• mbe.: Das Zuger Strafgericht spricht das Liebespaar des versuchten Mordes am Ehemann schuldig.

    Urteil im Zuger Mordkomplott gesprochen

    Urteilsspruch wegen versuchten Mordes: Das Zuger Strafgericht befindet das Paar für schuldig und spricht lange Haftstrafen aus. Die beiden hätten versucht den Ehemann der Frau zu töten, indem diese ihm über Monate Schmerzmitteln und andere Medikamente in seine Getränke mischte. Weiterlesen
  • zvg: Einer der neun Busse ist ganz im Sujet des Emmen Centers gestaltet.

    Auto AG Rothenburg erneuert die Busflotte

    Zum Fahrplanwechseln am 10. Dezember wurden die neuen Busse in Verkehr gesetzt und sind nun in Emmen im Einsatz. Für die Passagiere gibt's mehr Komfort und einen dichteren Fahrplan. Weiterlesen
  • mbe.: Raumplanung in Zug: Die neusten Ergebnisse sind zufriedenstellend.

    «Die Raumplanung in Zug ist auf Kurs»

    Der Bund hat die schweizweite Bauzonenstatistik 2017 veröffentlicht. Diese stellt Zug ein gutes Zeugnis aus – Gemeinden und Kanton mit ihren Bauzonen «sehr haushälterisch» umgehen. Nur die beiden Stadtkantone Basel-Stadt und Genf schneiden besser ab, was Innenentwicklung, Verdichtung und gute Erschliessung mit dem öV betrifft. Weiterlesen
  • Luzerner Polizei: Die Lenkerin kam in Malters von der Strasse ab, weil sie einem Lastwagen ausweichen musste.

    Luzerner Polizei sucht in zwei Fällen Zeugen

    Am Dienstagmorgen gab die Luzerner Staatswanwaltschaft zwei Zeugenaufrufe aus. Gesucht werden Personen, welche einen frühmorgendlichen Verkehrsunfall in Malters oder einen Raubüberfall auf einen Tankstellenshop beobachtet haben, welcher sich am Montagabend ereignete. Weiterlesen
  • lob: Mittlerweile ist die Autobahneinfahrt beim Kasernenplatz wieder freigegeben.

    Autobahneinfahrt Kasernenplatz nach Unfall auf A2 wieder freigegeben

    Geduld war angesagt: Kurzzeitig war die Autobahn-Zufahrt von Luzern auf die A2 in Richtung Basel gesperrt. Kurz vor 8 Uhr ereignete sich nach dem Reussport-Tunnel ein Unfall. Autofahrer auf dieser Strecke mussten mit einer Verspätung von mindestens 30 Minuten rechnen, grosse Staus wurden gemeldet. Auch auf den Buslinien gab es Verspätungen. Weiterlesen
  • Achtung Pendler Luzern - Ebikon: Verspätungen und Ausfälle möglich

    Wer am Dienstagmorgen zwischen Luzern und Ebikon unterwegs ist, kann für die Strecke länger brauchen als üblich – obwohl die Störung inzwischen behoben ist, wie die SBB mitteilt. Betroffen sind die S1 und der IR nach Rotkreuz. Weiterlesen
  • zvg: Der alte und neue Fraktionschef der Zuger CVP: Benny Elsener (links) und Dr. Martin Eisenring.

    Martin Einsenring wird CVP-Fraktionschef im Zuger GGR

    Rochade in der CVP-Fraktion des Zuger Grossen Gemeinderates: Ab anfang nächsten Jahres wird der bisherige Fraktions-Vizepräsident Martin Eisenring die Geschicke in die Hand nehmen. Der bisherige Inhaber des Postens, Benny Elsener, soll in die Geschäftsprüfungskommission der Stadt gewählt werden. Weiterlesen
  • Oberägeri baut ein neues viergeschossiges Schulhaus

    Mit grossem Mehr stimmten die Oberägerer bei ihrer Gemeindeversammlung am Montag Abend für das Budget 2018. Dies schliesst mit einem Ertragsüberschuss von 221'500 Franken ab. Der Steuerfuss bleibt unverändert bei 65 Prozent. Der Schulhausneubau Hofmatt wurde knapp genehmigt. Weiterlesen
  • zvg: 40'000 Franken Sachschaden entstand durch den Unfall einer 57-Jährigen auf der Zuger Autobahn.

    57-Jährige bei Selbstunfall schwer verletzt

    Auf der Autobahn A4 ist eine Autofahrerin in die Mittelleitplanke geprallt. Die Frau wurde schwer verletzt. Der Unfall führte zu grösseren Behinderungen im Feierabendverkehr. Weiterlesen
  • Politische Kultur soll auf den Prüfstand

    Am dritten und letzten Tag der Dezembersession hat der Luzerner Kantonsrat parlamentarische Vorstösse behandelt. Er erklärte unter anderem eine Motion erheblich, die eine Evaluation der politischen Kultur und Zusammenarbeit im Kanton Luzern fordert. Weiterlesen
  • Spitex-Brückendienst zieht ins Hospiz Zentralschweiz

    Der Brückendienst, das Spezialteam für Palliative Pflege der Spitex Stadt Luzern mit seinen 20 Mitarbeitenden, zieht an die Gasshofstrasse 18 in Luzern/Littau ins Hospiz Zentralschweiz. Weiterlesen
  • La Nacion: Diese Hütte, in der das Steinhauser Ehepaar übernachtete, wurde durch den Sturm völlig zerstört.

    Zuger Ehepaar im Schlaf von Baum erschlagen

    Traurige Nachricht aus einem Ferienparadies: Ein Zuger Ehepaar aus ist tragisch ums Leben gekommen. Wie «Blick» berichtet, sind die beiden in der Nacht auf Sonntag in ihrem Ferienhotel bei einem starken Sturm durch einen umstürzenden Baum erschlagen worden. Weiterlesen
  • JCVP Stadt Luzern: Flavius Steiner neuer Präsident

    Nach dem Rücktritt von CVP-Präsidentin Karin Stadelmann übernimmt Flavius Steiner neu die Führung der JCVP in der Stadt Luzern. Weiterlesen
  • Florian Flohr: Ezra Pirk entwirft eine Graffiti-Krippe.

    Erste Graffiti-Krippe der Schweiz – von einem Luzerner

    Auf Einladung der Citypastoral der Katholischen Kirche Stadt Luzern gestaltet der Luzerner Graffiti-Künstler Ezra Pirk eine Krippe. Das drei mal zwei Meter grosse Werk des international bekannten Künstlers wird am kommenden Donnerstag erstmals am Weihnachtsmarkt Venite auf dem Mühlenplatz zu sehen sein. Weiterlesen
  • Zwei Verletzte nach Vollbremsung im Bus

    Am Donnerstagabend musste ein Bus in der Stadt Luzern eine Notbremsung einleiten, nachdem ein Autofahrer unvermittelt auf die Busspur wechselte. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen. Weiterlesen
  • Luzern lanciert die digitale Gästekarte

    Die «Gästekarte Luzern» soll Übernachtungsgästen mehr Komfort und einen Mehrwert für ihren Aufenthalt in Luzern bescheren. Mit der Karte nutzen diese wie bis anhin kostenlos das ÖV-Netz in der Stadt Luzern und profitieren von Ermässigungen für Ausflüge in der Erlebnisregion Luzern-Vierwaldstättersee. Neu kann man sich auch bequem und kostenlos ins WLAN-Netz «Free WiFi–luzern.com» einwählen. Weiterlesen
  • Luzerner Polizei nimmt rumänische Betrügerbande fest

    Die Luzerner Polizei hat am Sonntag in der Stadt Luzern vier Kriminaltouristen aus Rumänien festgenommen. Bei den vier Personen handelt es sich um bekannte Diebe und Betrüger, welche mit einem Trick dem Servicepersonal in Restaurants Bargeld abnehmen. Weiterlesen
  • SBB-Tageskarten neu bei der Stadtverwaltung

    Wegen besserer Kundenbindung und aus Kostengründen übernimmt die Stadtverwaltung Zug die Herausgabe der SBB-Tageskarten. Weiterlesen
  • S-Bahn S61 nach Willisau wird verlängert

    Der Kanton Luzern präsentiert mit dem dritten öV-Bericht seine Strategie für den öffentlichen Verkehr bis ins Jahr 2021. Der Bericht knüpft an die bisherige Strategie an, berücksichtigt aber auch künftige gesellschaftliche und technologische Entwicklungen. Vorgesehen sind rund 80 Massnahmen, wie etwa weitere Bushubs für die Agglomeration, den Ausbau des RBus-Systems und die Verlängerung der S-Bahn S61 nach Willisau. Weiterlesen
  • zvg: Eisschnellläufer Livio Wenger qualifiziert sich für die Olympischen Spiele.

    Livio Wenger aus Schenkon qualifiziert sich für Olympia

    Der Schenkoner Eisschnellläufer Livio Wenger erreichte am Samstag beim Weltcup in Salt Lake City (USA) den zweiten Platz im Massenstart. Der 24-Jährige qualifizierte sich darüber hinaus in drei Distanzen für die Olympischen Winterspiele 2018 in Südkorea. Weiterlesen

Blogs