• Schönheitswettbewerb gegen HIV-Stigma

    Um gegen das Stigma von HIV in Uganda zu kämpfen, sind bei einem Schönheitswettbewerb junge, HIV-positive Ugander gekrönt worden. Aus ursprünglich rund 500 HIV-positiven Bewerbern wählte eine Jury in Kampala die «Mr Miss Y+». Y+... Ausklappen
  • ''Mit Neymar verließ ein Teil von mir Barcelona''

    Ivan Rakitic vom FC Barcelona hat sich gegenüber 24sata zum Abgang Neymars und dem neuen Trainer Ernesto Valverde geäußert, der eine neue Rolle für Lionel Messi und ihn gefunden hat. Über Neymar, der im Sommer für die Rekordsumme... Ausklappen
  • Pavel Nedved vor Comeback in Tschechien

    Der ehemalige Weltfußballer und Juventus-Turin-Star Pavel Nedved will im Alter von 45 Jahren seinen Ruhestand beenden und hat einen Vertrag beim tschechischen Amateurverein FK Skalna unterschrieben. In Skalna startete der 91-fache... Ausklappen
  • ''Da hilft kein Jammern''

    Der 1. FC Köln will die Krise in dieser Saison mit Trainer Peter Stöger (51) meistern. "Wir arbeiten mehr als vier Jahre in dieser Konstellation erfolgreich zusammen. Jetzt haben wir erstmals eine schwierige Phase, in der es nicht... Ausklappen
  • Amerikaner gegen Militärschlag der USA

    Zwei Drittel der US-Amerikanerinnen und US-Amerikaner lehnen einen Präventivschlag gegen Nordkorea ab. Das zeigt eine Umfrage, die die Zeitung «The Washington Post» und der US-Fernsehsender «ABC» durchgeführt haben. 72 Prozent... Ausklappen
  • Sonaten von Mozart helfen bei Epilepsie

    Mozart-Musik soll laut einer Studie positive Auswirkungen auf Epilepsie haben. Dies geht aus einer Studie des Instituts Serafico hervor, die in Cambridge vorgestellt wurde. Bei jedem zweiten Patienten sei beim regelmässigem Hören... Ausklappen
  • SRF-Tagesschau: «Fonds» hilft «Apfelbauern»

    Statt über das Aus von Uber in London oder höhere Strafen für Autofahrer mit Handy in Deutschland zu informieren, ging's um Äpfel. Weiterlesen
  • Hochrechnung: 53% gegen Rentenreform

    Die Rentenreform von Parlament und Bundesrat steht vor dem Scheitern. Nach der SRG-SSR-Hochrechnung lehnen 53% die Stimmberechtigten das Gesetz zur Rentenreform ab. Der mögliche Fehlerbereich liegt bei +/- 2%. Bei der... Ausklappen
  • Gewinne und Verluste bei den Parteien

    Ergebnis 2017 2013 CDU/CSU - () 41,5%SPD - () 25,7%Linke - () 8,6% Grüne - () 8,4% FDP - ()... Ausklappen
  • Wer war Niklaus von der Flüe?

    Bruder Klaus wurde in eine Obwaldner Bauernfamilie geboren. Von 1440 bis 1444 nahm er als Offizier am Alten Zürichkrieg teil. Nach dem Krieg heiratete er Dorothea Wyss, mit der er zehn Kinder hatte. Er lebte als wohlhabender... Ausklappen
  • Obwalden feiert Niklaus von der Flüe

    Niklaus von der Flüe wäre am Sonntag 600 Jahre alt geworden. Dieser Geburtstag ist in Sachseln/OW mit einem ökumenischen Gottesdienst gefeiert worden. Der Gottesdienst mit Kardinal Kurt Koch und Gottfried Locher, Präsident des... Ausklappen
  • Litauen: Grün-rotes Bündnis zerbrochen

    In Litauen ist nach knapp einem Jahr die grün-rote Regierungskoalition zerbrochen. Die Sozialdemokraten lösten nach monatelangen Spannungen das Regierungsbündnis mit dem Bund der Grünen und Bauern auf. Die beiden Parteien hatten... Ausklappen
  • May will Finanzverpflichtungen erfüllen

    Grossbritannien werde im Zuge des Brexit seine Finanzverpflichtungen in der EU erfüllen. Das schreibt die britische Premierministerin Theresa May in einem Gastbeitrag für die deutsche Zeitung «Welt am Sonntag». Die verbleibenden... Ausklappen
  • ''Das ist doch Unsinn''

    Hellmut Krug, DFB-Chef-Instruktor und Projektleiter Video, hat kein Verständnis für die teils harsche Kritik am Videobeweis in der Bundesliga. "Erst ist man nicht bereit, Fehler der Schiedsrichter zu akzeptieren, und schreit... Ausklappen
  • US-Banken profitabler als europäische

    Zehn Jahre nach der Finanzkrise laufen die grossen Banken in den USA den europäischen Banken in Sachen Profitabilität immer weiter davon. Das zeigt eine Auswertung des weltweit tätigen Beratungsunternehmens EY, früher bekannt als... Ausklappen
  • Verfahrenseröffnung gegen Rivera und Rüfenacht

    Gegen Chris Rivera vom HC Fribourg-Gottéron ist ein ordentliches Verfahren eröffnet worden. Dies, weil der Aggressivleader sich gegen Tanner Richard zu einem Stockstich hinreissen liess. Ebenfalls auf eine nachträgliche Sperre... Ausklappen
  • Philipp beim BVB angekommen

    20 Millionen Euro hat Borussia Dortmund an den SC Freiburg für Maximilian Philipp überwiesen. Bislang rechtfertigt der BVB-Neuzugang diese Summe. Philipps Formstärke steht sinnbildlich für die aktuelle Entwicklung der Dortmunder... Ausklappen
  • Unfälle mit E-Bikes: Die Zahlen steigen

    In den ersten drei Quartalen des laufenden Jahres 2017 habe sich die Zahl der Unfälle mit E-Bike-Velos im Kanton St. Gallen verdoppelt, teilt die Kantonspolizei mit. 2016 seien es insgesamt 18 Unfälle gewesen. In diesem Jahr habe... Ausklappen
  • Drohungen gegen Kinobesitzer in Moskau

    Im Streit um den russischen Kinofilm «Matilda» hat die Polizei in Moskau einen ultraorthodoxen Verdächtigen für mind. vier Wochen in Untersuchungshaft genommen. Alexander Kalinin, dem Chef der radikalen Gruppe «Christlicher... Ausklappen
  • Caroline Wozniacki wiederholt Vorjahressieg in Tokio

    Caroline Wozniacki sichert sich den längst fälligen ersten Titel im laufenden Jahr. Die Dänin schlägt im Final des Turniers in Tokio die Russin Anastasia Pawljutschenkowa 6:0, 7:5. Vor dem Turnier in Japans Hauptstadt war die als... Ausklappen

Blogs