• Zuger Polizei: Der Unfall führte zu Verkehrsbehinderungen.

    Verkehr staute plötzlich: 62-jährige Frau verletzt

    In Cham hat sich am Donnerstagmorgen eine Autofahrerin bei einem Unfall verletzt. Weil der Verkehr unvermittelt stockte, konnte ein 30-Jähriger nicht mehr rechtzeitig bremsen. Die Frau musste aus ihrem Fahrzeug geborgen werden. Weiterlesen
  • Roshan Adhihelly: Teo Gheorghiu springt ein.

    Zuger Sinfonietta: Gheorghiu springt für Schwizgebel ein

    Aus dem Auftritt von Louis Schwizgebel im Chamer Lorzensaal am kommenden Samstag wird aus Krankheitsgründen nichts. Er wird ersetzt durch Teo Gheorgiu. Weiterlesen
  • who: Der Glencore-Sitz im zugerischen Baar.

    Glencore erleidet Gewinneinbruch

    Betrug der Gewinn bei Glencore 2017 noch 5.77 Milliarden US-Dollar, waren es 2018 «nur» noch 3.4 Milliarden. Grund dafür sind Abschreibungen in Afrika. Gleichzeitig verkündete das Baarer Unternehmen, die Kohleproduktion deckeln zu wollen. Weiterlesen
  • zentralplus: Tempo 30 – ein rotes Tuch für den TCS Sektion Zug.

    Zuger TCS reicht Beschwerde gegen Tempo 30 ein

    Der TCS Sektion hat beim Verwaltungsgericht Beschwerde eingereicht gegen Tempo 30 auf der Grabenstrasse, Neugasse und Ägeristrasse. Dies würde nicht der Lärmreduktion dienen, so eines der Argumente. Weiterlesen
  • zvg                                    : Auf die Stadtverwaltung folgt die Seba Crypto AG ins Stadthaus am Kolinplatz.

    Zug: Ins Stadthaus am Kolinplatz kommt eine Kryptofirma

    Nach dem Umzug der Stadtverwaltung Ende Juni 2019 an die Gubelstrasse 22 vermietet die Stadt Zug das Stadthaus am Kolinplatz ab 1. November an die Seba Crypto AG. Das bereits heute in Zug ansässige Unternehmen beschäftigt rund 40 Mitarbeiter. Weiterlesen
  • Treffen ein Besoffener, ein Kiffer und einer ohne Check auf die Polizei...

    Einsatzkräfte der Zuger Polizei haben drei Autofahrer erwischt, die unter Drogen- oder Alkoholeinfluss hinter dem Steuer sassen. Einer der Lenker war zudem ohne gültigen Führerausweis unterwegs. Weiterlesen
  • jal: Die städtische Baukommission möchte keine 700'000 Franken für die Aufwertung der Pfistergasse investieren.

    Die Luzerner Baukommission will keine neugestaltete Pfistergasse

    Die Baukommission des Grossen Stadtrates empfiehlt dem Parlament die Ablehnung eines Sonderkredits für die Planung einer Neugestaltung der Pfistergasse und des Reussstegs. Die Umwandlung von 210 befristeten in unbefristete Stellenprozente soll bewilligt werden. Weiterlesen
  • mam: Prêt-à-porter-Mode im Kunsthaus Zug.

    So viele Besucher, dass das Museum an seine Grenzen stiess

    Das Kunsthaus Zug blickt auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurück – in Besucherzahlen ausgedrückt sogar auf sein bisher erfolgreichstes: 20'688 Personen besuchten im vergangenen Jahr die Ausstellungen. Auch der unerwartete Tod der Künstlerin Christa de Carouge hatte damit zu tun. Weiterlesen
  • Screenshot Facebook: Das Werbe-Kotlett kam einer Metzgerei an der Blegistrasse abhanden.

    Wer hat das Kotelett an der Blegistrasse gestohlen?

    Die Zuger Polizei ermittelt in einem eher ungewöhnlichen Verbrechen. An der Blegistrasse in Baar kam ein menschengrosses Werbe-Kotelett abhanden. Weiterlesen
  • zvg: Am Steinhauser Weihnachtsmarkt verkauften die Asylsuchenden selbst gemachte Dekorationen.

    Kanton Zug: Künftig dreimal so viel Geld für Integration

    Im Kanton Zug wird bereits einiges für Flüchtlinge oder vorläufig Aufgenommene unternommen. Per 1. Mai soll nun die vom Bund erhaltene Pauschale erhöht werden. Rund 18'000 Franken soll der Kanton für jede aufgenommene Person erhalten. Weiterlesen
  • Martin Meienberger/freshfocus: Goalie Mirko Salvi pariert einen Abschluss beim torlosen Testspiel des FCL gegen Steaua Bukarest am  17. Januar während des Trainingslagers in Südspanien.

    René Weiler: «Goaliewechsel ist eine Option»

    Nach zwei «Nullern» in den ersten beiden Spielen dieses Jahres und zwei Patzern von David Zibung gegen Sion (1:3) denkt Trainer René Weiler darüber nach, gegen den FC Lugano einen Goaliewechsel vorzunehmen. Weilers Argument, keine eigentliche Nummer 1 im Team zu haben, spricht dafür. Weiterlesen
  • Bürger haben bei Bauprojekten zu wenig Einfluss

    Der Vorstand des Verkehrs-Club der Schweiz Sektion Zug stört sich in einem Leserbrief am einstufigen Abstimmungsverfahren, mit dem Bauprojekte des Kantons bewilligt werden. Die Bürger müssten dabei über Projekte abstimmen, die sie nicht im Detail kennen. Weiterlesen
  • sib: Luzian Franzini verteidigt die Parolen der Zersiedelungsinitiative.

    «Ich wünsche mir Unterstützung statt diffuse Vorwürfe»

    Luzian Franzini von den Jungen Grünen äussert sich zu den Vorwürfen des Zuger SP-Kantonsrats Rupan Sivaganesan. Dieser ortete in der Wortwahl der Befürworter der Zersiedlungsinitiative braune Untertöne. Franzini weist die Anschuldigungen in seinem Leserbrief zurück. Weiterlesen
  • Sprengstoff? Polizei findet haufenweise Chemikalien

    Ein Jugendlicher aus der Stadt Zug bestellte im Internet mehrmals Chemikalien. Für Experimente, wie er sagt. Doch mit den Substanzen hätte man Sprengstoff herstellen können. Das rief die Behörden auf den Plan. Weiterlesen
  • Velosolutions GmbH: Auf einem Pumptrack muss man nicht in die Pedale treten – die Wellen sorgen für Tempo.
 

    Erster Zuger Pumptrack steht in den Startlöchern

    Auf der Seematt-Wiese in Cham soll der erste Zuger Pumptrack entstehen. Die IG Mountainbike Zug hat ein entsprechendes Baugesuch eingereicht. Läuft alles nach Plan, sollen BMX-Fahrer, Inlineskater und Skateboarder Ende 2019 ihre Runden drehen können. Weiterlesen
  • zvg: Sicht aus Nordwesten auf Cham und das Gebiet Allmendhof/Röhrliberg. Hier hätte die Kanti gebaut werden sollen.

    Chamer Gemeinderat hadert weiter mit Volksentscheid

    Der Chamer Gemeinderat scheint sich mit dem Nein zur geplanten Kanti im Gebiet Ennetsee auch drei Tage nach der Abstimmung schwer zu tun. Während sie von verpassten Chancen spricht, ortet die Exekutive aber auch Fehler bei sich selber. Weiterlesen
  • zvg: Was lief zwischen Glencore und Petrobras?

    Petrobras-Skandal: Nun gerät die Glencore ins Visier

    Der Petrobras-Skandal zieht immer weitere Kreise. Nun hilft die Schweizer Bundesanwaltschaft bei Untersuchungen gegen die hiesigen Rohstoff-Giganten – unter anderem auch Glencore. Was hat sich das Baarer Unternehmen zu Schulden kommen lassen? Weiterlesen
  • Flickr: Matt Boulton: Peter Forsberg für Schweden im olympischen Viertelfinal in Vancouver.

    Zuger Sportagentur holt sich NHL-Legende ins Boot

    Peter Forsberg soll den Fokus der Agentur «4Sports» unterstreichen. Deshalb sitzt der ehemalige NHL-Spieler nun in der Chefetage der 4Sports Hockey AG. Weiterlesen
  • Jürg Küng: Symbolbild: Bus der Zugerland Verkehrsbetriebe.

    Fussgänger frontal von Linienbus erfasst

    Ein junger Mann ist in Oberwil von einem Linienbus der Zugerland Verkehrsbetriebe an- gefahren worden. Er verletzte sich dabei erheblich. Weiterlesen
  • wia: SP-Kantonsrat Rupan Sivaganesan aus der Stadt Zug

    «Unseren Boden schützen», solche Botschaften kommen nicht bei allen gut an

    Rupan Sivaganesan, SP-Kantonsrat Zug stört sich an den Parolen, die für die Zersiedlungsinitiative gewählt wurden. Das Anliegen der Initiative hält er aber für berechtigt. Weiterlesen

Blogs