Der Unfall ereignete sich am Karfreitag beim Altstadt Parkhaus. (Bild: Screenshot Google Streetview)
Aktuell

Der Unfall ereignete sich am Karfreitag beim Altstadt Parkhaus. (Bild: Screenshot Google Streetview)

Unfall auf Baselstrasse: Töfffahrer schwer verletzt

1min Lesezeit

Am Karfreitag sind auf der Baselstrasse in Luzern ein Auto und ein Motorrad zusammengestossen. Der Motorradfahrer verletzte sich schwer und musste ins Spital. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen.

Am Karfreitag, kurz nach 15.30 Uhr, ist es auf der Baselstrasse in Luzern zu einem Unfall gekommen. Auf der Höhe des Altstadt-Parkhauses, wo die Bruchstrasse abzweigt, ist ein Auto mit einem Motorrad zusammengestossen. Dabei verletzte sich der Motoradfahrer erheblich, wie die Luzerner Polizei am Samstag mitteilt. 

Er musste mit dem Rettungsdienst ins Spital gefahren werden. Beim Unfall entstand Sachschaden von insgesamt 12'000 Franken.

Die Unfallursache ist Gegenstand der laufenden Untersuchungen. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Diese werden gebeten sich unter 041 248 81 17 zu melden.

x
Ist Ihnen unabhängiger Journalismus etwas wert? Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie zentral+, Beiträge wie diesen zu realisieren.

Ihre Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, müssen Sie auf zentralplus eingeloggt sein.
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie
von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Mehr News aus Der Region