• F: Letzter Tag des UBS-Prozesses

    Im französischen Prozess gegen die Schweizer Grossbank UBS wegen mutmasslicher Beihilfe zur Steuerhinterziehung wird das Urteil am 20. Februar verkündet. Das teilte der Pariser Strafgerichtshof am letzten Prozesstag am Donnerstag... Ausklappen
  • Theresa May verteidigt Brexit-Kurs

    Die britische Premierministerin Theresa May hat ihren Brexit-Kurs verteidigt. «Ich glaube mit jeder Faser meines Seins, dass der Kurs, den ich vorgegeben habe, der richtige für unser Land und unser ganzes Volk ist», sagte May am... Ausklappen
  • SG: Gesetz für Veranstaltungsverbot

    St. Gallen hat als erster Kanton ein Gesetz ausgearbeitet, um extremistische Veranstaltungen verbieten zu können. Bislang ist es üblich, dass Veranstalter solcher Treffen erst im Nachhinein sanktioniert werden konnten. Doch dann... Ausklappen
  • UNO-Delegation bricht Ungarn-Besuch ab

    Eine Delegation des UNO-Hochkommissariats für Menschenrechte hat ihren Besuch in Ungarn abgebrochen. Die Delegierten erhielten nach eigenen Angaben keinen Zugang zu zwei Flüchtlingszonen an der ungarisch-serbischen Grenze. Die UNO... Ausklappen
  • US-Sanktionen gegen Saudi-Arabien

    Im Fall des getöteten Journalisten Jamal Khashoggi verhängen die USA weitere Sanktionen. Diese richten sich gegen 17 Personen aus Saudi-Arabien. Von ihnen würden die Vermögenswerte in den USA eingefroren, teilte US-Finanzminister... Ausklappen
  • «National Book Award» für Allende

    Isabel Allende ist mit dem «National Book Award» der USA für ihr Lebenswerk ausgezeichnet worden. Sie nehme die Ehrung stellvertretend entgegen für «Millionen von Menschen, die wie ich auf der Suche nach einem neuen Leben in... Ausklappen
  • USA: Jugendschutz bei E-Zigaretten

    Für Jugendliche in den USA wird es schwieriger, E-Zigaretten zu kaufen. Wie die Lebensmittel- und Arzneimittelbehörde FDA mitteilt, sollen elektronische Zigaretten mit Fruchtgeschmack aus Supermärkten verbannt werden. Diese bei... Ausklappen
  • Cervantes-Preis für Ida Vitale

    Die uruguayische Schriftstellerin Ida Vitale ist mit dem wichtigsten Preis der spanischsprachigen Literatur ausgezeichnet worden, mit dem Cervantes-Preis. Die Jury würdigte damit die Sprachgewalt der 95-jährigen «Grand Dame» der... Ausklappen
  • Til Schweiger zeigt neue Freundin

    Schauspieler Til Schweiger (54) hat sich auf einer Party in Hamburg mit seiner neuen Freundin, der Londoner Produzentin Francesca Dutton (32), gezeigt. «Wir lassen es langsam auf uns zukommen. Es ist alles noch ganz frisch»,... Ausklappen
  • Mehr Luchse in der Nordostschweiz

    Die Luchs-Population in der Nordostschweiz nimmt zu. In den Kantonen St. Gallen, Zürich, Appenzell Innerrhoden und Appenzell Ausserrhoden wurden mit Fotofallen Aufnahmen der Raubkatzen gesammelt. Auf den Fotos wurden 17 Luchse... Ausklappen
  • Bayern: Schwerverletzte bei Busunfall

    In Bayern sind zwei Linienbusse zusammengestossen. Zwölf Fahrgäste seien schwer verletzt, 14 weitere leicht verletzt worden, teilte ein Sprecher der Polizei Mittelfranken mit. Unter den Verletzten befänden sich auch Schulkinder.... Ausklappen
  • ZH: S-Bahn-Temperatur im Winter

    Ab 2019 wird in gewissen Zügen der Zürcher S-Bahn im Winter die Temperatur definitiv von 22 auf 20 Grad Celsius gesenkt. So könnten jährlich 1,6 Gigawattstunden Energie gespart werden, teilt die SBB mit. Dies entspreche dem... Ausklappen
  • Drogenhandel: Zwei Männer festgenommen

    Die deutsche Polizei hat zwei Männer festgenommen, die zwischen Deutschland und der Schweiz mit Drogen gehandelt haben sollen. Ein 46-Jähriger mit Wohnsitz in der Schweiz und ein 39-Jähriger, der in Deutschland wohnt, seien in... Ausklappen
  • Neun von zehn besitzen ein Smartphone

    Knapp 92 Prozent der Schweizer Bevölkerung besitzen inzwischen ein Smartphone, und es spielt offenbar eine grosse Rolle. Das zeigt eine neue Umfrage des Beratungsunternehmens Deloitte. Fast die Hälfte der Befragten findet, sie... Ausklappen
  • Merkel begrüsst Brexit-Entwurf

    Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Brexit-Vertrag zwischen der EU und Grossbritannien begrüsst. Sie sei erstmal froh, dass es nach langen Verhandlungen gelungen sei, einen Vorschlag zu unterbreiten, so Merkel.... Ausklappen
  • Tinguelys Méta-Harmonie II restauriert

    Nach rund zwölfmonatigen Restaurierungsarbeiten kehrt Jean Tinguelys Klangskulptur Méta-Harmonie II ins Museum Tinguely in Basel zurück. An der 1979 von Tinguely erstmals präsentierten «Ton-Mischmaschine» waren so viele... Ausklappen
  • Betagte: Immer mehr Betreuung zu Hause

    Immer mehr betagte Menschen in der Schweiz lassen sich zu Hause pflegen. Das zeigt die Statistik des Bundes. Im vergangenen Jahr nahmen 350'000 Personen Leistungen von Spitex-Diensten in Anspruch, 10'000 mehr als im Jahr davor.... Ausklappen
  • JPN: Cybersecurity-Chef ohne PC-Wissen

    Er ist für Japans Cybersicherheit verantwortlich, doch seine Eignung für diesen Posten hat der zuständige Minister nun persönlich in Frage gestellt. Er benutze keine Computer, sagte der 68-jährige Yoshitaka Sakurada laut... Ausklappen
  • Keine Lohndiskriminierung im Kanton ZH

    Frauen und Männer, die beim Kanton Zürich arbeiten, sind keiner systematischen Lohndiskriminierung ausgesetzt. Das teilt der Zürcher Regierungsrat mit. Laut seinen Angaben wurden die Löhne der Angestellten mit zwei Studien... Ausklappen
  • Fall Khashoggi: Todesurteile gefordert

    Im Fall des getöteten Journalisten Jamal Khashoggi fordert der saudische Generalstaatsanwalt die Todesstrafe für fünf an der Tat beteiligte Männer. Das wurde an einer Medienkonferenz in Riad erklärt. Angeklagt seien elf Personen,... Ausklappen

Blogs