• Umstrittenes Mietrecht in den Räten

    Der Nationalrat hat drei parlamentarische Initiativen angenommen, welche die Regeln für Mietzinse ändern wollen. So sollen die Kriterien gelockert werden, ab wann ein Mietzins als missbräuchlich angefochten werden kann. Denn... Ausklappen
  • Merkel und Macron noch immer uneins

    EU-Ratspräsident Donald Tusk hat die Erwartungen auf eine rasche Lösung des Postenstreits heruntergeschraubt. Nach einem Gespräch mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron erklärte Tusk... Ausklappen
  • EU-Gipfel zu Spitzenposten

    In Brüssel hat das Gipfeltreffen der EU-Staats- und Regierungschefs begonnen. Bis am Freitag beraten die Staatslenker vor allem über die künftige Ausrichtung der Europäischen Union. Dabei geht es vor allem um die Neubesetzung der... Ausklappen
  • Xi mahnt zu neuen Atomverhandlungen

    Chinas Präsident Xi Jinping hat die USA und Nordkorea zur Wiederaufnahme ihrer Verhandlungen über das nordkoreanische Atomwaffenprogramm aufgerufen. Die internationale Gemeinschaft hoffe, dass beide Staaten die Gespräche... Ausklappen
  • «Wolkenbruchs...» schafft's zu Netflix

    Der Schweizer Erfolgsfilm «Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse» wird vom US-Streamingienst Netflix noch in diesem Jahr weltweit ins Programm aufgenommen. Es ist der erste Schweizer Film überhaupt, der eine... Ausklappen
  • GB: Waffenexporte nach SAR unzulässig

    Grossbritannien hat laut einem Gericht in London unrechtmässig Waffen an Saudi-Arabien geliefert. Saudi-Arabien sei einer der Akteure im Jemen-Krieg und die Waffen könnten dort eingesetzt werden, hiess es zur Begründung. Das... Ausklappen
  • UKR: Journalist von Unbekannten getötet

    In der Ukraine ist der Journalist Wadim Komarow gestorben. Er war Anfang Mai von Unbekannten verprügelt worden. Komarows Tod gab der Chef des ukrainischen Journalistenverbandes bekannt. Das einzige Motiv für den Angriff auf... Ausklappen
  • Picasso lockt über 330'000 Besucher an

    Die Picasso-Ausstellung in Riehen bei Basel ist von gut 335'000 Personen besucht worden. Diese Zahl hat die Fondation Beyeler bekanntgegeben. Die Ausstellung sei damit die am zweitbesten besuchte in der Geschichte des Museums.Die... Ausklappen
  • Rietberg zeigt Fotos aus Ägypten

    Unter dem Titel «Traumbild Ägypten» zeigt das Museum Rietberg in Zürich 60 Originalabzüge der im 19. Jahrhundert in Kairo tätigen Fotografen Pascal Sebah und Émile Béchard. Die Ausstellung dauert bis 20. Oktober. In den Bildern... Ausklappen
  • Mehr Grenzbeamte am Euroairport

    Mit einer Reihe von Massnahmen will der Flughafen Basel-Mülhausen verhindern, dass sich während kommenden Ferienzeiten erneut lange Warteschlangen bilden. Dafür investiert der Euroairport (EAP) rund eine Million Euro. Als... Ausklappen
  • Eichhörnchen aus Gullydeckel befreit

    Ein Eichhörnchen ist in Dortmund in einem Gullydeckel stecken geblieben und von der Feuerwehr befreit worden. Das kleine Tier schaute am Donnerstag nur noch mit dem Kopf aus dem Loch des Gullydeckels, wie die Feuerwehr mitteilte.... Ausklappen
  • Elias Becker bei Schweizer Agentur

    Boris und Barbara Beckers Sohn Elias (19) soll bei der New York Fashion Week im September auf den Laufsteg gehen. Das kündigte seine neue Managerin, die Schweizerin Zineta Blank, an. Sie sagte Becker junior im Gespräch mit der... Ausklappen
  • Angelina Jolie schreibt für "Time"

    Schauspielerin Angelina Jolie schreibt künftig regelmässig für das «Time Magazine». Die 44-Jährige werde sich dort einmal im Monat vor allem über Vertreibung, Konflikte und Flüchtlinge äussern, teilte Chefredakteur Edward... Ausklappen
  • Odette Frey verlässt "Puls"

    Bei «Puls» kommt es zu einem Moderationswechsel. Odette Frey hat sich entschieden, per Ende September 2019 beim Gesundheitsmagazin aufzuhören und SRF zu verlassen. Die Nachfolge ist noch nicht bestimmt. Odette Frey arbeitet seit... Ausklappen
  • Bodensee-Fischerei: Tiefe Fangmengen

    Berufsfischer am Bodensee haben zu kämpfen: Das Fangjahr 2018 liegt mit einer Gesamtfangmenge von lediglich 263 Tonnen nur zwei Tonnen über dem historisch tiefsten Wert von 2015. Dramatisch sei insbesondere der Rückgang beim... Ausklappen
  • Boris Johnson bei Tory-Abstimmung vorn

    Im Rennen um die Nachfolge der britischen Premierministerin Theresa May liegt der erklärte Brexit-Befürworter Boris Johnson auch in der fünften und letzten Auswahlrunde deutlich vorn. Der frühere Aussenminister vereinigte 160... Ausklappen
  • Splügenpass nach Unwetter gesperrt

    Wegen der starken Niederschläge vergangene Woche im Kanton Graubünden bleibt der Splügenpass für den Verkehr gesperrt. Die Strasse nach Chiavenna/I bleibe voraussichtlich bis zum 7. Juli geschlossen, teilte das kantonale... Ausklappen
  • Kassen sollen Pflegematerial zahlen

    Das Parlament will, dass das Pflege-material wieder von den Krankenkassen vergütet wird. Dabei soll nicht mehr unterschieden werden, ob das Material von den Patienten oder durch das Gesundheitspersonal benutzt wird. Wegen eines... Ausklappen
  • Nationalrat lehnt zwei Initiativen ab

    Der Nationalrat lehnt zwei Volksinitiativen ab, die sich um die Trinkwasserqualität bemühen. Dies mit jeweils einer Zweidrittelsmehrheit. Die Vorlagen verlangen, dass das Trinkwasser keine erhöhten Nitratwerte aufweist, und dass... Ausklappen
  • TR: Lebenslang für Ex-Spitzenmilitärs

    Knapp drei Jahre nach dem gescheiterten Putsch in der Türkei hat ein Gericht 17 frühere Spitzenmilitärs zu lebenslangen Haftstrafen verurteilt. Unter den Verurteilten ist auch der ehemalige Chef der Luftwaffe. Laut der... Ausklappen

Blogs