Bern Lapp.
Aktuell

Bern Lapp.

Zuger Sportverein profitiert vom Blockchain-Hype

2min Lesezeit

Verstärkung  aus der NFL Europe– Den Blockchain-Experten Bernd Lapp (48) hat es aus beruflichen Gründen ins Zuger Crypto Valley verschlagen. Nun verstärkt er mit seinem umfangreichen American-Football-Wissen die Zuger Midland Bouncers.

Den 1970 in Rüsselsheim bei Frankfurt geborenen Bernd Lapp zog es bereits vor fünf Jahren in die Schweiz. Er lebt mit seinen zwei Töchtern zur Zeit in Hünenberg (ZG), wo er sich laut eigener Aussage sehr wohl fühlt.

Da er beruflich im Blockchain-Umfeld tätig ist, lag eine Verlagerung des Lebensmittelpunks in den Kanton Zug auf der Hand. Bernd Lapp ist zur Zeit in mehrere Blockchain-Startups involviert und war bereits im Beirat der Ethereum Foundation.

Nun wird er neben seinem berflichen Engagement auf die kommende Saison hin diverse beratende Funktionen für die Midland Bouncers übernehmen, dem 2008 gegründeten Zuger Football-Club. Insebondere das  Coaching des the Coaches. Somit wird er nicht nur direkt auf die Spieler eingehen, sondern bereits auf einer vorgelagerten Ebene die Coaching-Arbeit der Bouncers optimieren.

Er brachte Europäer in die amerikanische NFL

Bernd Lapp war ehemals in der Nachwuchsförderung der NFL Europe tätig und hat ich dort ein bemerkenswertes Palma Res erarbeitet. Das von ihm aufgebaute Förderungsprogramm durchliefen etwa Constantin Ritzmann, der erste deutsche Feldspieler der NFL oder der zweifache Super Bowl Sieger Sebastian Vollmer.

Aufmerksam geworden ist Lapp durch seine Tochter, welche mit dem Cheerleading bei den Bouncers angefangen hatte und so seine Aufmerksamkeit auf den Verein gelenkt hatte.

Seine Expertise ist für die Midland Bouncers besonders während der aktuellen Aufbruchsstimmung in der Schweizer American Football Szene Gold wert. Während fast jährlich neue Vereine vom SAFV (Schweizerischer American Football Verband) lizenziert werden, kann eine hochstehende Nachwuchs- und Talentförderung das Fundament für den langfristigen Erfolg der Midland Bouncers legen.

 

D

x
Ist Ihnen unabhängiger Journalismus etwas wert? Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie zentral+, Beiträge wie diesen zu realisieren.

Ihre Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, müssen Sie auf zentralplus eingeloggt sein.
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie
von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Mehr News aus Der Region