• Gubitosi neuer CEO von Telecom Italia

    Neuer CEO beim italienischen Telekommunikationskonzern Telecom Italia wird der ehemalige Merrill-Lynch-Banker Luigi Gubitosi. Das teilte das Unternehmen am Sonntag nach einer Verwaltungsratssitzung mit. Gubitosi folgt auf Amos... Ausklappen
  • FRA bleibt bei Treibstofferhöhungen

    Frankreichs Premierminister Edouard Philippe hat am Sonntag zu den Protesten gegen die gestiegenen Benzin- und Dieselpreisen Stellung genommen. Philippe sprach von beispiellosen Demonstrationen und sagte in einem Interview mit dem... Ausklappen
  • Treibstoffpreis-Demos in Bulgarien

    In Bulgarien haben Tausende Menschen am Wochenende gegen gestiegene Treibstoffpreise protestiert. Die Demonstranten blockierten mit ihren Autos am Sonntag vorübergehend die beiden Autobahnen von der Hauptstadt Sofia bis zum... Ausklappen
  • Israel: Netanjahu gegen Neuwahlen

    Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat seine Koalitionspartner im Fernsehen aufgefordert, nicht weiter an Neuwahlen festzuhalten. Israel befinde sich in einer der schwierigsten sicherheitspolitischen Phasen. In einer... Ausklappen
  • Unwetter in Vietnam: Mindestens 12 Tote

    Bei Sturzfluten und Erdrutschen sind in Vietnam mindestens zwölf Menschen ums Leben gekommen. Nach mehreren Vermissten werde noch gesucht, sagte ein Behördensprecher in der zentralen Provinz Khanh Hoa der Nachrichtenagentur AFP.... Ausklappen
  • Cabrio von Marilyn Monroe versteigert

    Ein schwarzes Cabrio, das die US-Schauspielerin Marilyn Monroe fuhr, hat bei einer Versteigerung in Beverly Hills einen Preis von 490'000 Dollar erzielt. Monroe habe den Ford Thunderbird von 1955 bis 1962 besessen, teilte das... Ausklappen
  • Volkstrauertag für alle Opfer von Krieg

    Der Volkstrauertag wurde 1919 vorgeschlagen, um Solidarität mit den Kriegstoten und den Hinterbliebenen der Opfer des Ersten Weltkriegs zu zeigen. Inzwischen gedenkt man an dem Tag aller Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft. In... Ausklappen
  • Netanjahu gegen Neuwahlen in Israel

    Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu hat Forderungen nach raschen Neuwahlen eine Absage erteilt. Wegen der sensiblen Sicherheitslage wäre ein solcher Schritt unnötig und falsch. Das sagte Netanjahu an einer Regierungssitzung... Ausklappen
  • Macron spricht im deutschen Bundestag

    Bei seinem Besuch in Berlin hat Frankreichs Präsident Emmanuel Macron eine Rede im Bundestag gehalten. Es war der erste Auftritt eines französischen Präsidenten im deutschen Parlament seit 18 Jahren. Macron rief Deutschland zu... Ausklappen
  • Söder will CSU-Chef Seehofer beerben

    Der bayrische Ministerpräsident Markus Söder will neuer CSU-Chef und damit Nachfolger von Horst Seehofer werden. Er sei bereit sich in den Dienst der Partei zu stellen, sagte Söder der Nachrichtenagentur DPA. Der neue CSU-Chef... Ausklappen
  • SBB: Weichenarbeiten in Luzern auf Kurs

    Seit Samstagfrüh fahren keine Züge der SBB mehr von und nach Luzern. Voraussichtlich kann der Bahnbetrieb am Montag um 4 Uhr wieder aufgenommen werden. Die Arbeiten an den Weichen liefen planmässig, sagte SBB-Sprecher Daniele... Ausklappen
  • Feiern zur Unabhängigkeit Lettlands

    Die Lettinnen und Letten feiern am Sonntag den 100. Geburtstag der Unabhängigkeit ihres Landes. Am 18. November 1918 hatte sich der baltische Staat vom Russischen Reich losgesagt. Diesem gehörte es seit Ende des 18. Jahrhunderts... Ausklappen
  • Der rabenschwarze Kohle-Trip des Alpiq-Konzerns

    Die Kohle-Strategie des Alpiq-Konzerns im Ausland ist ein Debakel. Die strategische Verantwortung tragen vor allem FDP-Politiker. Weiterlesen
  • Noam Chomsky: Ein amerikanischer Dissident

    Über den amerikanischen Sprach- und Politikwissenschaftler sowie weltweit bekannten Querdenker ist ein neues Buch erschienen. Weiterlesen
  • Der rabenschwarze Kohle-Trip des Alpiq-Konzerns

    Die Kohle-Strategie des Alpiq-Konzerns im Ausland ist ein Debakel. Die strategische Verantwortung tragen vor allem FDP-Politiker. Weiterlesen
  • Kühe mit Hörnern: Andere, aber keine zusätzlichen Subventionen

    Gegner der Hornkuh-Initative behaupten, es komme zu mehr Subventionen. Doch die Befürworter wollen die Ausgaben kompensieren. Weiterlesen
  • Noam Chomsky: Ein amerikanischer Dissident

    Über den amerikanischen Sprach- und Politikwissenschaftler sowie weltweit bekannten Querdenker ist ein neues Buch erschienen. Weiterlesen
  • Cruz: Familie ist das Wichtigste

    Um ihr Leben als gefragte Schauspielerin und Mutter zu organisieren, setzt Schauspielerin Penélope Cruz (44) klare Prioritäten. «Wenn du Kinder hast, dann bekommt das absoluten Vorrang», sagte die Oscar-Preisträgerin im Interview... Ausklappen
  • Eis-Engel hat sich verlobt

    Die Amerikanerin Amanda Knox, in Italien einst des Mordes an einer britischen Studentin beschuldigt, hat sich verlobt. In mehreren sozialen Medien veröffentlichte Knox ein Video, das den Heiratsantrag ihres langjährigen Freundes... Ausklappen
  • Grossangelegte Aktion gegen Einbrecher

    Bei einer grossangelegten Fahndungsaktion gegen Einbrecher hat die Polizei im Kanton Aargau 13 Personen verhaftet. Einen ersten Fahndungserfolg gab es kurz nach 15 Uhr in Hunzenschwil, wo ein Personenwagen mit drei Kosovaren, die... Ausklappen

Blogs