Zum Siemens Campus Zug gehören ein neues Bürogebäude mit 1000 Arbeitsplätzen und ein neu erstelltes Produktionsgebäude. (Bild: zvg)
Aktuell

Zum Siemens Campus Zug gehören ein neues Bürogebäude mit 1000 Arbeitsplätzen und ein neu erstelltes Produktionsgebäude. (Bild: zvg)

Siemens eröffnete neuen Standort in Zug

1min Lesezeit

Die Siemens AG hat diesen Mittwoch ihren neuen Campus in Zug eingeweiht. Der 6,6-Milliarden-Konzern hat ein Bürogebäude mit 1'000 Arbeitsplätzen und ein neu erstelltes Produktionsgebäude gebaut. Kostenpunkt: 250 Millionen Franken.

Die Siemens AG hat diesen Mittwoch ihren neuen Campus in Zug eingeweiht. Zum Siemens Campus Zug gehören ein neues Bürogebäude mit 1'000 Arbeitsplätzen und ein neu erstelltes Produktionsgebäude. Das Investitionsvolumen für Neubauten, Renovationen und damit verbundene Massnahmen betrage 250 Millionen Franken. Die Bauzeit für Büro- und Produktionsgebäude habe von Mai 2016 bis Juli 2018 gedauert. Besonderer Wert sei auf die Nachhaltigkeit und Energieeffizienz der Gebäude gelegt worden, wie die Siemens schriftlich mitteilt.

Den neuen Campus nannte Matthias Rebellius, CEO Siemens Building Technologies, eine Referenz für die Chancen der Digitalisierung in der Gebäudetechnik, für Energieeffizienz und für zukunftsorientiertes Arbeiten. «Ein smartes Gebäude ist flexibel, es lernt aus bisherigen Interaktionen, es passt sich den Anforderungen der Gebäudenutzer ständig an und trägt damit aktiv zu deren Erfolg bei.»

Der Campus ist internationaler Hauptsitz der Siemens Division Building Technologies (BT), die mit 29'000 Mitarbeitenden im letzten Geschäftsjahr weltweit einen Umsatz von 6,6 Milliarden Euro erzielt hat. Die Gebäude seien als Referenzprojekte von Siemens mit innovativer Gebäudetechnik ausgestattet worden.

x
Ist Ihnen unabhängiger Journalismus etwas wert? Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie zentral+, Beiträge wie diesen zu realisieren.

Ihre Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, müssen Sie auf zentralplus eingeloggt sein.
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie
von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Mehr News aus Der Region