• Europawahl in Tschechien beendet

    In Tschechien ist die Europawahl zu Ende gegangen. Dort schlossen die Wahllokale am Samstag um 14 Uhr. Tschechien ist der einzige EU-Staat, an dem an zwei Tagen gewählt wurde. Ersten Schätzungen zufolge gab nur knapp jeder Fünfte... Ausklappen
  • Südafrika: Ramaphosa leistet Amtseid

    Gut zwei Wochen nach dem Sieg seiner Partei bei der Parlamentswahl in Südafrika ist ANC-Chef Cyril Ramaphosa als Staatspräsident vereidigt worden. Der 66-Jährige leistete im Rugby-Stadion der Hauptstadt Pretoria vor rund 36'000... Ausklappen
  • Papst Franziskus ist gegen Abtreibung

    Ein Schwangerschaftsabbruch ist für Papst Franziskus unter keinen Umständen gerechtfertigt. Auch dann nicht, wenn ein Fötus schwer krank oder missgebildet ist. Kein Mensch könne als mit dem Leben unvereinbar betrachtet werden,... Ausklappen
  • Wanderin stürzt 110 Meter in Tiefe

    Im Kanton St. Gallen ist eine 77-jährige Wanderin tödlich verunglückt. Sie stürzte am Schindelberg im Toggenburg rund 110 Meter in die Tiefe, wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilte. Der Begleiter der Frau habe sofort die... Ausklappen
  • «Politisierung der Geldpolitik»

    Der Präsident der Deutschen Bundesbank, Jens Weidmann, warnt vor einer Politisierung der Geldpolitik in manchen Ländern. Dabei müsse man nicht nach Europa schauen, sondern auf die Türkei und in die USA, sagte er in der... Ausklappen
  • Russland muss Matrosen freilassen

    Russland muss 24 festgenommene ukrainische Matrosen sofort freilassen. Das hat der internationale Seegerichtshof in Hamburg entschieden. Ebenso muss das Land die beschlagnahmten Schiffe an die Ukraine zurückgeben. Im November 2018... Ausklappen
  • VW erlässt Vorgaben für Nachhaltgkeit

    Volkswagen will bei seinen Lieferanten mehr Wert auf Nachhaltigkeit legen und sich von Zulieferern trennen, die die Vorgaben des Autobauers nicht erfüllen. «Jeglichen Verstoß gegen Menschenrechte und Sorgfaltspflichten wird VW... Ausklappen
  • Stau vor dem Gotthardtunnel

    Am Wochenende vor Auffahrt herrscht intensiver Reiseverkehr in Richtung Süden. Wieder einmal gibt es lange Staus. Auf der Autobahn A2 im Kanton Uri staut sich am Samstagnachmiitag der Verkehr vor dem Nordportal des Gotthardtunnels... Ausklappen
  • Iranisches Militär warnt die USA

    Der Iran hat die Verlegung weiterer US-Truppen in die Golf-Region kritisiert. Dieser Schritt sei «sehr gefährlich für den internationalen Frieden», sagte der iranische Aussenminister Mohammed Dschawad Sarif laut der staatlichen... Ausklappen
  • D: Tragen einer Kippa gefährlich?

    Felix Klein, Antisemitismusbeauftragter der deutschen Regierung, rät Juden davon ab, überall in Deutschland die Kippa zu tragen. Das sagte er in einem Interview mit den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Er habe seine Meinung... Ausklappen
  • Ehemaliger SP-Grossrat verstorben

    Der frühere Steffisburger SP-Grossrat Andreas Blaser ist im Alter von 70 Jahren gestorben. Das hat der Co-Präsident der SP Kanton Bern, Ueli Egger, am Samstag am Parteitag der bernischen SP in Utzenstorf bekanntgegeben. Blaser war... Ausklappen
  • SBB mieten zwei Zugkompositionen

    Die SBB haben bei der Südostbahn zwei Zugskompositionen gemietet, um die durch die verspätete Auslieferung des Pannenzugs FV-Dosto verursachte angespannte Lage beim Rollmaterial zu entschärfen. Im vergangenen Jahr wurde ein... Ausklappen
  • Facebook sperrt Hunderte falsche Profile und Seiten

    Nach Hinweisen von «Avaaz» sperrt Facebook Fake-Seiten aus dem rechten Milieu – um eine Beeinflussung der Europawahl zu verhindern. Weiterlesen
  • Facebook sperrt Hunderte falsche Profile und Seiten

    Nach Hinweisen von «Avaaz» sperrt Facebook Fake-Seiten aus dem rechten Milieu – um eine Beeinflussung der Europawahl zu verhindern. Weiterlesen
  • Militär in Malta rettet 200 Flüchtlinge

    Das maltesische Militär hat in der Nacht auf Samstag mehr als 200 Flüchtlinge aus Seenot gerettet. Sie wurden auf Malta an Land gebracht. Laut dem Militär machten sich in den letzten zwei Tagen wegen des guten Wetters mehr... Ausklappen
  • Einsatz wegen verbranntem Essen

    Eine Frau ist in Baar während des Kochens eingeschlafen. Geweckt wurde sie von der Feuerwehr. Wie die Zuger Polizei am Samstag mitteilte, war die Feuerwehr am Freitagabend von einer Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses alarmiert... Ausklappen
  • Bereits acht Tote am Mount Everest

    Ein irischer Bergsteiger ist das achte Todesopfer dieser Saison am höchsten Berg der Welt. Der 56-Jährige sei am Freitag am Mount Everest in seinem Zelt auf einer Höhe von 7000 Metern gestorben, teilte der britische Touranbieter... Ausklappen
  • USA: Umstrittenes Gesetz gestoppt

    Ein Richter im US-Bundesstaat Mississippi hat die Umsetzung einer umstrittenen Regelung vorläufig gestoppt. Ab Juli sollten Abtreibungen nur noch bis zur 6. Schwangerschaftswoche möglich sein. Er befand, dass eine unmittelbare... Ausklappen
  • GB: Gesundheitsminister bewirbt sich

    Als fünfter Kandidat steigt der britische Gesundheitsminister Matt Hancock ins Rennen um die Nachfolge von Theresa May. Er werde sich um den Vorsitz der Konservativen Partei und damit um das Amt des Regierungschefs bewerben,... Ausklappen
  • JPN: US-Präsident Trump eingetroffen

    US-Präsident Donald Trump ist zu einem viertägigen Staatsbesuch in Japan eingetroffen. Auf dem Programm steht unter anderem ein Treffen mit Wirtschaftsführern. Mit Japans Regierungschef Shinzo Abe sind Handelsgespräche geplant -... Ausklappen

Blogs