• Trump will kommende Woche entscheiden

    Die Staats- und Regierungschefs der sieben führenden Industrienationen haben sich auf dem Gipfel im italienischen Taormina nicht auf eine gemeinsame Position zum Klimaschutz einigen können. Die USA hätten der Haltung der anderen... Ausklappen
  • Räikkönens erste Pole-Postion seit fast neun Jahren

    Kimi Räikkönen startet aus der Pole-Position zum Grand Prix von Monaco. Der grosse Geschlagene ist Lewis Hamilton. Erster Anwärter auf den besten Startplatz war allerdings Sebastian Vettel nach seinen zwei klaren Bestzeiten in den... Ausklappen
  • ''Mein Name wird besudelt''

    Der von Eintracht Frankfurt wegen eines entzündeten Tattoos suspendierte Fußballprofi Guillermo Varela will sich gegen die Strafe wehren. "Mein Name wird besudelt", sagte Varela der Süddeutschen Zeitung kurz vor dem... Ausklappen
  • Manchester City will Ederson

    Manchester City könnte Benfica Lissabons Ederson in der kommenden Woche zu einem der teuersten Torhüter aller Zeiten machen. Nach Goal-Informationen will City die Verhandlungen mit dem portugiesischen Rekordmeister nach Benficas... Ausklappen
  • Wilson mit Schweizer Rekord über 100 m

    Alex Wilson stellt im deutschen Weinheim einen Schweizer Rekord über 100 m auf. Der Basler Sprinter wurde in 10,11 Sekunden gestoppt, womit er die eigene nationale Bestmarke um eine Hundertstelsekunde unterbot. Wilson erfüllte... Ausklappen
  • G7: Handelsstreit offenbar vermieden

    Den Handelsstreit mit den USA konnten die G7 offenbar entschärfen: Die Staats- und Regierungschefs rangen sich an ihrem Gipfel auf Sizilien überraschend zu einer Formulierung zum Kampf gegen den Protektionismus durch. Diese... Ausklappen
  • BA streicht Flüge ab London

    British Airways hat alle Flüge von den Londoner Flughäfen Heathrow und Gatwick vom Samstagnachmittag gestrichen. Betroffen sind alle Abflüge vor 19 Uhr MESZ, wie das Unternehmen mitteilte. Grund dafür ist ein Ausfall der... Ausklappen
  • ''Er kann meiner Meinung nach bleiben, solange er will'

    Bleibt Sebastian Vettel sein Leben lang ein Roter" Der bisherige Saisonverlauf und die Erfolge Vettels verleiteten Ferrari-Boss Sergio Marchionne dazu, dem Deutschen am Rande einer Museums-Eröffnung quasi einen Rentenvertrag auf... Ausklappen
  • Barcelonas Verteidiger-Trio kehrt aus dem Lazarett zurück

    Der FC Barcelona kann im Copa-del-Rey-Finale gegen Deportivo Alaves auf Gerard Pique, Javier Mascherano und Aleix Vidal setzen. Das Verteidiger-Trio fiel zuletzt verletzt aus. In der Tat scheint Barca-Coach Luis Enrique in seinem... Ausklappen
  • Wechselt Patrick Roberts in die Bundesliga?

    Die TSG 1899 Hoffenheim und der FC Schalke 04 haben Medienberichten zufolge Interesse an Shooting Star Patrick Roberts vom Celtic FC, dem "englischen Messi". Nach Informationen der Scottish Sun haben die beiden deutschen "Riesen"... Ausklappen
  • In Kaschmir brodelt es wieder

    In der indischen Konfliktregion Kaschmir sind nach dem Tod eines Anführers einer radikalen muslimischen Separatistengruppe Unruhen ausgebrochen. Der Mann sei bei einem Schusswechsel zwischen indischen Soldaten und Mitgliedern... Ausklappen
  • ''Wenn ich verlängere, ist nicht mehr genug Geld für Lukaku da''

    Mittelfeldstar Eden Hazard hat dementiert, dass ihm ein neues Vertragsangebot des FC Chelsea vorliegt. Der Belgier spielte eine bärenstarke Saison beim englischen Meister und wird immer wieder mit Real Madrid in Verbindung... Ausklappen
  • Schauspieler Toni Bertorelli ist tot

    Der italienische Schauspieler Toni Bertorelli ist tot. Er habe bereits seit Anfang Mai in einem Spital in Rom gelegen und sei am Freitag im Alter von 69 Jahren gestorben, berichteten italienische Medien. Der im Piemont geborene... Ausklappen
  • Vettel auch vor dem Qualifying klar der Schnellste

    Sebastian Vettel ist im Ferrari auch im letzten Training vor dem Qualifying für den Grand Prix von Monaco klar der Schnellste. Der Deutsche führt das Klassement vor Teamkollege Kimi Räikkönen an.
  • Davinson Sanchez heizt Barcelona-Gerüchte an

    Davinson Sanchez hat die Spekulationen über einen Wechsel von Ajax Amsterdam zum FC Barcelona angeheizt. "Klar würde ich gerne für Barcelona spielen", sagte der 20-jährige Innenverteidiger, als er von Cadena SER auf die... Ausklappen
  • ''Ich bin noch immer ein Colchonero''

    Atletico Madrids Torjäger Antoine Griezmann hat dementiert, dass sein Transfer zu Manchester United in trockenen Tüchern sei. Vielmehr betonte der französische Nationalspieler, dass eine Entscheidung bezüglich seiner Zukunft noch... Ausklappen
  • Schweizer Muslime verurteilen Terror

    «Der Terroranschlag in Manchester ist eine barbarische Tat, die nichts mit dem Islam zu tun hat», sagt Montassar BenMrad. Er ist Präsident des islamischen Dachverbandes in der Schweiz. In der «Samstagsrundschau» von Radio SRF... Ausklappen
  • IS-Anhänger wollen sich vereinigen

    Die meisten Aufständischen gehören zu einer lokalen Terrorgruppe namens Maute, die dem «Islamischen Staat» (IS) Treue geschworen hat. Darunter sind aber auch Mitglieder der Terrorgruppe Abu Sayyaf, die durch die Entführung von... Ausklappen
  • Duterte lässt Extremisten bombardieren

    Auf den Philippinen geht das Militär nun mit Luftangriffen gegen Islamisten in der Stadt Marawi vor. Auch seien zusätzliche Soldaten in die Stadt gebracht worden, hiess es von der Armee. Im auf der Insel Mindanao liegenden Marawi... Ausklappen
  • Hitzfeld glaubt an Trennung

    Meistertrainer Ottmar Hitzfeld rechnet fest mit einer Entlassung von Thomas Tuchel bei Borussia Dortmund. Zwischen dem Trainer und Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke "scheint nicht ein Graben zu stehen, sondern eine Schlucht",... Ausklappen

Blogs