• ITA: Streiks bei Alitalia angekündigt

    Wegen eines Streiks von Piloten und Flugbegleitern hat die italienische Fluggesellschaft Alitalia für morgen Dienstag die Hälfte aller nationalen und internationalen Flüge gestrichen, auch die Billigairlines Blue Air und Blue... Ausklappen
  • Luftfahrtabkommen zwischen China und EU

    Zwischen der Europäischen Union und China können in Zukunft mehr Flugverbindungen zu günstigeren Preisen angeboten werden, wie die EU-Kommission am Montag in Brüssel mitteilte. Künftig können demnach sämtliche europäischen... Ausklappen
  • Ford baut 7000 Stellen ab

    Der US-Autohersteller Ford baut bis Ende August 7000 Stellen weltweit ab, das sind zehn Prozent der Angstellten, wie Ford am Firmensitz in Detroit mitteilte. 2300 Stellen werden in den USA abgebaut, alleine in dieser Woche sollen... Ausklappen
  • EU zufrieden mit Abstimmungsresultaten

    Die EU-Kommission hat das Ja zum Waffengesetz und zum Steuer-AHV-Paket begrüsst. Die Abstimmungsresultate zeigten, dass die Schweiz ihr Engagement in Europa fortführe, sagte der Chefsprecher der EU-Kommission. Mehr Flexibilität... Ausklappen
  • Was heisst das für Huawei-Nutzer?

    Für diejenigen, die bereits ein Smartphone von Huawei besitzen, ändere sich nichts, sagt SRF Digital-Redaktor Peter Buchmann. Der Zugang zum Google Play Store und auch zu Updates für das Betriebssystem Android bleibe bestehen.... Ausklappen
  • Alain Berset eröffnet WHO-Versammlung

    Bundesrat Alain Berset hat in Genf die jährliche Versammlung der Weltgesundheitsorganisation WHO eröffnet. An der Versammlung soll erstmals seit 30 Jahren die internationale Klassifikation der Krankheiten grundlegend überarbeitet... Ausklappen
  • Google setzt Geschäfte mit Huawei aus

    Als Folge der von den USA verhängten Sanktionen gegen Huawei hat Google die Zusammenarbeit mit dem chinesischen Telekommunikationskonzern eingeschränkt. Man werde alle neuen US-Vorschriften einhalten, teilte Google über Twitter... Ausklappen
  • CH: Mehr Frauen in Verwaltungsräten

    Premiere im Jahr 2019: Erstmals sitzt in allen Verwaltungsräten der grössten börsenkotierten Unternehmen in der Schweiz mindestens eine Frau. Laut der Personalberatung Russell Reynolds Associates sind 55 der 206 Verwaltungsräte... Ausklappen
  • EU: 7 Millionen Langzeitarbeitslose

    Fast sieben Millionen Menschen in der Europäischen Union sind im vergangenen Jahr langzeitarbeitslos gewesen. Somit waren 44,7 Prozent der Erwerbslosen zwölf Monate oder länger ohne Arbeit. Das geht aus einer Erhebung des... Ausklappen
  • Schriftsteller Ulrich Woelk geehrt

    Der Schriftsteller Ulrich Woelk erhält den diesjährigen Alfred-Döblin-Preis. Das teilte die Akademie der Künste in Berlin mit. Der 58-Jährige wird für sein Manuskript mit dem Titel «Für ein Leben» geehrt, die Auszeichnung ist mit... Ausklappen
  • Saudi-Arabien plant zwei Krisentreffen

    Saudi-Arabien hat wegen der Spannungen in der Golfregion zwei Krisentreffen angesetzt. Sie sollen Ende des Monats stattfinden. Ziel der Gespräche sei es, die Sicherheit und Stabilität in der Region zu verstärken, erklärte der... Ausklappen
  • Schweizer liefern sich illegales Rennen

    Zwei Autofahrer aus der Schweiz im Alter von 23 und 47 Jahren haben sich am Samstag auf der Südautobahn in Kärnten in Österreich ein Wettrennen geliefert. Dabei rasten die Männer nebeneinander mit 160 km/h durch einen... Ausklappen
  • 737 Max: Flugaufsichten uneins

    Die Fluggesellschaft Southwest Airlines, mit 34 737-Max-Maschinen in ihrer Flotte ein grosser Abnehmer des Flugzeugtyps, teilte der Nachrichtenagentur AFP mit, sie rechne für Ende des Jahres mit der neuen Software. American... Ausklappen
  • SP: Volksinitiative zu Firmensteuern

    Den Wettbewerb der Kantone bei den Firmensteuern will die SP eindämmen. Die Partei bereitet eine entsprechende Volksinitiative für Mindeststeuersätze für Unternehmen überall in der Schweiz vor, erklärte SP-Präsident Christian... Ausklappen
  • 737 Max: Boeing gesteht Softwarefehler

    Der US-Flugzeughersteller Boeing hat nach eigenen Angaben Korrekturen an der Software des Flugsimulators für die Maschine vom Typ 737 Max vorgenommen. Das teilte das Unternehmen am Samstagabend mit. Zudem habe man den... Ausklappen
  • Viele Langzeitarbeitslose über 55

    Überdurchschnittlich von Langzeitarbeitlosigkeit betroffen ist laut «NZZ am Sonntag» die Altersgruppe der über 55-Jährigen. Rund jeder dritte Arbeitslose zwischen 55 und 64 bleibe auch nach zwei Jahren noch ohne Stelle und werde... Ausklappen
  • Höchststand bei offenen Stellen

    Die Zahl der ausgeschriebenen Stellen hat dieses Jahr die Marke von 200'000 erreicht. «Gross ist der Bedarf nicht nur bei Akademikern, sondern ebenso bei vielen handwerklichen Berufen», sagt Carole Kläy von «Jobradar x28», der... Ausklappen
  • ESC: Niederlande siegt, Schweiz auf 4

    Die Niederlande haben den 64. Eurovision Song Contest gewonnen. Der Schweizer Luca Hänni schaffte mit dem Lied «She Got Me» den 4. Platz und damit das beste Schweizer ESC-Ergebnis seit 26 Jahren. Für die Niederlande ist es der... Ausklappen
  • Handelsstreit: China ermahnt die USA

    Im Streit über die Ausgestaltung der bilateralen Handelsbeziehungen fordert Peking die USA zur Mässigung auf. Chinas Aussenminister Wang Yi forderte in einem Telefonat mit seinem US-Kollegen Mike Pompeo Zurückhaltung, erklärte das... Ausklappen
  • Dokfilm-Preis für Schweizer Regisseur

    Für seinen Film «Der nackte König - 18 Fragmente über Revolution» ist der Schweizer Regisseur Andreas Hoessli mit dem Hauptpreis des Dokfilm-Festivals in München geehrt worden. Hoessli, der auch als Auslandredaktor beim Schweizer... Ausklappen

Blogs