• Bund zahlt nicht mehr an Oxfam

    Der Bund hat seine ausstehenden Zahlungen an die britische Hilfsorganisation Oxfam per sofort eingestellt. Das Aussendepartement in Bern teilte mit, man verlange eine lückenlose Aufklärung der bekannt gewordenen sexuellen... Ausklappen
  • Lettlands Notenbankchef wehrt sich

    Lettlands Notenbankchef Ilmars Rimsevics hat Korruptionsvorwürfe zurückgewiesen. Er sei Opfer einer Kampagne geworden, die einige lettische Geschäftsbanken gegen ihn begonnen hätten, sagte er vor den Medien. Rimsevics war am... Ausklappen
  • Härtere Regeln für Pflanzenschutzmittel

    Bauern müssen künftig strengere Regeln einhalten, wenn sie auf ihren Feldern Pflanzenschutzmittel ausbringen. Dies hat das Bundesamt für Landwirtschaft verfügt, das damit die Gewässer besser schützen will. Bei starkem Regen werden... Ausklappen
  • Gotthard-Basistunnel ausgezeichnet

    Das «Gotthard-Basistunnel»-Projekt ist mit dem Europäischen Bahn-Award 2018 ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung wurde vom Verband der europäischen Bahnindustrie und der Gemeinschaft der Europäischen Bahnen verliehen und in... Ausklappen
  • Abbas verlangt Nahost-Friedenskonferenz

    Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat vor dem UNO-Sicherheitsrat gefordert, dass Mitte Jahr eine internationale Nahost-Friedenskonferenz abgehalten werde. Dabei solle auch die Anerkennung Palästinas als vollwertiger Staat... Ausklappen
  • Mittel für tiefere Gesundheitskosten

    Bundesrat Berset will die Gesundheitskosten senken. Eine der Massnahmen: Nach gewissen Operationen sollen Patienten wenn möglich am gleichen Tag wieder nach Hause. Das Departement des Innern hat jetzt sechs Gruppen von... Ausklappen
  • FC Zürich entlässt Uli Forte

    Der Verwaltungsrat des FC Zürich hat gestern beschlossen, die Zusammenarbeit mit Uli Forte als Cheftrainer der ersten Mannschaft per sofort zu beenden. Als Nachfolger wurde der bisherige U21-Trainer und Schweizer Ex-Internationale... Ausklappen
  • Uli Forte beim FC Zürich entlassen

    Der 43-jährige Zürcher ist ab sofort nicht mehr der Chef an der Linie des FCZ. "Aus sportlichen Gründen sind wir zum Schluss gekommen, dass die Entwicklung unserer ersten Mannschaft in den letzten Monaten stagniert hat.", lässt... Ausklappen
  • Biennale-Preis für Jazzpianist Jarrett

    Die Jazzlegende Keith Jarrett erhält den Goldenen Löwen der Biennale von Venedig. Er wird am 29. September für sein Lebenswerk in der Sparte Musik ausgezeichnet. Bei der Preisverleihung werde Keith Jarrett am Klavier eine seiner... Ausklappen
  • Forscher finden Maya-Relikte in Mexiko

    Archäologen haben in Mexiko im grössten Unterwasser-Höhlensystem der Welt Maya-Relikte und Fossilien gefunden. Sie fanden einen Maya-Schrein und Überreste von Bären und grossen Faultieren. Laut der Wissenschaftler stand das Wasser... Ausklappen
  • B-Probe bei russischem Olympia-Curler positiv

    Der russische Curler Alexander Kruschelnizki ist an den Olympischen Spielen in Pyeongchang des Dopings überführt worden. Auch die B-Probe des Bronze-Gewinners im neuen Mixed-Wettbewerb beweise die Einnahme der verbotenen Substanz... Ausklappen
  • Hiller tritt aus Nationalteam zurück

    Unmittelbar nach dem Ausscheiden in den Olympia-Achtelfinals gegen Deutschland (1:2 nach Verlängerung) erklärt der Schweizer Torhüter Jonas Hiller seinen Rücktritt aus dem Nationalteam. Hiller war als Nummer 2 hinter Leonardo... Ausklappen
  • Assad-Truppen eilen Kurden zu Hilfe

    Im Syrienkrieg öffnet sich eine neue Front. In Afrin, im Nordwesten des Landes, sind Einheiten des Assad-Regimes einmarschiert, wie Bilder des syrischen Fernsehens zeigen. Bisher war die Region von Afrin unter Kontrolle der... Ausklappen
  • Björgen auch im Teamsprint auf Rekordjagd

    Langläuferin Marit Björgen will keine Chance auslassen, um zur erfolgreichsten Teilnehmerin an Olympischen Winterspielen zu werden. Sie entschied sich, auch im Teamsprint am Mittwoch zu starten. Mit 13 Medaillen - 7 Gold, 4... Ausklappen
  • Oxfam-Skandal in Haiti weitet sich aus

    Der Hilfsorganisation Oxfam sind 26 neue Berichte über sexuelles Fehlverhalten in Haiti bekannt geworden. Das sagte der britische Chef der Organisation, Mark Goldring, einem Parlamentsausschuss in London. Es handele sich um... Ausklappen
  • Tropensturm fegt über Neuseeland

    Wegen des Tropensturms «Gita» ist in mehreren Gebieten Neuseelands der Notstand ausgerufen worden. Vielerorts wurden Bäume entwurzelt und Strommasten umgerissen. Auf dem Flughafen der Hauptstadt Wellington wurden alle Starts und... Ausklappen
  • GE: Behörden zu Sans-Papiers-Projekt

    Die Genfer Behörden haben beim Projekt «Papyrus» eine positive Zwischenbilanz gezogen. Seit dem Start vor einem Jahr erhielten über 1000 Sans-Papiers im Kanton einen geregelten Aufenthaltsstatus. Darunter sind etwa 400 Kinder.... Ausklappen
  • Quallen-Plage im Süden Thailands

    Weil sie beim Baden mit einer giftigen Quallenart in Kontakt kamen, mussten im Touristenort Samila im Süden Thailands 23 Touristen mit Schmerzen hospitalisiert werden. Sie konnten die Kliniken inzwischen jedoch wieder verlassen.... Ausklappen
  • Mercosur-Agrar-Gipfel in Bern

    In Bern hat der Mercosur-Agrar-Gipfel stattgefunden. Bundesrat Johann Schneider-Ammann empfing Vertreter von 26 Organisationen der Wirtschaft und Landwirtschaft. Er zeigte ihnen auf, welche Lockerungen beim Agrarschutz... Ausklappen
  • Grosse Enttäuschung - Schweiz scheitert an Deutschland

    Riesen Enttäuschung für die Schweizer Eishockeynationalmannschaft. Die Eisgenossen sind im Achtelfinale gegen Aussenseiter Deutschland mit 1:2 n.V. gescheitert. Die Schweizer konnten während dem ganzen Turnier nie wirklich ihr... Ausklappen

Blogs