• Davos mit Engpass bei den Ausländern

    Der HC Davos muss rund zwei Monate und damit nicht wie zunächst angenommen bis Saisonende auf den Schweden Anton Rödin verzichten. Der 27-jährige Stürmer erlitt am Samstag gegen Biel (3:2) einen Wadenbeinbruch. Neben Rödin sowie... Ausklappen
  • EU-Verteidigungsunion nimmt Form an

    25 der 28 EU-Staaten arbeiten künftig beim Militär stärker zusammen. Sie haben den Aufbau einer «europäischen Verteidigungsunion» beschlossen. Im Krisenfall soll eine schnelle Eingreiftruppe eingesetzt werden können. Zudem wird... Ausklappen
  • SBB baut «modernste Bahn-Werkstätte»

    Die SBB will in Bellinzona/TI ihre Werkstätten mit 350 Mitarbeitern schliessen und neue Werkstätten im Norden der Stadt aufbauen. Die SBB wolle im Tessin die «modernste Bahn-Werkstätte Europas» bauen, deshalb passe der alte... Ausklappen
  • Europa League-Auslosung: Bürki trifft auf Freuler

    Montagmittag wurde in Nyon die Zwischenrunde der Europa League ausgelost. Und Red Bull Salzburg bekam dabei als Gruppensieger Real Sociedad zugelost. Die 16 Spiele der Zwischenrunde werden am 15. und 22. Februar ausgetragen.... Ausklappen
  • Explosion in New York

    Im New Yorker Stadtteil Manhattan hat sich eine Explosion ereignet. Das teilte die Polizei über den Kurznachrichtendienst Twitter mit. Die Polizei hat einen Verdächtigen, der verletzt ist, festgenommen. Sonst gebe es keine... Ausklappen
  • Bock wartet nach Unfall auf Besitzer

    Ein Geissbock ist nach einem von ihm verursachten Autounfall in Deutschland nahe der Schweizer Grenze noch nicht von seinem Besitzer abgeholt worden. Die Polizei veröffentlichte ein Foto vom schwarz-rotbraunen Tier, verbunden mit... Ausklappen
  • FC Bayern will Bernd Leno von Bayer Leverkusen

    Der FC Bayern München ist in Abwesenheit von Manuel Neuer und Sven Ulreich offenbar an Bernd Leno interessiert. Der Torhüter von Bayer Leverkusen könnte gar schon im Winter kommen. Wie die Bild berichtet, ist der FC Bayern auf der... Ausklappen
  • Jürgen Klopp rastet im TV-Interview aus

    Liverpools Coach Jürgen Klopp sorgt in einem TV-Interview für einen kleinen Eklat, der an den legendären Ausraster des früheren Bundestrainers Rudi Völler in der "Sportschau" erinnerte. Nach dem verpassten Derbysieg gegen den FC... Ausklappen
  • Isa Wiss holt Luzerner Jazzpreis

    Die 39-jährige Stimmkünstlerin und Improvisatorin Isa Wiss erhält den Jazzpreis Luzern 2017. Der Verein Jazz Schule Luzern vergibt die mit 10'000 Franken dotierte Auszeichnung heuer zum dritten Mal. Die Jury würdigte besonders die... Ausklappen
  • Basel muss gegen Manchester City ran!

    Hammerlos für den FC Basel. Im Achtelfinale der Champions League muss der Schweizer Meister gegen den unangefochtenen Leader der Premier League, Manchester City, antreten. Gegen die Mannen von Pep Guardiola sind die Basler klare... Ausklappen
  • Syrien: Putin ordnet Teilabzug an

    Der russische Präsident Wladimir Putin hat angeordnet, einen Grossteil der russischen Truppen aus Syrien abzuziehen. Dies gab er bei einem Besuch der Luftwaffen-Basis Hamaimim in der syrischen Provinz Latakia bekannt. Putin traf... Ausklappen
  • City-Spieler bewerfen United-Coach Mourinho mit Milch und Wasser

    Nach dem Derby zwischen dem englischen Rekordmeister Manchester United und Leader Manchester City (1:2) kommt es im Spielertunnel des Stadions Old Trafford offenbar zu heftigen Tumulten. José Mourinho, Coach der United, wurde laut... Ausklappen
  • Wirksamkeit der Psychiatrie steigt

    Psychiatrische Behandlungen seien in der Schweiz 2016 qualitativ besser gewesen als im Vorjahr. Das teilt der Nationale Verein für Qualitätsentwicklung in Spitälern und Kliniken ANQ mit. Der Verein misst die Qualität, indem... Ausklappen
  • Zwei Millionen haben einen GAV

    Für über zwei Millionen Arbeitnehmende hat in der Schweiz im Jahr 2016 ein Gesamtarbeitsvertrag GAV gegolten, wie das Bundesamt für Statistik BfS mitteilte. Der GAV garantiere den meisten von ihnen einen Mindestlohn. In GAVs legen... Ausklappen
  • Guter Einstand von Marco Iten auf der grossen Tour

    Der Schweizer Golfprofi Marco Iten nutzt eine seiner wenigen Startmöglichkeiten auf der grossen europäischen Tour zu einem guten Ergebnis. Er belegt in Johannesburg den 30. Platz. In seinem ersten Jahr als Profi verpasste der... Ausklappen
  • Schweizerinnen arbeiten häufiger gratis

    Letztes Jahr sind in der Schweiz über neun Milliarden Stunden Arbeit gratis geleistet worden. Damit wurde länger gratis als für Lohn gearbeitet, wie das Bundesamt für Statistik BfS mitteilt. Hätte diese Gratis-Arbeit zu... Ausklappen
  • Saudi-Arabien hebt Kino-Verbot auf

    Kinos sollen in Saudi-Arabien ab kommendem März erlaubt werden, nachdem diese während über 35 Jahren verboten waren. Wie das saudische Ministerium für Kultur und Information mitteilt, habe «das Lizenzierungsverfahren» begonnen.... Ausklappen
  • Bayern möchte Leno angeblich schon in der Winterpause

    Bayern München ist nach Informationen der "Bild"-Zeitung an einer Verpflichtung von Nationalkeeper Bernd Leno von Bayer Leverkusen interessiert. Der deutsche Rekordmeister wolle damit auf die Verletzungsprobleme auf der... Ausklappen
  • Hitzfeld kritisiert Dortmunds Transferpolitik

    Ottmar Hitzfeld sieht die Ursachen der sportlichen Krise von Borussia Dortmund nicht allein beim beurlaubten Trainer Peter Bosz, sondern vor allem in einer falschen Transferpolitik. Im Sommer hätte das Spielermaterial verbessert... Ausklappen
  • Törmänen neuer Headcoach von Biel

    Der Verwaltungsrat der EHC Biel Holding AG hat über das Wochenende einen Nachfolger für Mike McNamara bestimmt. Ab sofort übernimmt Antti Törmänen (FIN, Jg. 1970) das Amt des Headcoaches beim EHC Biel. Törmänen arbeitete von 2011... Ausklappen

Blogs