• Apothekengruppe Zur Rose wächst

    Die Schweizer Versandapotheke Zur Rose ist 2017 gewachsen. Der Umsatz stieg um 11,8% auf rund 982,9 Mio. Franken. Ein wichtiger Faktor war dabei das Geschäft in Deutschland, wie das Unternehmen mitteilte. In der Schweiz nahm der... Ausklappen
  • Unterbrechungen im Bahnverkehr

    In der Schweiz sind noch immer mehrere Bahn- und Strassenverbindungen unterbrochen. Im Kanton Wallis verkehren zwischen Visp und Zermatt keine Züge, weil ein Steinschlag auf die Bahnstrecke niedergegangen ist. Zwischen Visp und... Ausklappen
  • Juskow und Kulischnikow dürfen nicht zu Olympia

    Auch die russischen Top-Eisschnellläufer Denis Juskow und Pawel Kulischnikow dürfen nicht an den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang teilnehmen. Beide Gold-Kandidaten gehören nicht zur Liste der vom Internationalen... Ausklappen
  • Geht Younes doch schon im Winter zu Napoli?

    SSC Napoli will sich im Kampf um die Meisterschaft noch im Winter verstärken, wobei Matteo Politano von Sassuolo laut Gianluca Di Marzio ganz oben auf der Wunschliste steht. Der Stürmer hat in der aktuellen Serie-A-Saison drei... Ausklappen
  • Hölloch-Touristen warten auf Rettung

    Die im Hölloch im Muotathal/SZ eingeschlossenen Männer können das Höhlensystem wohl frühestens am Wochenende verlassen. Das hat die Kantonspolizei Schwyz mitgeteilt. Die sieben Touristen und ihr Führer waren am Sonntag von einem... Ausklappen
  • Barcelona scharf auf kanadisches Wunderkind Tabla

    Schnappt Barcelona dem FC Chelsea das kanadische Wunderkind Ballou Jean-Yves Tabla weg? Wie Sport berichtet, sollen die Gespräche hinsichtlich eines Transfers "weit fortgeschritten" sein. Der 18-Jährige, der auf beiden Außenbahnen... Ausklappen
  • Barry Callebaut mit weniger Umsatz

    Der Schweizer Schokoladehersteller Barry Callebaut hat im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2017/18 weniger Umsatz gemacht. Er ging von September bis November um 0,7 Prozent auf knapp 1,9 Milliarden Franken zurück. Der Grund... Ausklappen
  • Novartis steigert Gewinn um 15%

    Der Pharmakonzern Novartis hat im letzten Jahr 7,7 Mrd. Dollar Gewinn gemacht, 15% mehr als 2016, wie der Pharmakonzern mitteilte. Der Umsatz legte um 1% auf 49,1 Mrd. Dollar zu. Novartis-Chef Joe Jimenez ist noch bis Ende Januar... Ausklappen
  • Rafael Nadal am Hüftbeuger verletzt

    Rafael Nadal zieht sich bei seiner Niederlage in den Viertelfinals am Australian Open in Melbourne eine Verletzung am rechten Hüftbeuger zu. Dies ergab eine MRI-Untersuchung im Spital von Melbourne, wie das Management des Spaniers... Ausklappen
  • Serena Williams kommt schon im Februar zurück

    Das Comeback von Serena Williams nach der einjährigen Babypause war für den März in Indian Wells vorgesehen. Laut dem US-Tennisverband wird die 36-Jährige schon im Fedcup im Februar wieder spielen. Das amerikanische Team, dem auch... Ausklappen
  • AFG: Anschlag auf Save the Children

    Unbekannte haben in der ostafghanischen Stadt Dschalalabad das Büro der internationalen Hilfsorganisation Save the Children angegriffen. Laut einem Regierungssprecher wurden mehrere Personen verletzt. Berichte über Todesopfer gab... Ausklappen
  • Regierungschefin löst Strick-Wut aus

    Mit der Bekanntgabe ihrer Schwangerschaft hat Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern in ihrer Heimat eine neue Strickbewegung ausgelöst. In den sozialen Netzwerken schlossen sich Leute unter dem Hashtag #KnitforJacinda... Ausklappen
  • Fantasy-Autorin Le Guin ist verstorben

    Die US-Schriftstellerin Ursula K. Le Guin ist im Alter von 88 Jahren in Portland im US-Bundesstaat Oregon verstorben. Sie habe seit längerer Zeit an einer Krankheit gelitten, teilte die Familie der Science-Fiction- und... Ausklappen
  • Doppelanschlag in Bengasi vor Moschee

    Bei der Explosion von zwei Autobomben in der ostlibyschen Hafenstadt Bengasi sind laut offiziellen Angaben mindestens 27 Menschen getötet und 42 Menschen teilweise schwer verletzt worden. Eine erste Bombe detonierte in der Nähe... Ausklappen
  • US-Senat wählt Powell als Fed-Chef

    Der US-Senat hat Jerome Powell als neuen Chef der Notenbank Fed bestätigt, mit 85 gegen 12 Stimmen. Powell tritt damit definitiv die Nachfolge von Janet Yellen an, deren Amtszeit am 3. Februar zu Ende geht. Der 64-jährige Powell... Ausklappen
  • Olympia-Aus und Saisonende für Giulia Tanno

    Für die Ski-Freestylerin Giulia Tanno endet die Saison unmittelbar vor den beiden Saison-Höhepunkten. Die Bündnerin zieht sich im Training zu den X-Games in Aspen einen doppelten Oberarmbruch zu. Tanno blieb an einem Rail hängen... Ausklappen
  • Manchester City hat weiteren Titel in Reichweite

    Mit einem 3:2-Sieg beim zweitklassigen Bristol City qualifiziert sich Manchester City für den Final des englischen Ligacups. Die Citizens haben das Hinspiel 2:1 gewonnen. Nachdem sich Manchester City den Meistertitel kaum noch... Ausklappen
  • Schritte gegen Korruption in Simbabwe

    Minister, Staatssekretäre und leitende Beamte in Simbabwe müssen künftig ihr Vermögen gegenüber der Regierung offenlegen, wie ein Mitarbeiter von Präsident Emmerson Mnangagwa bekanntgab. Diese Anordnung diene dem Kampf gegen... Ausklappen
  • Zug schlägt die ZSC Lions

    Der EV Zug feiert gegen die ZSC Lions einen ungefährdeten Heimsieg. Die Zentralschweizer lagen bereits nach 23. Minuten mit 3:0 in Front. Die Lions konnten den Rückstand im Mitteldrittel durch Pius Suter zwar verkürzen, der... Ausklappen
  • Lausanne schlägt den Leader Bern

    Der Lausanne HC besiegt den SC Bern im heimischen Stadion mit 5:3. Die Waadtländer entschieden ein lange sehr ausgeglichenes Spiel zwei Minuten vor Schluss, als Philippe Schelling seine Mannschaft zum Sieg schoss. Acht Sekunden... Ausklappen

Blogs