• Kofi Annan 80-jährig gestorben

    Der ehemalige UNO-Generalsekretär Kofi Annan ist tot. Er sei im Beisein seiner Frau und Kinder nach kurzer Krankheit am frühen Morgen verstorben, bestätigte seine Familie in einer schriftlichen Stellungnahme. Annan starb in einem... Ausklappen
  • Genua: Trauerfeier für die Opfer

    In der italienischen Hafenstadt Genua hat die Trauerfeier für die Menschen stattgefunden, die am Dienstag beim Einsturz der Morandi-Brücke ums Leben gekommen sind. Anwesend waren unter anderem auch Regierungschef Giuseppe Conte... Ausklappen
  • «Der kleine Prinz» auf Klingonisch

    Der Kinderbuch-Klassiker «Der kleine Prinz» erscheint demnächst auch auf «Ausserirdisch»: Star-Trek-Sprachexperte Lieven L. Litaer hat das weltberühmte Buch ins Klingonische übersetzt. «Ich bin dabei so genau wie möglich am... Ausklappen
  • Erich Gysling überholte 1968 russische Panzer in der CSSR

    Der junge «Rundschau»-Redaktor berichtete über den Prager Frühling. Nach dem russischen Einmarsch ging er zweimal über die Grenze. Weiterlesen
  • MEX: 50 Tonnen Crystal Meth gefunden

    Bei einer Razzia im mexikanischen Bundesstaat Sinaloa hat die Armee bereits am Donnerstag 50 Tonnen der synthetischen Droge Crystal Meth beschlagnahmt. Wie die Armee bekanntgab, stellten Marinesoldaten die Drogen in fester und in... Ausklappen
  • Mehr als 300 Titel von Prince online

    23 Alben aus den Jahren 1995 bis 2010 mit mehr als 300 Titeln der Pop-Ikone Prince sind nun auch online verfügbar, wie Sonys Plattenlabel Legacy Recordings mitteilte. Unter den digitalen Neuveröffentlichungen befinden sich auch... Ausklappen
  • Österreich: Kein Geld mehr für die Gleichberechtigung

    Es sind kleine Summen, die aber grosse Wirkung entfalten. Zahlreiche frauenpolitische Vereine stehen nach Kürzungen vor dem Aus. Weiterlesen
  • Österreich: Kein Geld mehr für die Gleichberechtigung

    Es sind kleine Summen, die aber grosse Wirkung entfalten. Zahlreiche frauenpolitische Vereine stehen nach Kürzungen vor dem Aus. Weiterlesen
  • Der Spieler: Kurpfuscher und Kenner

    «Die Quacksalber von Quedlinburg» sind «Kennerspiel des Jahres». Eine gelungene Mischung von Zufall, Taktik und Risikoabschätzung. Weiterlesen
  • Trauertag in Genua und ganz Italien

    Mit einer Trauerfeier wird am Samstag um 11.30 Uhr in Genua der Opfer des Einsturzes der Autobahnbrücke gedacht. Auch andere Städte Italiens trauern. An allen Flughäfen des Landes soll es um 11.30 Uhr eine Schweigeminute geben.... Ausklappen
  • Diese Bäume leiden besonders

    Weil es in den vergangenen Monaten heiss und trocken war, haben einige Bäume damit begonnen, ihre Blätter abzustossen. Die verschiedenen Baumarten sind davon unterschiedlich betroffen, wie Andreas Rigling von der Eidgenössischen... Ausklappen
  • Schweizer Unternehmen gut aufgestellt

    Rund die Hälfte der börsenkotierten Unternehmen in der Schweiz hat mittlerweile ihre Halbjahres-Zahlen offengelegt. Die meisten profitierten davon, dass sich die Konjunktur verbessert hat und dass sich der Franken gegenüber dem... Ausklappen
  • CH: Viele Bäume schon im Herbstzustand

    Aufgrund der Hitze und der Trockenheit der letzten Monate in der Schweiz sind die Bäume unter Trockenstress geraten. Sie haben begonnen, ihre Blätter abzustossen, wie Andreas Rigling, Direktionsmitglied bei der Eidgenössischen... Ausklappen
  • Schutzmassnahmen für Palästinenser

    UNO-Generalsekretär Antonio Guterres hat in einem Bericht Möglichkeiten zur Verbesserung des Schutzes der palästinensischen Zivilbevölkerung aufgezeigt. Diese reichen von der Stationierung bewaffneter Truppen unter UNO-Mandat... Ausklappen
  • Opferfamilien boykottieren Trauerfeier

    Nur knapp die Hälfte der Familien von Opfern des Brückeneinsturzes in Genua hat bisher die Einladung zur offiziellen Trauerfeier der italienischen Regierung angenommen. Wie italienische Medien berichten, wollen mindestens 20... Ausklappen
  • Türkische Anleihen herabgestuft

    Nach weiteren Kursverlusten der türkischen Währung und der Ankündigung neuer US-Sanktionen gegen die Türkei hat sich die Einschätzung der grossen Ratingagenturen weiter verschlechtert. Moody's und Standard Poor's stuften... Ausklappen
  • Mali: Beschwerde von Wahlverlierer

    In Mali will der unterlegene Kandidat der Präsidentenwahl, Soumaila Cisse, den Wahlsieg des amtierenden Präsidenten Ibrahim Boubacar Keita nicht anerkennen. Cisse kündigte an, er werde beim Obersten Gericht des Landes eine... Ausklappen
  • Schauspielpreis für Simonischek

    Der 72-jährige österreichische Theater- und Filmschauspieler Peter Simonischek wird für sein Lebenswerk geehrt. Simonischek («Toni Erdmann») erhalte bei der Verleihung des Deutschen Schauspielpreises am 14. September in Berlin den... Ausklappen
  • USA beenden Hilfszahlungen in Syrien

    Die US-Regierung beendet Zahlungen für Projekte zur Stabilisierung Syriens. Laut dem Aussenministerium geht es um einen Betrag von 230 Millionen Dollar, der nicht eingesetzt werden soll. Zugleich stellt der Nahost-Beauftragte der... Ausklappen
  • Italien leitet Konzessionsentzug ein

    Die italienische Regierung hat das Verfahren eingeleitet, um dem Autobahnbetreiber Autostrade per l'Italia die Konzession zu entziehen. Ministerpräsident Giuseppe Conte sagte in Rom, das zuständige Verkehrsministerium habe dies... Ausklappen

Blogs