• Israel: Sara Netanyahu verurteilt

    Die Frau von Israels Regierungschef Benjamin Netanyahu, Sara Netanyahu, wurde von einem Gericht verurteilt. Dies teilte die Staatsanwaltschaft in Jerusalem mit. Die 60-Jährige muss eine Rückerstattung von umgerechnet 12'000... Ausklappen
  • Tansania fürchtet Ebola-Epidemie

    Nach Ebola-Toten in Uganda fürchtet auch das Nachbarland Tansania ein Übergreifen der Epidemie. Sie war vor zehn Monaten in der Demokratischen Republik Kongo ausgebrochen und griff zuletzt auf Uganda über. «Ich möchte die... Ausklappen
  • Papst zu Besuch im Erdbebengebiet

    Papst Franziskus hat bei einem Besuch im italienischen Erdbebengebiet den Wiederaufbau angemahnt. «Es sind fast drei Jahre vergangen und es besteht die Gefahr, dass die Aufmerksamkeit nach der ersten emotionalen und medialen... Ausklappen
  • SRG-Radiodebatte vor der Entscheidung: Zwischen Geld und Geist

    Der Streit über den Teilumzug des Radiostudio Bern steht vor einer politischen Entscheidung Weiterlesen
  • SRG-Radiodebatte vor der Entscheidung: Zwischen Geld und Geist

    Der Streit über den Teilumzug des Radiostudio Bern steht vor einer politischen Entscheidung Weiterlesen
  • Es gibt sie noch, die politischen Hoffnungsträger …

    Das Vertrauen grosser Bevölkerungsgruppen in «die da oben» ist am Schwinden – auf der ganzen Welt. Nicht ganz zu Unrecht, leider. Weiterlesen
  • CH-Armee soll klimafreundlicher werden

    Verteidigungsministerin Viola Amherd will den CO2-Ausstoss ihres Departements bis 2025 um 30 Prozent reduzieren und Kasernen und Gebäude künftig systematisch mit Solarzellen bestücken. «Das Verteidigungsdepartement soll ein... Ausklappen
  • Zwischenfall am Flughafen Newark

    Der internationale Flughafen Newark bei New York ist wegen eines Zwischenfalls mit einer Maschine der US-Gesellschaft United Airlines am Samstag kurzzeitig geschlossen worden. Die Passagiere konnten aus der Maschine gebracht... Ausklappen
  • Jon Stewart ist wütend: US-Kongress lässt 9/11-Helfer im Stich

    Mit vielen kranken Feuerwehrleuten, Polizisten und Bauarbeitern las der frühere Satiriker den Politikern im Kongress die Leviten. Weiterlesen
  • Vollzeitjob als «notwendiges Übel»

    Die meisten Eltern in der Schweiz möchten Teilzeit arbeiten. Zu diesem Schluss kommt eine repräsentative Umfrage des Versicherungskonzerns Swiss Life, die der Sonntagszeitung vorliegt. Demnach möchten 92 Prozent der Mütter und... Ausklappen
  • Borschberg präsentiert Stromflugzeug

    In der Schweiz steht ein neues Stromflugzeug vor der Einführung. Das elektrisch angetriebene Flugzeug des Schweizer Luftfahrtpioniers André Borschberg soll bald in Produktion gehen, wie die «Sonntagszeitung» berichtet. Am... Ausklappen
  • Gewalt an jedem vierten Fussballspiel

    In der abgelaufenen Fussballsaison ist es in der höchsten Schweizer Liga bei jedem vierten Match zu Gewalt gekommen. Dies geht laut einem Bericht der «NZZ am Sonntag» aus einem Reporting hervor, für das die Polizei erstmals alle... Ausklappen
  • Grüne wollen mehr Frauen im Parlament

    Für die Gleichstellung sollen die politischen Parteien bei den Nationalratswahlen künftig immer gleich viele Frauen und Männer als Kandidaten aufstellen. Dies fordern die Grünen in einer parlamentarischen Initiative, wie die... Ausklappen
  • TUN: Seltene weisse Tiger gefunden

    Tunesische Zollbeamte haben vier junge weisse Tiger entdeckt, die nach Libyen geschmuggelt werden sollten. Die seltenen Tiere wurden im Auto eines libyschen Fahrers im Grenzort Ras Jedir gefunden, wie der tunesische Zoll am... Ausklappen
  • Erdbeben der Stärke 7,2 in Neuseeland

    Nach einem Beben im Pazifik im Nordosten Neuseelands haben die Behörden des Inselstaats zwischenzeitlich eine Tsunami-Warnung herausgegeben. Die Warnung wurde kurze Zeit später aufgehoben. Das Beben hatte gemäss US-Erdbebendienst... Ausklappen
  • Moutier: «Place du 18 juin» eingeweiht

    In Moutier im Berner Jura haben am Samstag zahlreiche Menschen die «Place du 18 juin» eingeweiht. Der Platz soll an den Abstimmungstag im Jahr 2017 erinnern, als sich Moutier knapp für einen Kantonswechsel von Bern zu Jura... Ausklappen
  • Besatzung eines Öltankers in Dubai

    Zwei Tagen nach den Explosionen auf zwei Tankschiffen im Golf von Oman ist die 23-köpfige Besatzung des norwegischen Schiffes am Samstag in Dubai eingetroffen. Gemäss einem Sprecher der zuständigen Reederei, sind die... Ausklappen
  • Benin: Tote bei Auseinandersetzungen

    In Benin ist die Polizei mit Gewalt gegen oppositionelle Demonstranten vorgegangen. In der Stadt Savé haben Polizisten mindestens zwei Menschen erschossen, wie der Stadtpräsident angab. Die Demonstranten hatten Barrikaden... Ausklappen
  • Baseball: Rekord für Babe Ruth-Trikot

    Ein Trikot des Baseball-Spielers Babe Ruth wurde anlässlich einer Auktion für 5,6 Millionen US-Dollar versteigert. Das Trikots des siebenmaligen World-Series-Siegers stammt aus der Zeit von 1928-1930, in der der Ruth für die New... Ausklappen
  • Slowakei: Zuzana Caputova im Amt

    In der Slowakei hat die neue Präsidentin Zuzana Caputova ihr Amt offiziell angetreten. Sie wolle zu einer konstruktiven Zusammenarbeit beitragen, sagte die liberale Caputova bei der Festsitzung des Parlaments in der Hauptstadt... Ausklappen

Blogs