoll zu ergänzen. Weiterlesen

  • zvg: Das Projekt Spange Nord auf dem Plan.

    Spange Nord: Erste Ergebnisse der zweiten Prüfphase liegen vor

    Die zweite Phase der Projektüberprüfung «Spange Nord» ist weit fortgeschritten. Dabei werden neun Varianten auf ihre technische Machbarkeit untersucht. Geprüft wird ein breites Spektrum – vom kompletten Verzicht auf die Spange Nord, über das bisherige Vorprojekt bis hin zur Variante Spange Nord lang mit Tunnellösungen bis zum Verkehrshaus. Spannend wird's im Herbst. Weiterlesen

  • zvg: Das Auto kam von der Strasse ab, fuhr über eine Wiese und prallte in einen Baum.

    Autofahrerin fährt in einen Baum und stirbt

    Eine Autofahrerin kam in der Nacht auf Freitag in Oberägeri von der Strasse ab, fuhr über eine Wiese und prallte in einen Baum. Die Frau konnte nur noch tot geborgen werden. Die Polizei schliesst einen Suizid nicht aus. Weiterlesen

  • zvg: Kennen- und lieben gelernt haben sich Corinne Schär und Mario Kastner im «Jam Jam». Im Bild sind sie mit Sohn Livio und Tochter Malea.

    Restaurant «Jam Jam» schliesst nach über sieben Jahren

    Das mediterrane Restaurant «Jam Jam» schliesst nach bald acht Jahren die Pforten, obwohl der Betrieb gut läuft. Doch das Wirtepaar ist müde und möchte sich eine Auszeit gönnen. Die Nachfolge ist bereits geklärt – und es wird alles anders. Weiterlesen

  • Luzerner Polizei: Sieben Personen wurden beim Unfall auf der Autobahn verletzt.

    Unfall auf Luzerner Autobahn fordert sieben Verletzte

    Bei einem Unfall verunfallten am Freitagmorgen auf der Autobahn A2 bei Eich ein Sattelmotorfahrzeug mit einem Lieferwagen und zwei Personenwagen. Sieben Personen wurden dabei verletzt. Es kam zu einem langen Rückstau. Weiterlesen

  • Google Maps: Autobahnausfahrt aus dem Reussporttunnel: Welches ist der richtige Zubringer – die Spange Nord oder Mitte?

    Von wegen Befreiungsschlag: Für den Kanton ist «Spange Mitte» alter Zopf

    Ist die neu lancierte «Spange Mitte» die Lösung aller Verkehrsprobleme – oder einfach eine weitere Variante der Spange Nord? Behörden und Politikern scheinen jedenfalls nicht auf diese Idee gewartet zu haben. Weiterlesen

  • P. Karrer, Kantonsarchäologie Luzern: Das Wauwiler Pfahlbaudrof

    Bogenschiessen und Feuermachen wie in der Steinzeit

    Trotz durchzogenem Frühlingswetter besuchten am Samstag gegen 3000 Leute das Steinzeit-Fest in Wauwil. Anlässlich des 10-Jahre-Jubiläums der Pfahlbausiedlung wurden das neue Jägerlager und eine nachgestellte, archäologische Ausgrabungssituation eingeweiht. Weiterlesen

  • Markus Tschudi:

    Auf einen Sprint durch Zug

    Am Samstag, 6. April fand das 77. Quer durch Zug statt. Der Anlass wird jährlich vom STV Zug veranstaltet. Neu führt Michael Schäfter das OK als Präsident an. Er löste nach einem Jahr den scheidenden Präsidenten Fabian Müller ab. Knapp 300 Teams und 1600 Läufer jagten durch die Gassen der Stadt Zug. Bei den Schülerinnen U16 triumphierte der LC Zürich 1; bei den Schülerinnen U14 LG Unterwalden 1; bei den Schülern U16 der LK Zug und bei den Schülern U14 der LC Zürich. Bei der Jugend U18 schwang der LC Zürich 1 obenaus; bei den Mädchen U18 LAC TV Unterstrass; bei den Masters 30 die Hochwacht Zug und bei den Mixed der LK Zug 1. Die kompletten Ranglisten gibt es auf der Website des Quer durch Zug. Die Bilder stammen von Markus Tschudi Weiterlesen

  • Roger Langenegger:

    Luzerner Schüler tanzten um die Wette

    Rund 1'000 Schüler von der 4. Klasse bis zur Matura haben vergangenes Wochenende am School Dance Award ihr Können unter Beweis gestellt. Die Veranstaltung wurde von der Sportförderung des Kantons Luzern organisiert und fand zum bereits sechsten Mal statt. Weiterlesen

  • Rene Jaeger:

    «Wir haben es geschafft!»

    Wenn man oben steht, jubelnd den Pokal in den Händen hält, fällt es ziemlich leicht, zu vergessen, wie schwierig der Weg bis hierhin war. Handballerin Sabrina Amrein blickt im Sport-Blog auf einen nicht einfachen Weg der Spono Eagles aus Nottwil. Weiterlesen

  • Lukas Chapchal:

    Vorsicht es schwankt: Whisky-Liebhaber auf Schiffen anzutreffen

    Vergangenes Wochenende wurde auf dem SGV-Flaggschiff Diamant zünftig Whisky verkostet. Während an der diesjährigen Whiskymesse zahlreiche Aussteller ihre besten Tropfen präsentierten, rundeten musikalische Intermezzi und zahlreiche Seminare das Unterhaltungsprogramm ab. Weiterlesen

  • Fabian Duss: Insbesondere im Frühling startet man zum Schibegütsch am besten beim Parkplatz westlich des Wagliseichnubel.

    Sulzschneespass für Frühaufsteher

    Wenn der Frühling Einzug hält, ist es in der Schratteflue bei Sörenberg rasch vorbei mit dem Pulverschnee. Dafür locken die weiten Hänge mit Sulzschnee – sofern man rechtzeitig unterwegs ist. Weiterlesen

  • Matthias Jurt Fotografie:

    Luzerner Schüler auf Mars-Mission

    In der Lernwerkstatt der PH Luzern absolvieren Kinder und Jugendliche von der 3. bis zur 9. Klasse die speziell für sie konzipierte Lernumgebung «Mission Mars». Dabei haben 86 Schulklassen mit insgesamt über 1'700 Schülerinnen und Schülern Gelegenheit, vielfältige Aspekte aus der Welt der Medien und der Informatik zu entdecken. Weiterlesen

  • Matthias Jurt Fotografie:

    Luzerner Schüler auf Mars-Mission

    In der Lernwerkstatt der PH Luzern absolvieren Kinder und Jugendliche von der 3. bis zur 9. Klasse die speziell für sie konzipierte Lernumgebung «Mission Mars». Dabei haben 86 Schulklassen mit insgesamt über 1'700 Schülerinnen und Schülern Gelegenheit, vielfältige Aspekte aus der Welt der Medien und der Informatik zu entdecken. Weiterlesen

  • Gerold Kunz: Der Neubau profitiert von der Lage am Industriekanal.

    Modernes im Dorf

    Neben den drei Zeilenbauten der Wohnkolonie Fahr sind zwei Neubauten entstanden, die in Volumen, Materialisierung und Farbigkeit ganz anders sind. Dennoch ergeben sich im Nebeneinander interessante Bezüge, die diese Nachverdichtung rechtfertigen. Weiterlesen

  • zvg: Entwurfsarbeiten und präparierte Insekten werden von Besucherinnen an der Ausstellungseröffnung bestaunt.

    Was künftige Textildesigner von einer Insektensammlung lernen

    Die Insektensammlung der ETH Zürich dient normalerweise Ökologen, Biologinnen oder Naturschützern als Fundgrube für wissenschaftliche Studien. Nun aber inspirierte die riesige Sammlung mit ihren sorgfältig konservierten Zikaden, Hirschkäfern oder Bienen Studenten der Hochschule Luzern zu Textil-Entwürfen. Weiterlesen