Die Luzerner Polizei sucht Zeugen.
Aktuell

Die Luzerner Polizei sucht Zeugen.

Elektro-Trottinett prallt mit Auto zusammen

1min Lesezeit

Im Tribschenquartier hat sich am Freitag ein Elektro-Trottinettfahrer bei einem Unfall mit einem Auto erheblich verletzt. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen.

Am Karfreitag ereignete sich in der Nähe der Tribschenstrasse in Luzern eine Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Elektro-Trottinettfahrer. Der Unfall geschah um 18.15 Uhr auf dem Areal der Avia Tankstelle, gegenüber dem CSS-Hauptsitz.

Beim Zusammenstoss verletzte sich der Elektro-Trottinettfahrer erheblich und musste mit dem Rettungsdienst ins Spital gefahren werden, wie die Luzerner Polizei am Samstag mitteilt. Es entstand Sachschaden in der Höhe von rund 400 Franken.

Wie es zum Unfall gekommen ist, wird derzeit untersucht. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben. Sie werden gebeten, mit der Polizei unter 041 248 81 17 Kontakt aufzunehmen.

x
Ist Ihnen unabhängiger Journalismus etwas wert? Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie zentral+, Beiträge wie diesen zu realisieren.

Ihre Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, müssen Sie auf zentralplus eingeloggt sein.
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie
von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Mehr News aus Der Region