• Macron droht eine Spendenaffäre

    Die französische Justiz will aufklären, woher gewisse Spenden an die Partei von Präsident Emmanuel Macron stammen. Die Pariser Staatsanwaltschaft habe eine Voruntersuchung eröffnet, melden französische Medien. Es gehe um gut... Ausklappen
  • 13. Eidgenössisches Volksmusikfest 2019

    Das 13. Eidgenössische Volksmusikfest findet vom 19. bis 22. September 2019 in Crans-Montana statt. Das gaben die Organisatoren bekannt. Die Vorbereitungen liefen auf Hochtouren, man rechne mit 1500 Musikerinnen und Musikern und... Ausklappen
  • Kampfe gegen Waffen: Preis für Schüler

    Die Schülerinitiative «March for our lives» gegen Waffengewalt an US-Schulen ist mit dem internationalen Kinder-Friedenspreis ausgezeichnet worden. Die Initiative sei mit ihrem friedlichen aber starken Protest eine Inspiration... Ausklappen
  • Asyldekret: Richter pfeift Trump zurück

    Auch wer illegal von Mexiko in die USA einreist, darf dort vorläufig weiterhin ein Asylgesuch stellen. Ein US-Bundesrichter in San Francisco hat eine anderslautende Anordnung von US-Präsident Donald Trump ausgesetzt, nach einer... Ausklappen
  • Das deutsche Immunitätsrecht

    Trotz Immunität kann in Deutschland gegen Parlamentarier ermittelt werden. Der Bundestag genehmigt Ermittlungsverfahren gegen Abgeordnete in einer Art Vorratsbeschluss pauschal zu Beginn einer jeden Wahlperiode – mit einer... Ausklappen
  • Offizielle Ermittlungen gegen Weidel

    Die deutsche Justiz ermittelt nun offiziell gegen die Fraktionschefin der rechtsnationalen AfD, Alice Weidel. Das teilte die Staatsanwaltschaft Konstanz mit. Wegen der Immunität Weidels hatten die Strafverfolger zunächst den... Ausklappen
  • Interpol lehnt Kosovo als Mitglied ab

    Die internationale Polizeiorganisation Interpol hat Kosovos Bewerbung um eine Mitgliedschaft abgelehnt. Die nötige Zwei-Drittel-Mehrheit sei verfehlt worden, gab Interpol auf ihrer Webseite bekannt. Nach Angaben serbischer und... Ausklappen
  • Chemiewaffen: OPCW ermittelt weiter

    Die Organisation für ein Verbot von Chemiewaffen OPCW darf weiterhin untersuchen, wer für Chemiewaffen-Angriffe verantwortlich ist. Russland und China hatten als Vertragspartner der Organisation eine Initiative gestartet, um den... Ausklappen
  • SG: Kokainhändlerring ausgehoben

    Die Kantonspolizei St. Gallen hat einen Kokainhändlerring ausgehoben. Sie beschlagnahmte über neun Kilogramm Kokain und verhaftete insgesamt 27 Personen, wie sie mitteilt. 15 Personen wurden bei einer Hausdurchsuchung einer... Ausklappen
  • Wal mit 6 Kilogramm Plastik im Bauch

    Ein toter Wal mit knapp sechs Kilogramm Plastik im Magen ist an der Küste Indonesiens angespült worden. «Der Müll im Magen des Wals bestand unter anderem aus Plastikflaschen, Plastikseilen, Holz und einem Paar Gummi-sandalen»,... Ausklappen
  • Energieziele 2050: Bund ist zufrieden

    Bei den Energiezielen 2050 ist die Schweiz auf Kurs: Dieses Fazit zieht der Bund in seinem ersten Monitoringbericht zum Thema. Die kurzfristigen Energieziele dürften erreicht werden, etwa beim Energie- und Stromverbrauch pro... Ausklappen
  • Ju-52 darf vorerst nicht mehr fliegen

    Das Bundesamt für Zivilluftfahrt Bazl hat ein vorläufiges Flugverbot für die zwei in Dübendorf/ZH stationierten Ju-52 verfügt. Grund seien Probleme, die bei der Untersuchung der abgestürzten Maschine entdeckt worden seien, teilte... Ausklappen
  • Fischzucht in Balterswil/TG aufgelöst

    Eine Fischzucht in Balterswil/TG ist vom kantonalen Veterinäramt geschlossen worden. Die tierschutzkonforme Betreuung der drei bis vier Tonnen Speisefische sei nicht mehr gewährleistet gewesen, heisst es in einer Mitteilung. Der... Ausklappen
  • Brexit-Abkommen: Spanien droht mit Nein

    Spanien droht mit einem Nein zum Brexit-Abkommen. Man werde dem Abkommen am EU-Sondergipfel von nächstem Sonntag nicht zustimmen, wenn es nicht noch Änderungen gebe im Zusammenhang mit der Frage über Gibraltar, sagte... Ausklappen
  • Chinas Gletscher schmelzen rasant

    Chinesische Gletscher versorgen Milliarden Menschen in Asien mit Wasser. Deshalb warnt die Umweltschutzorganisation Greenpeace vor den Folgen des raschen Schmelzens. Nach der Auswertung von Satellitendaten stellten die Aktivisten... Ausklappen
  • May kündigt Gespräche mit EU an

    Die britische Premierministerin Theresa May trifft am Mittwochabend in Brüssel den EU-Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker. Sie werden an der «politischen Erklärung» arbeiten, welche die Grundzüge des künftigen Verhältnisses... Ausklappen
  • Berset trifft Österreichs Bundeskanzler

    Bundespräsident Alain Berset und der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz sind in Bern zu einem offiziellen Arbeitstreffen zusammengekommen. Zentrale Themen beim Treffen waren die bilateralen Beziehungen sowie die... Ausklappen
  • Neue Ära für Kultlokal Goldner Anker

    Das Konzert- und Speiselokal Goldener Anker in Interlaken/BE erhält nach rund 40 Jahren unter der Leitung von Jeannette und Rene Sutter-Ammann neue Besitzer. Das Paar, das jetzt im Pensionsalter ist, hatte das Oberländer Kultlokal... Ausklappen
  • CH: Ausbau des Jugendmedienschutzes

    Kinder und Jugendliche sollen besser vor negativen Einflüssen durch digitale Medien geschützt werden. Dieses Vorhaben unterstützen die Schweizer Telekom-Anbieter mit neuen Massnahmen, wie der Branchenverband mitteilt. Salt,... Ausklappen
  • BGer zu Rentenguthaben bei Scheidung

    Die Gelder der beruflichen Vorsorge müssen bei einer Scheidung nicht in jedem Fall hälftig geteilt werden. Das hat das Bundesgericht im Fall eines Ehemannes entschieden, der seine Pflichten gegenüber der Familie in schwerwiegender... Ausklappen

Blogs