• Mit Designerviren den Krebs bekämpfen

    Dem Körper helfen, Abwehrstoffe gegen Krebszellen zu bilden. Das wollen Forschende aus Basel und Genf mit künstlichen Viren erreichen. Die Viren würden das Immunsystem anregen, Abwehrstoffe gegen den Krebs zu entwickeln, schreibt... Ausklappen
  • Rooney will angeblich Everton statt China

    Wayne Rooney steht Angeboten aus China offenbar weniger offen gegenüber als einer Rückkehr zum FC Everton. Die Tage bei Manchester United scheinen gezählt.  In den letzten Minuten des Finals der Europa League warf Trainer Jose... Ausklappen
  • Schwarz soll Mainz-Trainer werden

    Der 1. FSV Mainz 05 wird seine Geschicke offenbar in die Hände von Sandro Schwarz legen. Der bisherige U23-Trainer soll bald als Nachfolger von Martin Schmidt präsentiert werden. Jürgen Klopp, Thomas Tuchel, Martin Schmidt, Sandro... Ausklappen
  • BGer: Kein Verfahren gegen Oberrichter

    Der frühere Banker und Whistle-Blower Rudolf Elmer ist mit einer Klage vor Bundesgericht abgeblitzt. Bei der Klage gegen einen Zürcher Oberrichter ging es um Verleumdung und Ehrverletzung. Bei einer Urteilsverkündung gegen Elmer... Ausklappen
  • Agassi lehnte Djokovic-Angebot zuerst ab

    Zuerst lehnt Andre Agassi das Angebot von Novak Djokovic ab und sagt erst nach dem Veto von Ehefrau Steffi Graf Ja zum temporären Trainer-Job. "Novak hat mich vor drei Wochen angerufen. Ich habe zu Beginn nein gesagt", erklärte... Ausklappen
  • Engländer wollen angeblich Gladbachs Hazard

    Der FC Everton und der FC Arsenal sind Medienberichten zufolge an Borussia Mönchengladbachs Thorgan Hazard interessiert. Der Offensivspieler soll allerdings laut Dieter Hecking gehalten werden. Rund 17 Millionen Euro haben die... Ausklappen
  • Katrin Leumann erlitt Bänderriss

    Die Schweizer Mountainbikerin Katrin Leumann muss ihren Saisonstart weiter verschieben: Die Baslerin erleidet einen Bänderriss. Mit grossen Hoffnungen war Leumann am vergangenen Wochenende zum Weltcupstart nach Nove Mesto in... Ausklappen
  • Kampl-Zukunft ungewiss

    Kevin Kampl soll bei Bayer Leverkusen verlängern. Sportdirektor Rudi Völler ist zuversichtlich, wenngleich es intern doch Zweifel gibt. Für den Spieler steht eine Pause an."Mir hat Rudi Völler gesagt, dass Kevin nicht abzugeben... Ausklappen
  • Kovac bezweifelt Nutzen der EL-Qualifikation

    Niko Kovac geht mit Eintracht Frankfurt ins Pokalfinale gegen Borussia Dortmund. Ein Sieg könnte die Europa League bedeuten. Der Trainer bezweifelt den Sinn dahinter."Für den Klub wäre es lukrativ. Sportlich gesehen sind... Ausklappen
  • Barcelona bot mehr Geld als Madrid

    Vinicius Junior entschied sich für einen Wechsel zu Real Madrid. Der FC Barcelona wollte das Mega-Talent ebenfalls verpflichten und bot offenbar sogar mehr Gehalt. Doch den 16-Jährigen überzeugte das "Projekt" beim spanischen... Ausklappen
  • ZH: Regierung will keine IZRS-Anlässe

    Im Kanton Zürich habe es keinen Platz für Veranstaltungen des Islamischen Zentralrats der Schweiz IZRS, dieser Meinung ist die Zürcher Regierung. Der Zürcher Regierungsrat wolle keine Veranstaltungen dulden, an denen womöglich... Ausklappen
  • Gisdol spricht über aufreibenden Abstiegskampf

    Der Hamburger SV rettete sich am letzten Spieltag vor der Relegation, von Trainer Markus Gisdol fiel eine extreme Last ab. Der Trainer denkt aber schon an die nächste Saison."Ich war in den letzten fünf Monaten vielleicht fünf... Ausklappen
  • Weinzierl bearbeitet angeblich Goretzka

     Der FC Schalke 04 kämpft wohl in Person von Trainer Markus Weinzierl weiter um Leon Goretzka. Der Mittelfeldspieler soll mit einem BVB-Vergleich zum Bleiben überredet werden. Wenn der FC Bayern ruft, folgt ein Großteil der Liga... Ausklappen
  • Verpasst Andy Murray die French Open?

    Es scheint derzeit möglich, dass die French Open ohne die Weltnummer 1 stattfinden werden. So soll Andy Murray laut britischen Medien gesundheitlich angeschlagen sein und Antibiotika nehmen. In dieser Saison läuft es beim Schotten... Ausklappen
  • Warum greift die bürgerliche Mehrheit nicht durch?

    Eine Spekulanten-Firma kassiert mit Flüchtlingsgeldern Millionen. Doch ausgerechnet SVP-Rösti, -Brunner, -Glarner usw. schauen zu. Weiterlesen
  • Warum greift die bürgerliche Mehrheit nicht durch?

    Eine Spekulanten-Firma kassiert mit Flüchtlingsgeldern Millionen. Doch ausgerechnet SVP-Rösti, -Brunner, -Glarner usw. schauen zu. Weiterlesen
  • Solothurner Literaturtage gestartet

    Mit Lesungen von Urs Faes und Francesco Micieli sind am Freitagmorgen die 39. Solothurner Literaturtage gestartet. Bis am Sonntag werden dort über 70 Autorinnen und Übersetzer erwartet, wie die Organisatoren mitteilen. Auf dem... Ausklappen
  • Post steigert Gewinn im ersten Quartal

    Die Schweizerische Post hat im ersten Quartal einen Gewinn von 267 Mio. Franken erzielt. Das ist eine Steigerung von 75 Mio. Franken im Vergleich zur Vorjahresperiode. Wie die Post mitteilte, verdiente sie vor allem dank dem... Ausklappen
  • ETH-Studie: Skepsis gegenüber EU wächst

    Schweizerinnen und Schweizer fühlen sich allgemein sicher und sehen die Zukunft der Schweiz optimistisch. Das zeigt die Studie «Sicherheit 2017» der ETH Zürich. Pessimistisch wird hingegen die weltpolitische Lage eingeschätzt.... Ausklappen
  • Online-Umzug bald landesweit möglich

    Der sogenannte E-Umzug, der im Kanton Zürich seit 2016 getestet wird, soll bald auch in weiteren Kantonen möglich sein. Wer den Wohnort wechselt kann sich dann vielerorts online bei der Gemeinde an- oder abmelden. Ziel ist es,... Ausklappen

Blogs