Reiden: Kollision zwischen Lieferwagen und Auto – keine Verletzten

1min Lesezeit

Diesen Dienstag ereignete sich auf einem Parkplatz in Reiden ein Unfall zwischen einem Lieferwagen und Personenwagen. Verletzt wurde niemand.

Diesen Dienstag um 10.30 Uhr morgens fuhr ein Lieferwagenlenker auf einem Parkplatz in Reiden mit seinem Gefährt rückwarts. Dabei prallte er mit seinem Anhänger gegen einen abgestellten Personenwagen. Dies teilt die Luzerner Polizei diesen Dienstag mit.

Bei der Sachverhaltsaufnahme wurde bei der beteiligten Autofahrerin ein Alkoholatem festgestellt. Die Probe ergab einen Wert von 0.93 mg/l. Die Autofahrerin musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Ihr Führerausweis wurde ihr daraufhin abgenommen.

Beim Unfall wurde niemand verletzt, es entstand jedoch ein Sachschaden von rund 5'000 Franken.

x
Ist Ihnen unabhängiger Journalismus etwas wert? Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie zentral+, Beiträge wie diesen zu realisieren.

Ihre Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, müssen Sie auf zentralplus eingeloggt sein.
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie
von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Mehr News aus Der Region